Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Fund im Container überpüfen, Ergebnis sicher?

  1. #1
    Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    10
    Danke / Gefällt mir

    Fund im Container überpüfen, Ergebnis sicher?

    Hallo Leute,

    ich habe mir heute Abend eine Mod für eine PC Rennsim gezogen, eine Mod die viele nutzen und von einer allgemein als sicher anerkannten Seite.
    Dennoch habe ich die .exe mit avast! sowie SUPERAntiSpyware gescanned (mach ich immer), es wurde nichts gefunden.
    Als ich die Datei ausgeführt habe, schlug avast! sofort Alarm, "Win32: Evo-Gen [Susp]" sei die Infektion und das Teil wurde in den Container verschoben.
    Ich habe das Ding dann im Container selbst noch mal gesondert überprüft und jetzt steht da " - Kein Virus - " und zum Labor kann ich die Datei auch nicht schicken.

    Kann ich das jetzt wiederherstellen und normal ausführen, oder ist das unsicher?

  2. #2
    Globaler Moderator Avatar von TerraX
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    3.322
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    sieht nach einem False Positive aus.
    Kannst du die Datei mal bei Virustotal überprüfen?
    AVAST Premier / MBAM Free / Firefox ESR 60.4 [NS/uBO] / Thunderbird 60.4 / AOS/ASB

  3. Danke GTAce hat sich für diesen Beitrag bedankt
  4. #3
    Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    10
    Danke / Gefällt mir
    Leider nicht, weil die .exe über 160 mb groß ist.

  5. #4
    Globaler Moderator Avatar von TerraX
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    3.322
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    160MB ist aber eine ganze Menge. Verschiebt avast! die kompletten 160MB in den Container, oder nur eine Datei davon?
    AVAST Premier / MBAM Free / Firefox ESR 60.4 [NS/uBO] / Thunderbird 60.4 / AOS/ASB

  6. #5
    Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    10
    Danke / Gefällt mir
    Die ganze .exe.
    Das Problem ist, dass manche Modder ganz gerne .exe Files machen, anstatt ihren Content in ein, z.B. 7z, Archiv zu packen.
    Da drinnen sind Texturen, Soundfiles, 3DModelle etc.

  7. #6
    Globaler Moderator Avatar von TerraX
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    3.322
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    bin zwar jetzt mit meinem Latein am Ende, aber ich denke doch das es ein FP ist...aber warte mal auf Adama, der wird sich bestimmt morgen (heute) melden.
    Noch eine kleine Ergänzung wegen [Susp]. Das bedeutet suspicious...auf deutsch verdächtig, also nicht wirklich dramatisch.
    Habe auch schon im englischen Forum darüber gelesen, da hatten sie auch schon das Problem mit dem "Win32: Evo-Gen [Susp]" mit Flasplayer und auch Skype. Deshalb gehe ich fast 100% von einer Falschmeldung seitens avast! aus. Aber wie gesagt/geschrieben, warte doch bitte auf Adama... er weiß da bestimmt mehr.
    Tut mir leid, das ich dir nicht mehr weiterhelfen konnte.
    AVAST Premier / MBAM Free / Firefox ESR 60.4 [NS/uBO] / Thunderbird 60.4 / AOS/ASB

  8. Danke GTAce hat sich für diesen Beitrag bedankt
  9. #7
    Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    10
    Danke / Gefällt mir
    Dass das "suspicious" heißt habe ich mir schon gedacht und habe natürlich mal danach gesucht und unter anderem auch das gefunden, wovon du geschrieben hast.
    Gut, ich warte dann erst mal, danke dir auf jeden Fall!

  10. #8
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.018
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    wie heisst den die .exe Datei?
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.1.2360 verfügbar!

  11. #9
    Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    10
    Danke / Gefällt mir

  12. #10
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    1.353
    Danke / Gefällt mir
    Ich denke das ist ein False Positive.
    Ist im Moment noch recht häufig.
    Per virus@avast.com als Fehlalarm melden.
    Am besten mit Betreff "false positive".
    Hab ich auch mal mit Panda Cloud Cleaner gehabt, ist mittlerweile gefixt.

  13. Danke Merlin hat sich für diesen Beitrag bedankt

Ähnliche Themen

  1. Gelöst Scan Ergebnis Startzeitüberprüfung nicht abrufbar
    Von Robert88 im Forum Avast 17.x
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.05.17, 17:11
  2. Gelöst Wie sicher ist Backup mobile?
    Von krokodil im Forum Avast Mobile Apps
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.12.14, 18:09
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.12, 16:30
  4. Gelöst Firefox 4 Ram Cache- sicher?
    Von saxe im Forum Avast 6.x
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.11, 10:34
  5. Geschlossen Programme als sicher einstufen ?
    Von ChrisC im Forum Avast 4.x
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.09, 19:46

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •