Danke Danke:  0
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Thema: Avast Firewall killt Heimnetzwerk in Win 7 Pro 64-Bit

  1. #11
    Globaler Moderator Avatar von TerraX
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    3.310
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,
    Zitat Zitat von Turbotulpe Beitrag anzeigen
    Öffne ich nun in Windows 7 das Netzwerk- und Freigabecenter, so steht dort unter aktive Netzwerke der Name meines Routers mit blauem Link "Heimnetzwerk". Klicke ich diesen Link, so ist das "öffentliche Netzwerk umrandet. Wechsele ich z.B. auf Arbeitsplatznetzwerk, so wird das unter aktive Netzwerke auch so angezeigt, aber bei Klicken auf den Link ist wieder das öffentliche Netzwerk umrandet. Klicke ich auf "Erweiterte Netzwerkfreigaben, so steht da, egal welches Netzwerk ich einstelle, immer als aktives Profil öffentlich. D.h. das Ändern des Netzwerkstandortes im Link unter dem Namen meines Routers hat keinen Effekt. Erst nach Deinstallation der Avast-Firewall kann ich wieder zwischen öffentlich, Heimnetzwerk und Arbeitsplatznetzwerk wechseln, so dass der gewählte Netzwerktyp auch in den Erweiterten Netzwerkfreigaben richtig angezeigt ist. Solange wie die Avast-Firewall aktiv ist, sehe ich die Computer in meinem Heimnetzwerk nicht.
    so nun habe ich auch mal ein wenig gefummelt.
    Und ich muß gestehen, du hast zu 100% recht...das gibt mir ein wenig zu denken. Ich hab zwar keine Rechner bei mir mit eingebunden...aber ich kann es genauso wie der Themenstarter nicht ändern...egal was man anwählt, es ist steht im Netzwerk- und Freigabecenter immer alles auf "öffentlich".

    TerraX

    EDIT: Wird mir auch in der Win 7 Firewall so angezeigt..."Öffentliche Netzwerke" verbunden. "Heim- und Arbeitsplatznetzwerke" nicht verbunden. In der avast! Firewall steht bei mir "zu Hause", deshalb vermute ich, das avast! auf dem System die Regeln erstellt....aber nagel mich nicht darauf fest. Warten wir mal auf Adama, was er dazu meint.
    Geändert von TerraX (12.05.14 um 00:16 Uhr)
    AVAST Premier / MBAM Free / Firefox ESR 60.2.2 [NS/uBO] / Thunderbird 60.2.1 / AOS/ASB

  2. #12
    Vollständiges Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    124
    Danke / Gefällt mir
    Hi
    Habe das selbe Probleme
    Komme aber den Fehler schon etwas näher

    Habe jetzt mal mir die aktuelle Version nochmal heruntergeladen
    Und das Setup ohne etwas zu deinstallieren drüber gehauen.
    Habe dann ein Neustart gemacht und sehe da es ist unter der Windows-Firewall die Einstellung Heim- und Arbeitsplatznetzwerke verbunden aktiviert.
    und unter Computer -> Netzwerk ist alles Sichtbar.
    Mache ich den einen Neustart ist der die Einstellung wieder "Öffentliche Netzwerke" verbunden da.
    Dann habe ich mir den Ordner unter C:\ProgramData\AVAST Software\Avast\fw mal die Datei Port.xml angeschaut ist alles drinne
    Gehe ich jetzt auf die Firewall einstellung und schliesse Sie wieder ist die Datei Port.xml fast leer nur noch

    <?xml version="1.0" encoding="UTF-16"?>
    <AvastFirewallConfig type="Ports" version="1"/>

    da ist wohl schon mal ein Fehler beim Speichern.
    Leider ist es nicht die Datei die das bei mir verursacht das die Einstellung auf Öffentliche Netzwerke umspringt.
    Habe es auch versucht den Ordner nach Neustart zu sichern und in Abgesicherten Modus zu ersetzen.
    Leider behebt es nicht den Fehler ,aber verlleicht ist das schon mal ein Anfang zur weitersuche

    Grüß
    Martin

  3. #13
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.915
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    ich habe Windows 8, daher kann ich es nicht genau nachstellen. Aber wenn ich auf das Netzwerk- und Freigabecenter gehe, kann ich unten über die Heimnetzwerkgruppe das Profil wechseln. In den erweiterten Einstellungen werden alle drei Netzwerke angezeigt (bei mir noch zusätzlich "Domäne").

    Sind bei dir die Adapter in avast! richtig zugeordnet (Einstellungen -> Aktiver Schutz -> Firewall -> Netzwerkprofile)?
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 18.7.2354 verfügbar!

  4. #14
    Vollständiges Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    124
    Danke / Gefällt mir
    Hallo Adama
    Ja unter Netzwerk- und Freigabecenter ist Heimnetzwerk ausgewählt
    Einstellungen -> Aktiver Schutz -> Firewall -> Netzwerkprofile ist zuhause ausgewählt
    Nur die Firewall von Windows zeigt "Öffentliche Netzwerke" verbunden an
    Schalte ich jetzt in abgesicherten Modus die Avast-Firewall Dienst aus ist auch alles wieder ok

    Grüß
    Martin

  5. #15
    Neuzugang
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    10
    Danke / Gefällt mir
    Hallo Adama,

    bei mir ist im Netzwerk- und Freigabecenter Heimnetzwerk ausgewählt. Schaue ich aber nach durch Klicken auf den Link, so ist das öffentliche Netzwerk umrandet. Dieses wird auch bei den erweiterten Einstellungen als aktives Profil gezeigt.

    Bei Avast ist das Profil zuhause gewählt, mit Haken bei Freunde.

    Genau wie beim Nordlicht zeigt die Windows Firewall "Öffentliche Netzwerke" verbunden an.

    Also identisches Verhalten bei TerraX, Nordlicht und mir...


    Grüße

  6. #16
    Vollständiges Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    124
    Danke / Gefällt mir
    hi
    Habe jetzt mal unter Einstellung -> Fehlerbehandlung -> avast! Selbstschutz-Funktion aktivieren die checkbox b.z.w den Hacken rausgenommen
    und einen Neustart gemacht, sehe da unter der Windows-Firewall ist die Einstellung Heim- und Arbeitsplatznetzwerke verbunden
    nochmal ein Neustart immer noch
    Hacken wieder rein, wieder Neustart wieder "Öffentliche Netzwerke" verbunden
    grüß
    Martin

  7. #17
    Neuzugang
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    10
    Danke / Gefällt mir
    Das kann ich bestätigen, bei deaktivierter Selbstschutzfunktion lässt sich das Netzwerkprofil wieder ändern...

    Aber natürlich eine drastische Maßnahme ...

  8. #18
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.915
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    ich habe mich mittlerweile auch bei der Entwicklung informiert und es scheint an der Selbstschutz-Funktion zu liegen. Bitte hier einfach auf das nächste Update warten, das sollte das Problem beheben. Bis es erscheint, kann es allerdings noch etwas dauern, daher bleibt nur die Deaktivierung des Selbstschutz als vorübergehender Workaround.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 18.7.2354 verfügbar!

  9. #19
    Vollständiges Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    124
    Danke / Gefällt mir
    Hallo Adama

    Gab es ein Update ?
    Bei mir geht es jetzt
    Nur das mit der Port.xml ist noch so, gehört das so?
    Grüß
    Martin

  10. #20
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.915
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    eigentlich nicht. Es kann aber sein, dass Programmteile über die Signaturupdates aktualisiert worden sind und eine Änderung das Problem behoben hat. Wäre mir aber nicht bekannt. Funktioniert es denn jetzt auch bei den anderen?
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 18.7.2354 verfügbar!

Ähnliche Themen

  1. Gelöst Heimnetzwerk Sicherheit
    Von Anton 1 im Forum Avast 2016
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.16, 15:30
  2. Gelöst Heimnetzwerk-Sicherheit kein Menü
    Von MyLife im Forum Avast 2016
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.16, 09:16
  3. Geschlossen Avast 2016 Heimnetzwerk-Sicherheit meldet Lücke ROM-0
    Von TerraX im Forum Avast 2016
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.12.15, 11:55
  4. Gelöst AIS und Heimnetzwerk unter Windows 7
    Von Auggie im Forum Avast 6.x
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.11, 13:39
  5. Geschlossen Vermute Trojaner killt avast...
    Von pechvogel im Forum Avast 4.x
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.07, 09:39

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •