Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Thema: avast! Mobile Security erkennt plötzlich Trojaner in allen Apps

  1. #11
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    1.353
    Danke / Gefällt mir

    Fehlerhafte Virendefinitionen in Avast Mobile Security

    Hallo,

    aktuell wird sehr viel davon berichtet das Avast Mobile Security fälschlicherweise Apps wie den Kalender oder den PlayStore als infiziert erkennt.

    Hieran sind fehlerhafte Virendefinitionen schuld. Avast arbeitet bereits daran dies zu beheben.

    Im Moment kann man das Scannen von Apps bei Ausführung deaktivieren oder die Apps auf die ignorieren Liste setzen: Virus-Scanner -> rechts oben Protokoll -> Ignorieren-Liste

    Allerdings muss man dann Mobile Security neu installieren da alle Apps wieder als Virus gemeldet werden wenn man sie aus der Ignorieren-Liste löscht.
    Geändert von Steven Winderlich (09.01.14 um 12:43 Uhr)

  2. #12
    Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    3
    Danke / Gefällt mir
    Wie deinstalliert man denn am besten avast mobile mit Anti-Theft?
    Danke
    Elke

  3. #13
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    1.353
    Danke / Gefällt mir
    Apps kann man unter den Einstellungen von Android deinstallieren.

    Kann dies aber leider nicht nachvollziehen da ich kein Android Handy besitze.

  4. #14
    Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    7
    Danke / Gefällt mir

    Massive Fehlfunktion vom Virus Scanner???

    Seit ein paar Minuten schmeißt der Virus-Scanner beim Öffnen jeglicher Apps eine Warnmeldung raus, er habe eine Malware gefunden? Das kann doch nicht sein, ist da evtl. eine fehlerhafte Virendefintion in den Umlauf gekommen?

    Adobe Reader
    Potentiell unerwünschtes Programm gefunden - ELF:Looter-C[PUP]

    Google Play Store
    Trojaner gefunden -Android:KungFu-DD [Trj]

    BlackBerry Messanger (BBM)
    Potentiell unerwünschtes Programm gefunden - ELF:Looter-C[PUP]

    Google-Suche
    Potentiell unerwünschtes Programm gefunden - ELF:Looter-C[PUP]

    Kakao Talk
    Trojaner gefunden - Android:GinMaster-UE [Trj]

    Lieferungen
    Trojaner gefunden - ANdroid:Gappusin-BQ [Trj]

    etc.


    Was ist da los? Ich bezweifel dass ich mir plötzlich soviele Trojaner eingefangen habe, da ich dies Jahr noch keine Aktualisierungen der einzelnen Apps vorgenommen habe und diese bis heute Morgen auch noch einwandfrei und ohne Fehlermeldungen funktionierten. Ich bin dankbar für jede Info oder Hilfe

  5. #15
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    1.353
    Danke / Gefällt mir
    @JCFish:

    Deaktiviere einmal den App Shield von Avast Mobile Security.

  6. #16
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    1.353
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    es wurden fehlerhafte Signaturen veröffentlicht. Avast wird dies per Update beheben.

    Im Moment kannst du nur den AppShield deaktivieren.
    Geändert von Steven Winderlich (09.01.14 um 12:41 Uhr)

  7. Danke Romtom hat sich für diesen Beitrag bedankt
  8. #17
    Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    3
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Zitat von Steven Winderlich Beitrag anzeigen
    Apps kann man unter den Einstellungen von Android deinstallieren.

    Kann dies aber leider nicht nachvollziehen da ich kein Android Handy besitze.
    Ich frage, weil das da doch dieses Ding mit dem versteckten "Update Agent2 gab (habe davon nicht so richtig Ahnung - merkt man vielleicht :-) )

  9. #18
    Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    6
    Danke / Gefällt mir
    Hallo Romtom,
    schalte mal die "App-Prüfung bei Ausführung" ab, solange bis eine neue Virdef da ist. Sollte erst mal genügen.
    Gruß Allister

  10. Danke Romtom hat sich für diesen Beitrag bedankt
  11. #19
    Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    6
    Danke / Gefällt mir
    Gibt es eigentlich keine Möglichkeit des Rollbacks auf vorherige Virendefinitionen?
    Wäre vielleicht mal eine Anregung. Wie schon mal erwähnt, tritt dieses Problem ja immer wieder mal auf. Wer jetzt sofort alles deinstalliert wird sich wundern, denn es wird definitiv auch beim nächsten Anbieter mal passieren.
    Gruß Allister

  12. #20
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    1.353
    Danke / Gefällt mir
    Die Möglichkeit eines Rollbacks existiert leider nicht.

    Die fehlerhaften Virendefinitionen werden nicht mehr herausgegeben.

    Avast kann wieder installiert werden (Mit 1-2 Tage alten Definitionen) und dann kann man auf das Update warten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.15, 22:02
  2. Gelöst avast! Mobile Security scannt nicht mehr alle Apps
    Von catwissel01 im Forum Avast Mobile Apps
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.09.13, 00:29
  3. Geschlossen Avast Mobile Security erkennt Passwort nicht mehr
    Von milkyway im Forum Avast Mobile Apps
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.12, 09:08
  4. Geschlossen avast! Mobile Security erkennt Passwort nicht
    Von monsieur_zero im Forum Avast Mobile Apps
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.07.12, 10:19
  5. Gelöst avast! Mobile Security erkennt nicht alle Spyware
    Von kleinera im Forum Avast Mobile Apps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.12, 09:18

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •