Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 70

Thema: SSL Fehlermeldung nach Standby

  1. #21
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    52
    Danke / Gefällt mir
    Hi

    @Adama

    Ein letzter Versuch von meiner Seite:

    Wie viele Leute haben bisher hier überhaupt mitgeteilt, dass bei ihnen diese Meldung mal aufgetaucht ist?

    Genau VIER!

    Wie viele von denen haben bisher geschrieben, dass das auch dann noch der Fall war, nachdem das Avast-Zertifikat auch wirklich im Mail-Programm installiert wurde?

    Genau EINER - wobei ich mir da nicht so sicher bin, ob das auch richtig gemacht wurde.

    Und jetzt überlege doch mal, ob das wirklich ein Avast-Problem sein kann?

    Wir haben alleine in der Familie schon 5 Rechner, wo das NICHT der Fall ist.

    Oder besser gesagt: DANN nicht (mehr), wenn das Avast-Zertifikat im Mail-Programm installiert ist - ansonsten ist das logischerweise auch hier der Fall.

    Und jetzt überlege noch, wie viele Leute Avast verwenden und wie viele das sein müssten, wenn das tatsächlich an Avast liegen würde?

    Außerdem verwenden alle vier, wenn ich nichts übersehen habe, Thunderbird als Mail-Programm.

    Wäre es da nicht logisch, das Problem bei „dem“ zu suchen – sofern es überhaupt noch eines gibt, nachdem das Avast-Zertifikat auch wirklich installiert wurde?

    Gruß
    Geändert von Xenokrates (10.12.13 um 15:27 Uhr)

  2. #22
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.339
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    laut Entwicklungen müssen bezüglich des Mail-Schutz noch Fehler behoben und Verbesserungen durchgeführt werden, u.a. bei der Handhabung von Zertifikaten.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.8.2393 verfügbar!

  3. Danke mato, Chris, BlackMamba hat sich für diesen Beitrag bedankt
  4. #23
    Vollständiges Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    130
    Danke / Gefällt mir
    @Xenokrates ich nutze Outlook und bei mir läuft es gut! Warum treten Fehler bei Mozilla auf? Bin ich bei Outlook klug und bei Mozilla nicht? Und wie Adama schon schrieb in der nächsten Version testen wir es erneut!

  5. Danke Chris hat sich für diesen Beitrag bedankt
  6. #24
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.339
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    bei Outlook wird im Unterschied zu Mozilla das Zertifikat aus dem Windows Zertifikatsspeicher genommen. Thunderbird bringt seinen eigenen Zertifikatsspeicher mit, in dem das Zertifikat vorhanden sein muss. avast! versucht es auch dort einzufügen, der Prozess funktioniert allerdings nicht immer, das soll noch weiter optimiert werden. Desweiteren müssen noch andere Probleme, die immer noch existieren bzw. mit avast! 2014 neu aufgetaucht sind, behoben werden. Aber das habe ich ja bereits vorher erwähnt.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.8.2393 verfügbar!

  7. Danke Chris hat sich für diesen Beitrag bedankt
  8. #25
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    52
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    da ich den Thunderbird eh mal testen wollte, habe ich den gestern auch mal bei mir installiert.

    Bei diesem Mail-Programm gibt es einige Dinge zu berücksichtigen, damit das mit dem Avast-Zertifikat funktioniert.

    Einmal funktioniert das mit dem „Datei einfach ins Programm-Fenster ziehen“ bei dem nicht, sondern per Import-Funktion – ist also genau anders herum, wie bei den anderen Mail-Programmen, die ich kenne.

    Zum anderen sind beim Importieren auch noch zwei Dinge wichtig:

    Das Importieren muss unter dem Reiter „Zertifizierungsstellen“ durchgeführt werden – damit es auch in diese Kategorie importiert wird.

    Dann gibt es für jedes Zertifikat noch sog. „Vertrauenseinstellungen“. Beim Import öffnet sich hierfür ein kleines Fenster, wo man erst mal (aus drei Vorgaben) auswählen muss, wofür das Zertifikat überhaupt verwendet werden soll.

    Von den drei Möglichkeiten die oberste auswählen (= „Dieses Zertifikat kann Websites identifizieren“) - also hier Haken setzen.

    Ist das nicht ausgewählt, wird das Zertifikat nicht berücksichtigt – ist dann so, als wenn es gar nicht vorhanden wäre!

    Man kann das aber auch nachträglich noch machen, indem man im „Zertifikat-Manager“ (so nennt sich das beim Thunderbird) zuerst das Avast-Zertifikat anklickt und dann auf „Vertrauen bearbeiten“.

    Und dann eben den Haken setzen, wie im angehängten Bild zu sehen.

    Dann funktioniert das auch mit dem Thunderbird!

    Grüße

    PS: Die Frage: „Will man das überhaupt?“ - muss allerdings jeder für sich selber beantworten.

    Weil: Eigentlich wählt man eine SSL/TLS-Verbindung ja gerade deshalb, dass da eben niemand mitlesen kann.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Xenokrates (12.12.13 um 20:46 Uhr)

  9. #26
    Vollständiges Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    167
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Zitat von Xenokrates Beitrag anzeigen
    Einmal funktioniert das mit dem „Datei einfach ins Programm-Fenster ziehen“ bei dem nicht, sondern per Import-Funktion – ist also genau anders herum, wie bei den anderen Mail-Programmen, die ich kenne.
    Doch das geht, man darf dabei aber die Datei nicht in das Textfeld ziehen, sondern hier hin. 1.jpg
    Bilder usw. können aber direkt in das Textfeld gezogen werden, da werden diese direkt angezeigt.

  10. #27
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    52
    Danke / Gefällt mir
    Hallo

    @klink

    Wenn Du das Avast-Zertifikat als Datei-Anhang per Mail versenden willst, dann kannst Du das schon so machen.

    Aber halt nicht, wenn das Zertifikat als Zertifizierungsstelle im Programm installiert werden soll!

    Das musst Du beim Thunderbird per Import-Funktion machen.

    Eben so, wie ich es beschrieben habe - anders geht das bei dem nicht!


    Nachtrag / Ergänzung:

    Unter folgendem Link findet sich eine bebilderte Anleitung für den Thunderbird:

    http://www.avast.com/de-de/faq.php?a...VKB91#idt_0301

    Die Bilder sind zwar von einem englischen Programm, die Erklärungen dazu aber in deutsch.

    Außerdem wird da noch gezeigt, wie man das Avast-Zertifikat vorher mit dem Windows-Zertifikat-Manager exportiert.

    Bei den „8er“ Avast-Versionen musste man das noch so machen. Bei der aktuellen geht das aber auch aus dem Avast-Programm heraus.

    Was das Importieren betrifft, funktioniert das aber genau SO, wie es da gezeigt wird – und auch NUR so!

    Grüße
    Geändert von Xenokrates (13.12.13 um 22:38 Uhr)

  11. Danke Ich hat sich für diesen Beitrag bedankt
  12. #28
    Vollständiges Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    167
    Danke / Gefällt mir
    Auch mit RC besteht das Problem weiterhin.

  13. #29
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.339
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    mit der finalen Version auch noch?
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.8.2393 verfügbar!

  14. #30
    Vollständiges Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    167
    Danke / Gefällt mir
    Tritt auch mit der letzten Version hin und wieder auf.

Ähnliche Themen

  1. Geschlossen Fehlermeldung in Thunderbird nach dem Standby
    Von Raoul im Forum Avast 2014
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.11.13, 19:06
  2. Geschlossen Eingeschränkte Konnektivität nach Wakeup aus dem Standby unter Vista
    Von JackBlack im Forum Avast 8.x
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.13, 11:01
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.12.12, 17:46
  4. Geschlossen Nach Installation Fehlermeldung
    Von plewi im Forum Avast 4.x
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.08, 22:31
  5. Geschlossen Fehlermeldung nach Programmstart
    Von rana_esculenta im Forum Avast 4.x
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.06, 18:38

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •