Seite 3 von 25 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 246

Thema: Microsoft Betriebssysteme

  1. #21
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.575
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Zitat von Robert88 Beitrag anzeigen
    Und Du bist mit Deienem Windows XP sowieso völlig schutzlos.
    Viele brauchen ein virtuelles XP!

  2. #22
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    202
    Danke / Gefällt mir
    Trotzdem ist es so, dass Du mit XP stark gefährdet bist, sobald Verbindung mit dem Internet aufgenommen wird. Da hilft auch keine Virtualisierung.

  3. Danke Microstoff hat sich für diesen Beitrag bedankt
  4. #23
    HDW38
    Gast
    Zitat Zitat von Robert88 Beitrag anzeigen
    Und Du bist mit Deienem Windows XP sowieso völlig schutzlos.
    Da bin ich anderer Meinung. Du gehöst wahrscheinlich zu denen, die in solchen Situationen sofort einen neuen PC kaufen.
    Dafür sehe ich keine Veranlassung.

  5. #24
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    495
    Danke / Gefällt mir
    Muss ja kein neuer PC sein, neues Betriebssystem reicht.

  6. #25
    HDW38
    Gast
    Zitat Zitat von Dr.Verdi Beitrag anzeigen
    Muss ja kein neuer PC sein, neues Betriebssystem reicht.
    Selbst das muß m. E. nicht sein, es sei denn, man hat zuviel Geld. Viele Leute arbeiten heute noch mit Windows 2000 + Avast ohne Probleme. Ich kenne ein paar von denen.

  7. #26
    Merlin
    Gast
    Hallo,

    Zitat Zitat von HDW38 Beitrag anzeigen
    Viele Leute arbeiten heute noch mit Windows 2000 + Avast ohne Probleme.
    macht es das besser? Nur weil es läuft, heisst es nicht, dass es dadurch gleichzeitig sicher ist. Es gibt halt keine Sicherheitsupdates mehr, d.h. bestehende Sicherheitslücken werden nicht mehr geschlossen. Windows 7 ist bereits ab 50-60 € zu haben.

  8. Danke Microstoff, Dr.Verdi, TerraX, Steven Winderlich hat sich für diesen Beitrag bedankt
  9. #27
    HDW38
    Gast
    Zitat Zitat von Adama Beitrag anzeigen
    Hallo,



    1. macht es das besser?
    2. Nur weil es läuft, heisst es nicht, dass es dadurch gleichzeitig sicher ist. Es gibt halt keine Sicherheitsupdates mehr, d.h. bestehende Sicherheitslücken werden nicht mehr geschlossen.
    3. Windows 7 ist bereits ab 50-60 € zu haben.
    Zu 1: Das hab ich nicht behauptet. Aber man muß auch nicht Panikmache verbreiten.
    Zu 2: Stimmt. Bestehende Sicherheitslücken sollten eigentlich längst beseitigt sein!!! Dadurch, dass keine mehr geschlossen werden, können auch keine mehr zusätzlich produziert werden!
    Zu 3: Nur DARUM geht's: möglichst viel Geld verdienen, d. h. im Klartext: wenn der Gewinn bei MS nicht genug stieg, muß MS rechtzeitig dafür sorgen, dass sich das schnell ändert! Nur deshalb werden neue BS erfunden! Ob das für den Käufer immer von Nutzen ist, will ich hier nicht weiter ausführen.

    HDW38

  10. Danke more hat sich für diesen Beitrag bedankt
  11. #28
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.575
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Zitat von HDW38 Beitrag anzeigen
    Zu 1: Das hab ich nicht behauptet. Aber man muß auch nicht Panikmache verbreiten.
    Zu 2: Stimmt. Bestehende Sicherheitslücken sollten eigentlich längst beseitigt sein!!! Dadurch, dass keine mehr geschlossen werden, können auch keine mehr zusätzlich produziert werden!
    Zu 3: Nur DARUM geht's: möglichst viel Geld verdienen, d. h. im Klartext: wenn der Gewinn bei MS nicht genug stieg, muß MS rechtzeitig dafür sorgen, dass sich das schnell ändert! Nur deshalb werden neue BS erfunden! Ob das für den Käufer immer von Nutzen ist, will ich hier nicht weiter ausführen.

    HDW38
    Zu 1, bin ich teilweise einverstanden
    Zu 2, bestehende Sicherheitslücken sind beseitigt, dass ist so in Ordnung. Den Rest bin ich überhaupt nicht Deiner Meinung.
    Zu 3, auch hier bin ich nach meiner Ansicht überhaupt nicht Deiner Meinung! Ein Beispiel: Die Autohersteller bauen auch nicht ein lebenslang das gleiche Auto. Wenn es nicht mehr den Sicherheitstests beim TÜV besteht geht es auch auf den Schrott. Es gibt kein Produkt auf unserer Welt das eine lebenslange Versorgung von Updates hat.

  12. #29
    Merlin
    Gast
    Hallo,

    ich habe die Beiträge zu Windows XP mal in ein separates Thema überführt.

    Zitat Zitat von HDW38 Beitrag anzeigen
    Aber man muß auch nicht Panikmache verbreiten.
    Es besteht aber dennoch Grund zur Besorgnis, da neue Sicherheitslücken eben nicht mehr geschlossen werden.

    Dadurch, dass keine mehr geschlossen werden, können auch keine mehr zusätzlich produziert werden!
    Nur weil alle bekannten Lücken geschlossen wurden, bedeutet das, dass es keine mehr gibt?

    wenn der Gewinn bei MS nicht genug stieg, muß MS rechtzeitig dafür sorgen, dass sich das schnell ändert! Nur deshalb werden neue BS erfunden! Ob das für den Käufer immer von Nutzen ist, will ich hier nicht weiter ausführen.
    Rechtzeitig bedeutet dann alle paar Jahre? Dann sollten wir am besten auch bei den alten Mobiltelefonen bleiben, die nur zum Telefonieren und SMS schreiben gut waren, denn die haben ja auch funktioniert

  13. #30
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.575
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Zitat von HDW38 Beitrag anzeigen
    Da bin ich anderer Meinung. Du gehöst wahrscheinlich zu denen, die in solchen Situationen sofort einen neuen PC kaufen.
    Dafür sehe ich keine Veranlassung.
    Zitat Zitat von HDW38 Beitrag anzeigen
    Selbst das muß m. E. nicht sein, es sei denn, man hat zuviel Geld. Viele Leute arbeiten heute noch mit Windows 2000 + Avast ohne Probleme. Ich kenne ein paar von denen.
    Lies diesen Artikel bezüglich, dass von "Windows-Oldtimern" und alter Software auch Gefahren ausgehen.
    http://www.computerwoche.de/a/nicht-...stemen,2512486

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.17, 21:26
  2. 3 Betriebssysteme auf einen PC
    Von Chris50 im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.17, 13:39
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.08.12, 16:14
  4. 2 Betriebssysteme, 1 Rechner und Infizierung beider?
    Von ObNoxious im Forum Smalltalk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.07.10, 20:08
  5. Geschlossen zwei Betriebssysteme = 2x Avast installieren ??
    Von brandtkarl im Forum Avast 4.x
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.07, 18:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •