Danke Danke:  0
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Dekomprimierungsbombe

  1. #1
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir

    Dekomprimierungsbombe

    Moin ihr Lieben

    Die Reportdatei von Avast brachte unter anderem folgende Meldung:
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Adobe Version Cue CS3\Server\plugins\com.adobe.versioncue.persistenc e_3.0.0\template\vcdbtemplate.zip\data\database\da ta\ibdata1 [E] Die Datei ist eine Dekomprimierungsbombe. (42110)

    So richtig kann ich mir dazu nichts zusammen reimen. Ich kann mir nur vorstellen, das es sich um ein mehrfach verschachteltes Archiv handelt, das aufgrund einer Einschränkung der Rekursionstiefe diese Meldung hervorruft.

    Und noch etwas in eigener Sache:
    Ich bin dabei, eine kleine Anleitung zu den Einstellungen zu Avast zu schreiben und auf meiner Internetseite zu veröffentlichen.
    Ich hoffe, ihr habt nichts dagegen, wenn ich das Forum in der Anleitung direkt verlinke?

    Ein schönes Wochenende, Auggie
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    204
    Danke / Gefällt mir

    Re: Dies ist eine Dekomprimierungsbombe

    Zitat Zitat von Auggie
    Moin ihr Lieben
    Die Reportdatei von Avast brachte unter anderem folgende Meldung:
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Adobe Version Cue CS3\Server\plugins\com.adobe.versioncue.persistenc e_3.0.0\template\vcdbtemplate.zip\data\database\da ta\ibdata1 [E] Die Datei ist eine Dekomprimierungsbombe. (42110)

    So richtig kann ich mir dazu nichts zusammen reimen. Ich kann mir nur vorstellen, das es sich um ein mehrfach verschachteltes Archiv handelt, das aufgrund einer Einschränkung der Rekursionstiefe diese Meldung hervorruft.
    genau - klingt zwar schlimm und schädlich, ist aber wie du schon gesagt hast einfach ein mehrfach komprimierter ordner/datei/...
    es könnte aber auch ein gut verpackter virus sein^^

  3. #3
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.400
    Danke / Gefällt mir

    Re: Dies ist eine Dekomprimierungsbombe

    Hallo,

    bei einer Dekomprimierungsbombe handelt es sich um ein Archiv, in dem sich eine Datei befindet, die rießengroß sein kann, aber vom Packer auf eine relativ kleine Größe gebracht wurde, da sie immer wieder das gleiche enthält. Das kann ein Kompressionsprogramm gut packen und auf eine sehr kleine Größe bringen. So kann beim Entpacken die Festplatte vollgeschrieben und damit das System unter Umständen zum Absturz gebracht werden. Hier handelt es sich aber eher um einen Fehlalarm, da Adobe Version Cue eher legitim ist und sich darin nur eine SQL Datenbank befindet, die wahrscheinlich einfach nur gut gepackt wurde.

    Zum Verlinken: Gerne!
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.8.2393 verfügbar!

  4. #4
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir

    Re: Dies ist eine Dekomprimierungsbombe

    Danke für die Antworten an euch beiden, besonders für Deine gute Erklärung, support.
    Version Cue wird bei den neueren Photoshop mit installiert, auf welche ich lange gespart habe. Als engagierter Fotoamateur führt daran kein Weg vorbei :wink:
    Da ich die Testversion von einer Heft-CD habe, von der ich mehrere Programme installiert habe, die nicht beanstandet wurden, liegt hier tatsächlich ein Fehlalarm vor.
    Habe vorhin die gesamte CD überprüfen lassen, die war sauber, auch der Packer von Adobe, mit dem die Installationsdateien gepackt sind.

    Die Meldung könnte man vielleicht etwas weniger dramatisch bezeichnen, ein unbedarfter User wird da wohl ziemlich in Panik geraten.

    Gute Nacht, Auggie
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

  5. #5
    Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    2
    Danke / Gefällt mir

    ich auch!!!! "Dies ist eine Dekomprimierungsbombe"

    ich habe heute auch eine Fehlermeldung beim Intensiv-Scannen bekommen, dass eine Dekomprimierungsbombe gefunden wurde. Scanne jeden Sonntag und hatte das Problem noch nie; Computer ist ein Jahr alt, und ich benutze seither avast!
    PANIK! Habe nicht viel Ahnung von "Computer-Innenleben-Dingen" und weiß nicht, was ich jetzt machen soll! Kann jemand in einfachen Worten helfen? :wink:

    Hier die von avast! gemachte Mitteilung:
    D:\TREIBER\Sound\VIAHDAud\VistaADeck\Skin.bmp\Skin .bmp [E] Die Datei ist eine Dekomprimierungsbombe. (42110)

    Kann damit evtl. auch zusammenhängen, dass in den letzten Tagen manchmal plötzlich eine Seite einfriert ("keine Rückmeldung"), und ich den Task-Manager einsetzen muss? Auch passiert es immer mal wieder (aber das schon seit einigen Monaten), dass sich mein Computer plötzlich ausschaltet und wieder selber hochfährt.

    DANKE für eine evtl. Antwort!

  6. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    204
    Danke / Gefällt mir

    Re: Dies ist eine Dekomprimierungsbombe

    die komprimierungsbombe wird erst kürzlich ausgewiesen, da avast! neue unpacker mit den letzten programm-updates hinzugefügt wurden.

    die komprimierungsbombe ist nicht zwingend etwas böses - es heißt nur, wie schon beschrieben, dass eine ordner/archiv/... sehr stark komprimiert ist.

    deine probleme können mit einem virus zu tun haben, aber können auch von zB einem defekten RAM oder einer übertackteten cpu/ überhitzenden cpu (lüfter zu staubig/verstopft) kommen. die ursachen können fast grenzenlos sein...

    du solltest versuchen mit alternativen scannern deinen computer zu überprüfen:
    zB Superantispyware oderMalwarebytes Antimalware

    lg
    onlysomeone

  7. #7
    Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    2
    Danke / Gefällt mir

    Re: Dies ist eine Dekomprimierungsbombe

    @ onlysomeone

    danke für deine Antwort! Das mit dem verstaubten Lüfter hatte ich schonmal bei meinem vorigen Computer, der auch auf dem Teppichboden neben dem Schreibtisch stand wied er jetzige auch. Daran habe ich gar nicht mehr gedacht. Muss wohl mal wieder Hausputz machen! :wink:

    Was die beiden angegebenen Scanner angeht: kann ich die denn einfach downloaden (kostenlos?) und brauche avast! dafür aber nicht zu deaktivieren/deinstallieren?

    LG,
    mimisheep

  8. #8
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.400
    Danke / Gefällt mir

    Re: Dies ist eine Dekomprimierungsbombe

    Hallo,

    wie onlysomeone schon sagte, kann es natürlich ein Virus sein, muss aber nicht unbedingt. Bei diesen Symptomen würde ich auch eher auf ein Hardware Problem tippen. Ich würde jetzt zuerst mit einem Online Scanner prüfen und wenn das keinen Erfolg bringt dann mit einem Diagnosetool Speicher, CPU, usw durchtesten (hier sollte man auf lange Tests vorbereitet sein, am besten den Rechner über Nacht damit laufen lassen). Wenn das auch nichts bringt, kann es natürlich auch sein, dass wie auch schon erwähnt der CPU Lüfter zugestaubt ist oder entsprechend Gehäuselüfter. Als letztes könnte man eventuell noch die Leitpaste auf der CPU mal erneuern.

    Hier ein Tool, um die Hardware zu testen: http://www.ultimatebootcd.com/
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.8.2393 verfügbar!

  9. #9
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    204
    Danke / Gefällt mir

    Re: Dies ist eine Dekomprimierungsbombe

    Zitat Zitat von mimisheep

    Was die beiden angegebenen Scanner angeht: kann ich die denn einfach downloaden (kostenlos?) und brauche avast! dafür aber nicht zu deaktivieren/deinstallieren?

    LG,
    mimisheep
    diese beiden scann werden auch im avast.com-forum oft empfohlen und können einfach zusätzlich zu avast installiert werden (am besten vorerst nur einer der beiden - welcher ist geschmackssache - finde beide ganz gut)

    sie sind vorwiegend spyware-scanner finden aber auch viele andere schädlinge und geben eine "zusätzliche meinung", ob der rechner infiziert ist oder nicht...

    einfach mal einen manuellen scan durchführen - du kannst die programme nachher auch wieder problemlos löschen

    EDIT: PS: es gibt bei beiden eine kostenlose version!

  10. #10
    Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    1
    Danke / Gefällt mir

    Re: Dies ist eine Dekomprimierungsbombe

    Hallöchen,
    nach dem seid gestern ca. alle 30-40 Minuten ich vom Netz getrennt worden bin ( nicht vom DSL Modem zum WLanRouter, sondern vom Router zum PC, ich war nur noch local verbunden) habe ich heute ein Virenscan gemacht.
    Resultat war ein Dekom...bombe, bei mozilla firefox.
    Nach dem ich ja mittlerweile weiß was es ist, würde mich interessieren, was ich jetzt damit mache.
    Löschen etc. geht nicht.

    Grüße Biggy

Ähnliche Themen

  1. Gelöst Dekomprimierungsbombe
    Von Gr2000 im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.05.12, 20:01
  2. Gelöst Dekomprimierungsbombe (42110)
    Von Hias im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.01.12, 20:21
  3. Gelöst Dekomprimierungsbombe
    Von red im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.12.11, 10:42
  4. Geschlossen Dekomprimierungsbombe gefunden
    Von XxBarakaxX im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.12.10, 18:58
  5. Geschlossen dekomprimierungsbombe
    Von happymama4 im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.10, 07:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •