Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 97

Thema: Updatehäufigkeit

  1. #1
    Neuzugang
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    4
    Danke / Gefällt mir

    Updatehäufigkeit

    Hallo an Alle hier

    ich würde gern von meinem jetzigen (nicht kostenlosen) AV-Scanner zu avast home wechseln. Hatte es vor kurzem auch schon mal installiert. Eines aber hat mich daran recht irritiert: Kann ein Anitvirenscanner heutzutage optimal wirksam sein, wenn die Updates der Signaturen in derartig großen Abständen nur erfolgen? Aller zwei Tage oder bestenfalls einmal täglich, was kann das bringen? Wie kann man da auf das Programm vertrauen? Bitte versteht mich richtig, ich mag dieses avast, aber ich hätte zum Thema gern mal was von Euch gehört.

    Grüße, Lindner

  2. #2
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.310
    Danke / Gefällt mir

    Re: Updatehäufigkeit

    Hallo,

    avast! bringt normalerweise täglich ein Signaturupdate raus, an manchen Tagen auch mehr. Die Antivirenhersteller laufen der aktuellen Entwicklung ohnehin immer hinterher, daher bringen auch mehrere Updates pro Tag nicht unbedingt mehr Nutzen. Es ist generell so, dass avast! im Falle eines richtig gefährlichen Virus (erinnern wir uns an den, der vor Jahren mal den Rechner komplett runtergefahren hat, was natürlich bei Servern fatal ist) sofort nach der Analyse das Update herausgibt. Allerdings lohnt es nicht, dies bei jedem neuen harmloseren Virus zu tun. Aber nochmal: Man ist auch mit Virenscanner nicht sicher, d.h. wenn man sich mit einem eben erst aufgetauchten Virus infiziert, helfen auch die besten Virenscanner nichts, solange sie ihn noch nicht kennen.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.7.2388 verfügbar!

  3. #3
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    82
    Danke / Gefällt mir

    Re: Updatehäufigkeit

    In den Einstellungen kann man auch den Zeitintervall für die Suche der Updates verändern.
    Ich fuchtelte da mal rum und stellte es auf 120 Minuten (Vorgabe waren, glaub ich, 240)

  4. #4
    Neuzugang
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    4
    Danke / Gefällt mir

    Re: Updatehäufigkeit

    Danke für Eure Antworten! Dass man sich nicht blind auf welchen Scanner auch immer verlassen darf, ist mir in über 15 Jahren EDV durchaus bewusst geworden (das war auch nicht meine Frage^^). Was die Einstellung des Abrufintervalles betrifft, hab ich da bei der home edition nichts finden können (sind ja ohnehin nur sehr sparsame Einstellmöglichkeiten vorhanden...) Werde vorerst wohl beim roten K bleiben^^

    mfG Lindner

  5. #5
    Neuzugang
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    4
    Danke / Gefällt mir

    Re: Updatehäufigkeit

    Zitat Zitat von Adama
    d.h. wenn man sich mit einem eben erst aufgetauchten Virus infiziert, helfen auch die besten Virenscanner nichts, solange sie ihn noch nicht kennen.
    stimmt, und das ist dann noch schwieriger, wenn das dafür vorgesehene Update dann erst am nächsten Tag auf meiner Platte ankommt^^

  6. Gefällt mir Steven Winderlich gefällt dieser Beitrag
  7. #6
    Junior Mitglied Avatar von Nobbi
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    66
    Danke / Gefällt mir

    Updatehäufigkeit

    Zitat Zitat von Lindner
    ... Was die Einstellung des Abrufintervalles betrifft, hab ich da bei der home edition nichts finden können...
    --> Rechtsklick auf das AVAST Icon (sich drehende Kugel)
    --> Programm Einstellungen ...
    --> linke Seite >Update (Einfach)
    --> Details

  8. #7
    Globaler Moderator Avatar von Catweezel
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.791
    Danke / Gefällt mir

    Re: Updatehäufigkeit

    Zitat Zitat von Lindner
    Zitat Zitat von Adama
    d.h. wenn man sich mit einem eben erst aufgetauchten Virus infiziert, helfen auch die besten Virenscanner nichts, solange sie ihn noch nicht kennen.
    stimmt, und das ist dann noch schwieriger, wenn das dafür vorgesehene Update dann erst am nächsten Tag auf meiner Platte ankommt^^
    da die meisten Schädlinge nicht "einfach so" da sind, sondern eine Interaktion des Users vorraussetzen, ist dann und auch zu allen anderen Zeiten der Raum zwischen Stuhl und Monitor gefragt.. :wink:

    Was dieses Zitat ja auch untermauert...
    Zitat Zitat von Lindner
    Danke für Eure Antworten! Dass man sich nicht blind auf welchen Scanner auch immer verlassen darf, ist mir in über 15 Jahren EDV durchaus bewusst geworden

    Was die Einstellung des Abrufintervalles betrifft, hab ich da bei der home edition nichts finden können (sind ja ohnehin nur sehr sparsame Einstellmöglichkeiten vorhanden...) Werde vorerst wohl beim roten K bleiben^^
    Avast ist unter den Kostenlosen AV-Schutzprogrammen wohl das umfangreichste. Bei der Scanleistung sind auch die kostenlose Home- und die Prof. Version identisch (mal abgesehen vom Scriptblocker in Avast Prof.), was bei der Konkurrenz nicht der Fall ist.

    Gruß Catweezel

  9. #8
    Neuzugang
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    4
    Danke / Gefällt mir

    Re: Updatehäufigkeit

    Danke Nobbi, das sieht ja schonmal etwas besser aus, werde jetzt mal der Kugel ne Chance geben.

  10. #9
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.310
    Danke / Gefällt mir

    Re: Updatehäufigkeit

    Zitat Zitat von Lindner
    stimmt, und das ist dann noch schwieriger, wenn das dafür vorgesehene Update dann erst am nächsten Tag auf meiner Platte ankommt^^
    Was aber wenn der Hersteller stündlich Updates raus gibt, aber den Virus trotzdem nicht kennt ? Höhere Sicherheit ist bei stündlichen Intervallen auch nicht gegeben und macht das Produkt dadurch nicht besser. Als grobe Richtlinie sollte man von mindestens einem pro Tag ausgehen, mir sind da andere Scanner bekannt die nur alle 2-3 Tage eins rausgeben (ich weiss nicht ob das heute immer noch so ist, aber es handelte sich um einen ziemlich bekannten Hersteller). Aber wie schon bereits erwähnt, avast! gibt auch manchmal 2 oder 3 (3 eher selten) pro Tag raus. Wenn man es von der anderen Seite betrachtet, wird man auch nicht viele Hersteller finden, die mehr als eins pro Tag bringen. Weiterhin muss man sich überlegen, was auch für ein Aufwand dahinter steht, nicht nur an Personal sondern auch an Traffic Kosten.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.7.2388 verfügbar!

  11. #10
    Neuzugang
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    6
    Danke / Gefällt mir

    Update Virendatenbank

    hallo,

    habe mir testweise die aktuelle avast is heruntergeladen und installiert. soweit bin ich ganz begeistert (aussehen, bedienung, funktionsumfang) aber was mich "stört" ist das nur ein,zweimal am tag (24h) ein update der virendatenbank kommt.

    ist das bis jetzt zufall (teste im moment 2 tage) oder ist das so gewollt?


    vielen dank für eventuelle antworten :P

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •