Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: SMART-SCAN löscht angeblichen Virus ohne Rückfrage

  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    84
    Danke / Gefällt mir

    SMART-SCAN löscht angeblichen Virus ohne Rückfrage

    Avast ist schon ein seltsames Programm, habe eben einmal einen Smartscann ausgeführt und der hat angeblich einen Virus gefunden, nur kann man da nirgendwo sehen was das sein soll und wo das sein soll, man kann nur auf bereinigen oder abbrechen klicken.

    Ich habe dann einfach einmal auf bereinigen geklickt in der Hoffnung das man da nochmal ein Auswahlfenster zu Gesicht bekommt aber Pustekuchen es wurde einfach der vermeintliche Virus gelöscht, und auch danach ist nirgendwo etwas in den Scan-Verlauf Logs aufgeführt.

    Also hat Avast einen angeblichen Virus gelöscht und man kann nirgendwo im Programm sehen wo und was es war, außer man begibt sich im Windows-Explorer auf die Suche und durchsucht die zahlreichen Avast-Ordner danach, und dann wird man unter Win7/ProgramData/Avast Software/Avast/report fündig und hat da irgendwas völlig sauberes aus dem AOMEI-Backupper Ordner gelöscht.

    Und da fragt man sich schon was sich Avast dabei denkt, erstens keine Auswahl anzuzeigen was es gefunden haben will und zweitens wenn man den angeblichen Virus entfernt hat nichts in den Scan-Verlauf Logs im Programm selber anzuzeigen was und wo gelöscht wurde.

    Also aus meiner Sicht geht sowas gar nicht und bin ernsthaft am überlegen wieder zu Avira wechseln bei dem ist mir sowas noch nie passiert.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 2.jpg (15,4 KB, 8x aufgerufen)

  2. #2
    Daily Planet
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.550
    Danke / Gefällt mir
    Hast Du schon im Avast Virus Container nachgeschaut?
    Brain.exe die Rundumlösung für viele PC-Probleme : http://brain.yubb.de/

  3. #3
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    84
    Danke / Gefällt mir
    Na Logisch und der ist Leer.

  4. #4
    Daily Planet
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.550
    Danke / Gefällt mir
    Nun, wenn Du auf Bereinigung klickst dann ist es gelöscht, hättest Du auf verschieben in Container geklickt würde es dort sein und Du könntest es wieder herstellen!
    Brain.exe die Rundumlösung für viele PC-Probleme : http://brain.yubb.de/

  5. #5
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.248
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    wurde die Datei denn wirklich ohne zu Fragen gelöscht?

    Der Smart-Scan ist auch noch ganz neu und soll in den nächsten Version weiter verbessert werden. Ich würde dir solange empfehlen, dein Backup Verzeichnis zu den Ausnahmen hinzuzufügen. Generell führen solche Dateien häufig zu Fehlalarmen, da in Ihnen durch die Komprimierung Signaturzeichenketten gefunden werden können, obwohl es sich gar nicht um einen Virus handelt.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.6.2383 verfügbar!

  6. #6
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    84
    Danke / Gefällt mir
    Mir geht es auch vielmehr darum das man beim Smartscan überhaupt keine Möglichkeit hat zu sehen was und wo der angebliche Virus gefunden wurde, und das man danach erstmal alle Avast-Ordner nach dem Log durchsuchen kann, und es nicht im Programm selber unter den Scan-Logs aufgeführt wird, was ich schon etwas seltsam finde.

  7. #7
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.248
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    schau mal, ob du in der Avast 2015 Programmoberflächer unter Überprüfung -> Prüfe auf Viren -> Scan-Verlauf etwas findest.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.6.2383 verfügbar!

  8. #8
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    84
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Zitat von Adama Beitrag anzeigen
    Hallo,

    schau mal, ob du in der Avast 2015 Programmoberflächer unter Überprüfung -> Prüfe auf Viren -> Scan-Verlauf etwas findest.
    Nein auch da nichts zu finden.

  9. #9
    Daily Planet
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.550
    Danke / Gefällt mir
    Hast schon die gleiche Frage im Avast Herstellerforum gestellt.

    https://forum.avast.com/index.php?topic=163308.0
    Brain.exe die Rundumlösung für viele PC-Probleme : http://brain.yubb.de/

  10. #10
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.248
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    dann wie gesagt bitte auf die nächsten Updates warten. Soweit ich informiert bin, sind noch einige Änderungen am Smart-Scan geplant. Alternativ kannst du aber auch einfach den vollständigen Scan nutzen.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.6.2383 verfügbar!

  11. Danke TerraX hat sich für diesen Beitrag bedankt

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.16, 21:17
  2. Gelöst Gibt es nur noch einen Smart-Scan?
    Von Loewenmut im Forum Avast 2016
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.15, 14:48
  3. Geschlossen avast! löscht E-Mail ohne Protokoll
    Von THX1138 im Forum Avast 8.x
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.07.13, 22:20
  4. Geschlossen PASSWORTEINBGABE nicht ohne einwandfrei... VIRUS ??!
    Von peter_farb im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.01.11, 18:17
  5. Geschlossen Virus W32:Trojan-gen{other} in Scan.dll im WoW Verzeichnis
    Von maddogie im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.10.08, 19:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •