Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Probleme mit unsicherer Verbindung nach dem Update auf Firefox 65

  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    62
    Danke / Gefällt mir

    Probleme mit unsicherer Verbindung nach dem Update auf Firefox 65

    Keine Frage, sondern eher ein Hinweis:

    Ich habe gerade das Final Release von Firefox 65 (64-Bit) unter Win10 installiert. Danach konnte ich plötzlich jede Menge https-Seiten nicht mehr aufrufen, angeblich sei das Zertifikat unsicher.
    Mit etwas Recherche bin ich auf dieser Seite gelandet:
    https://support.mozilla.org/de/kb/fe...iten-angezeigt
    Das deaktivieren des HTPPS-Scanning von Avast hat das Problem gelöst, aber eigentlich möchte ich nicht auf das Scanning verzichten.
    Eine Reparatur-Installation über die Systemsteuerung hat nichts gebracht.
    Ich musste Avast komplett de- und dann wieder neuinstallieren, seitdem funktioniert das browsen von https-Seiten auch wieder mit aktiviertem https-Scanning von Avast.
    Vielleicht lässt sich zukünftig in Avast ein Feature einbauen, das die Zertifikate in Firefox erneuert, ohne dass eine komplette De- und Neuinstallation von Avast erforderlich ist.

  2. Danke TerraX, Merlin hat sich für diesen Beitrag bedankt
  3. #2
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2018
    Beiträge
    33
    Danke / Gefällt mir

    Probleme mit dem Web-Schutz

    Hallo,

    hat noch jemand von euch probleme mit dem Webschutz? Muss seit gestern abend den HTTPS Scanning deaktiviren damit ich überhaupt noch auf den Größtenteil der I-seiten zugreifen kann. Das problem besteht bei mir aber bloß im Firefox. Avast free und firefox sind bei mir auf dem neusten Stand.

    Gruß Markus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von markus0601 (29.01.19 um 10:02 Uhr)

  4. #3
    Globaler Moderator Avatar von TerraX
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    3.349
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    dürfte sich um das selbe Problem handeln wie hier: https://forum.avadas.de/threads/8634...ll=1#post67387
    Hier hat eine Neuinstallation von Avast das Problem behoben.

    TerraX
    WIN 7 64bit / AVAST Premier / MBAM Free / Firefox ESR [NS/uBO] / Thunderbird / AOS/ASB

  5. Danke markus0601 hat sich für diesen Beitrag bedankt
  6. #4
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2018
    Beiträge
    33
    Danke / Gefällt mir
    Hallo TerraX,

    das hatte ich auch schon versucht hat aber nichts gebracht obwohl ich die Deinstallation sogar mit Avastclear durchgeführt habe.

    Gruß Markus

  7. #5
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    450
    Danke / Gefällt mir
    Ich würde das HTTPS-Scanning deaktiviert lassen,weil es teils zu massiven Sicherheitsproblemen im Browser kommen kann.Siehe hier:

    Forscher unter anderem von Google und Mozilla warnen vor den Problemen, die Sicherheitsprodukte verursachen, wenn sie verschlüsselte HTTPS-Verbindungen überwachen. Die Hersteller handelten dabei "fahrlässig".
    Quelle: https://www.heise.de/security/meldun...S-3620159.html

  8. Danke markus0601 hat sich für diesen Beitrag bedankt
  9. #6
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.214
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    ich habe die beiden dazu existierenden Themen mal zusammengeführt. Das Problem ist, dass Avast den SSL-verschlüsselten Datenverkehr zwischen der Webseite und eurem Browser bei sich selbst terminieren muss, um diesen auf Malware zu prüfen. Euer Browser baut die SSL-Verbindung daher nicht direkt mit dem Webserver auf, auf dem die Zielseite liegt, sondern mit dem lokal installierten Avast. Dazu stellt Avast ein eigenes Zertifikat aus, dass aber nur vom Browser akzeptiert wird, wenn dieser über das passende Stammzertifikat verfügt. Ansonsten kommt es zu der Meldung über eine unsicherer Verbindung im Firefox. Das Stammzertifikat fügt Avast normalerweise automatisch in den Windows Zertifikatsspeicher (für IE, Edge und Chrome) und in den Zertifikatsspeicher von Firefox ein. Das ist hier vermutlich nicht passiert und wurde dann erst bei der Neuinstallation durchgeführt. Normalerweise reicht dafür eigentlich ein Deaktivieren und anschliessendes Aktivieren des Web-Schutz.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.5.2378 verfügbar!

  10. Danke markus0601 hat sich für diesen Beitrag bedankt
  11. #7
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2018
    Beiträge
    33
    Danke / Gefällt mir
    Hallo Merlin,

    Normalerweise reicht dafür eigentlich ein Deaktivieren und anschliessendes Aktivieren des Web-Schutz.
    das habe ich auch probiert hatt aber auch nichts genützt. Kann ich denn dagegen überhaupt nichts tun habe schon Avasat neu Installiert und auch Firefox ohne eine besserung des problems. Gibt es eigentilich probleme wenn ich das HTTPPS scanning ersteinmal deaktiviert lasse?

    Gruß Markus

  12. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    450
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Zitat von markus0601 Beitrag anzeigen



    Gibt es eigentilich probleme wenn ich das HTTPPS scanning ersteinmal deaktiviert lasse?

    Nein,es gibt keine Probleme....im Gegenteil HTTPS scanning ist nicht notwendig.Lese doch mal den von mir verlinkten Heise Artikel.Diese Funktion ist doch nur Marketing-Geschwätz der Hersteller.

  13. #9
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.214
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    es gibt wohl noch einen einfacheren Weg um das Problem mit der unsicheren Verbindung bzw. dem unsicheren Zertifikat nach dem Update auf Firefox 65 und Avast zu lösen:

    1) Firefox öffnen
    2) Auf das Menü oben rechts (die drei übereinander liegenden Balken) -> Hilfe -> Informationen zur Fehlerbehebung -> Profilordner -> Ordner öffnen klicken.
    3) Firefox schliessen (das geöffnete Windows Explorer Fenster mit dem Profilordner jedoch geöffnet lassen)
    4) Alle Dateien mit cert*.db löschen
    5) Firefox starten
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.5.2378 verfügbar!

  14. Danke TerraX, markus0601, Tomba hat sich für diesen Beitrag bedankt
  15. #10
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2018
    Beiträge
    33
    Danke / Gefällt mir
    Hallo Merlin,

    danke für die Hilfe es hat alles geklappt.

    Gruß Markus

Ähnliche Themen

  1. Gelöst Probleme nach dem Update?
    Von MisterM im Forum Avast 2014
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.09.14, 11:11
  2. Gelöst EasyPass verschwindet nach Update auf Firefox 22
    Von Federkathy im Forum Avast Passwörter
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.10.13, 20:59
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.03.13, 08:55
  4. Geschlossen WebRep nach Update nicht in Firefox vorhanden
    Von LEX-LUGER im Forum Avast 7.x
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.07.12, 09:11
  5. Geschlossen Probleme nach Update
    Von tinober im Forum Avast 4.x
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.04.08, 13:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •