Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Manipulationsschutz Win 10 und Avast

  1. #1
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.575
    Danke / Gefällt mir

    Manipulationsschutz Win 10 und Avast

    Hallo

    Sichert Avast auch den "Tamper Protection" für Win 10? Da ich Avast brauche gibt es diese Einstellung nicht oder kann man sie trotzdem einstellen aber wo?


    "Quelle:
    https://www.chip.de/news/Sicher-vor-...175190637.html

    Die sogenannte "Tamper Protection" - zu Deutsch: Manipulationsschutz - soll vor Angriffen von außen bewahren, die darauf abzielen, die Sicherheitsmaßnahmen von Windows 10 auszuhebeln."

    Gruss Chris

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    475
    Danke / Gefällt mir
    Der von dir angesprochene Manipulationsschutz gilt in diesem Fall nur für den Windows Defender.Jedes Drittanbieter-AV wie z.B. Avast bringt ja einen eigenen Manipulationsschutz mit,damit
    diese nicht von Schadecode ausgehebelt werden kann.
    Wird der jeweilige Schadecode vom AV nicht erkannt ist der Zug sowieso für das System abgefahren,ob mit oder ohne Manipulationsschutz.

  3. Danke TerraX, Tomba, Chris, - hat sich für diesen Beitrag bedankt
  4. #3
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.575
    Danke / Gefällt mir
    Besten Dank für die Antwort.

    Gruss
    Chris

  5. #4
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2012
    Ort
    Öhringen (Baden-Württemberg)
    Beiträge
    1.431
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    da hier keine Rückmeldung mehr zu dem Thema kam, schliesse ich es.
    Sollte noch Bedarf bestehen, bitte eine PN an einen der Moderatoren.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •