Firefox Browser 74.0 steht zum Download bereit

Mit Firefox Browser 74.0 ist Mozilla in seinem neuen Release-Takt unterwegs, den man für 2020 anvisiert hat. Alle vier Wochen gibt es jetzt eine neue Firefox Browser-Version. Sicherheitslücken werden damit schneller gefixt, es gibt aber auch Befürchtungen, dass darunter die Neuheiten leiden. Bisher bestätigt sich das nicht und auch Firefox Browser 74.0 kommt mit interessanten Neuheiten.

Neue Features für Container

Die Container-Erweiterung für den Firefox Browser stammt von Mozilla selbst und ist bei Nutzern beliebt, um zum Beispiel die Daten für private und beruflich genutzte Webseiten in Firefox zu trennen. In Firefox Browser 74.0 lassen sich Container per Rechtsklick auf die "Neue Tab Schaltfläche" auswählen. Sie können also das neue Tab sofort in eine Ihrer festgelegten Rubriken einordnen. Über eine zusätzliche neue Einstellung geht es sogar noch schneller, dann müssen Sie gar keinen Rechtsklick mehr ausführen, es reicht dann ein Klick mit der linken Maustaste auf das Plus-Zeichen für neue Tabs und Container lassen sich dann explizit auswählen.
Wer die Facebook Container einsetzt, um Facebook-Logins, Kommentare und Likes auf anderen Seiten zu blockieren, kann jetzt, falls erforderlich, Ausnahmen definieren. Die lassen sich ganz einfach über das Icon der Erweiterung hinzufügen.

Verschlüsseltes DNS und Einschränkungen für Erweiterungen
Wie schon länger angekündigt wird verschlüsseltes DNS beim Firefox Browser zur Standardeinstellung. Doch das gilt vorerst nur für Nutzer in den USA. Deutsche Nutzer können DNS over HTTPS in den "Verbindungs-Einstellungen" manuell aktivieren. Dazu scrollt man in den Einstellungen ganz nach unten zu den "Verbindungs-Einstellungen" und klickt auf den Button "Einstellungen". Wieder geht es ganz nach unten zu "DNS über HTTPS aktivieren".
Firefox Browser 74.0 verbessert den Datenschutz bei der Nutzung von WebRTC, also zum Beispiel bei Video-Chats. Die IP-Adresse wird dabei per mDNS ICE über eine zufällig genervierte ID verschleiert.
Bisher konnten Programme im Firefox Browser Erweiterungen installieren und es war nicht immer möglich, diese im Firefox Browser auch wieder zu entfernen. Firefox Browser 74.0 ändert das. Sollte ein Programm eine Erweiterung installiert haben, lässt sich das über den Add-on-Manager entfernen. Installiert werden können sie zukünftig nur noch vom Nutzer selbst, während (externe) Anwendungen nun keine Add-ons mehr installieren können.
Quelle : https://www.chip.de/news/Firefox-74-...182526873.html

Release-Notes : https://www.mozilla.org/en-US/firefo.../releasenotes/

Download
Windows 32bit : https://download.mozilla.org/?produc...os=win&lang=de
Windows 64bit : https://download.mozilla.org/?produc...=win64&lang=de
Linux 32bit : https://download.mozilla.org/?produc...=linux&lang=de
Linux 64bit : https://download.mozilla.org/?produc...inux64&lang=de
Mac OS X : https://download.mozilla.org/?produc...os=osx&lang=de