Bei der Installation von Windows wird auch ein verstecktes Administratoren-Konto erstellt, welches aber standardmässig deaktiviert ist. In manchen Fällen benötigt man aber erweiterte Admin-Rechte.
Bei Windows 7/Vista ab der Professional (bei Vista ab der Business) Version aufwärts sowie auch unter Windows 8 Professional und Enterprise lässt sich das Admin-Konto über die Computerverwaltung aktivieren.
Bei den Home-Versionen ist dies nicht möglich, dort muss man dies über die Eingabeaufforderung erledigen. Wie das aktivieren/deaktivieren über die Eingabeaufforderung funktioniert werde ich Euch unten zeigen (unter Windows 7).

Anmerkung: Bei Windows 8 kann die Vorgehensweise abweichen.

Achtung! Das Admin-Konto sollte man nicht dauerhaft nutzen, da auch Schadsoftware mit erweiterten Admin-Rechten ausgeführt werden kann!

So geht Ihr vor:

Auf den “Start” Button klicken, dann cmd eingeben…
ADMIN001.jpg

und “Als Administrator ausführen”.
ADMIN002.jpg

Danach in der Eingabeaufforderung folgendes eingeben und mit Enter bestätigen:

net user Administrator /active:yes

um das Admin-Konto zu aktivieren


net user Administrator /active:no

um das Admin-Konto zu deaktivieren

ADMIN003.jpg