Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Remote Desktop Schutzsteuerung lässt sich nicht deaktivieren

  1. #1
    Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    10
    Danke / Gefällt mir

    Remote Desktop Schutzsteuerung lässt sich nicht deaktivieren

    Ich habe bei mir im Haus einen Server. Auf ihm läuft Win10Pro er steht unten in der Waschküche und wird nur per Remote-Desktop bedient. Es gibt hin und wieder Tools, die beim Kopieren als Virus erkannt und gelöscht werden. Wenn ich vorhabe diese Tools zu kopieren, habe ich bisher vorher immer die Schutzsteuerung deaktiviert und wieder aktiviert wenn ich fertig war. Leider lässt sie sich nicht mehr deaktivieren. Kann daran liegen, dass ich nur per Remote zugreifen kann. Es kommt ja immer dieses Bestätigungsfenster, bei dem ich leider nicht mehr auf ja klicken kann. Lässt sich dieser womöglich absichtlich intigrierte Schutz deaktivieren?

  2. #2
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.870
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    wenn du alle Schutz-Module deaktivierst, sollte eigentlich auch nichts mehr erkannt werden. Welche Meldung erhälst du denn?
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 18.6.2349 verfügbar!

  3. #3
    Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    10
    Danke / Gefällt mir
    Ich bekomme keine Meldung. Wenn man deaktivieren will, muss man ja immer noch einmal bestätigen, dass man wirklich deaktivieren will. Da müsste ich auf ja klicken und genau das geht nicht. Da reagiert die Maus nicht. Nein kann ich klicken und dann ist wieder wie vorher.

  4. #4
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.870
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    das sollte auch über RDP funktionieren. Ich tippe hier auf ein Problem mit der Benutzeroberfläche. Hast du schon eine Neuinstallation mit dem Uninstall Tool ausprobiert? -> http://forum.avadas.de/threads/2222-...ll=1#post17355
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 18.6.2349 verfügbar!

  5. #5
    Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    10
    Danke / Gefällt mir
    Habe ich mittlerweile probiert. Exakt das gleiche Verhalten. Ich denke, dass die in das Programm aus Sicherheitsgründen einen Schutz eingebaUT HABEN; DASS MAN PER rEMOTE NICHT MEHR DEAKTIVIEREN KANN. Die Frage ist nur ob sich dieser Schutz irgendwo deaktivieren lässt. Wenn auch einmalig mit einem angeschlossenem Bildschirm.

  6. #6
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.870
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    ich kann definitiv nicht bestätigen, dass sich der Schutz über das Tray-Icon in der Taskleiste nicht ausschalten lässt, wenn man über eine RDP-Sitzung eingeloggt ist. Das hat bei mir bisher immer einwandfrei funktioniert.

    Hast du noch andere Sicherheitsprodukte installiert?

    Hast du schonmal versucht, die Schutz-Module über die Avast Einstellungen zu deaktivieren?
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 18.6.2349 verfügbar!

  7. #7
    Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    10
    Danke / Gefällt mir
    Auf dem Rechner ist zwar auch Malwarebytes Antimalware aber das kann ich auch komplett beenden. Das ändert nichts. Das Abschalten über die Avast-Einstellungen führen zum gleichen Bestätigungsfenster. Bildschirm wird halbtransparent dunkel und der Abschaltvorgang muss mit ja bestätigt werden. Abfrage reagiert aber nicht auf die Maus. Mit esc kommt man wieder zurück.

  8. #8
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.870
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    vielleicht hängt das Problem mit der Benutzerkontensteuerung von Windows zusammen oder damit, dass du vielleicht nicht als Administrator eingeloggt bist?
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 18.6.2349 verfügbar!

  9. #9
    Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    10
    Danke / Gefällt mir
    Hatte am WE Probleme mit Malwarebytes und habe es deinstalliert. Eben habe ich Avast noch einmal probiert zu deaktivieren. Jetzt geht es wieder. Vlt. hat es doch daran gelegen. Komisch auf einem anderen Rechner, den ich lokal bediene, hatte ich auch Avast + Malwarebytes. Dort gab es diese Probleme nicht.

  10. #10
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.870
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    man sollte generell NIE zwei Virenscanner mit Echtzeit-Schutz gleichzeitig betreiben. Ich würde dir empfehlen, Malwarebytes ohne den Echtzeit-Schutz zu installieren, so dass du gelegentlich MBAM nur als zweite Meinung bzw. On-Demand-Scanner laufen lassen kannst.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 18.6.2349 verfügbar!

  11. Danke TerraX, Tomba hat sich für diesen Beitrag bedankt

Ähnliche Themen

  1. Geschlossen avast blockiert sich selbst? Lässt sich nicht mehr starten
    Von frolleindemordrey im Forum Avast 2014
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.06.14, 00:32
  2. Geschlossen Aktualisierung Antitheft - Geräteadministrator lässt sich nicht deaktivieren
    Von brummelbaer im Forum Avast Mobile Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.07.13, 14:35
  3. Geschlossen avast! Bluescreen beim Zugriff über Remote Desktop (RDP)
    Von lacos im Forum Avast Endpoint Protection
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.13, 16:10
  4. Gelöst Avast läßt sich nicht deaktivieren
    Von Robert im Forum Avast 6.x
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.09.12, 19:53
  5. Geschlossen avast! 5.1.889 und Remote Desktop (WinXP)
    Von steve0564 im Forum Avast 5.x
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.02.11, 08:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •