Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 49

Thema: Avast 8 lässt sich nicht sauber installieren

  1. #11
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    31
    Danke / Gefällt mir
    Hmm... Vorinstalliert sind schon ein paar Sachen gewesen und auch ich hab Programme drauf installiert. Wo vermutest du denn die Probleme?

    Von den vorinstallierten hab ich aktiv eigentlich nur die Intel Treiber und Programme (WiDi etc), McAfee Diebstahlschutz (kein Virenscanner!) und die Sony-eigenen Update und Systemprogramme...

  2. #12
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    GE
    Beiträge
    243
    Danke / Gefällt mir
    Ich habe einfach mal nachgedacht . Wemm das gleiche Produkt von Avast auf dem Asus läuft und auf dem Sony nicht dann fange ich an zu suchen . Dann weiß ich doch zunächst mal das es nicht an Avast liegt . Heutezutage ist es eine Unsitte der Hersteller sogenannte Crapware auf gekaufte Produkte zu installieren . Häufig sind es irgendwelche Office Trial Versionen oder auch irgendwelche Testversionen von irgendwelchen Sicherheitsherstellern . Nutze mal dieses bitte :

    http://www.chip.de/downloads/HijackThis_13011934.html

    und poste den Logfile den du erhälst hier. Ich habe nach deiner Beschreibung so einen Verdacht den ich nicht loswerde . Wäre doch ein Unding wenn wir das nicht gemeinsam hinbebekommen . Ich bin da zu stur zum aufgeben .

  3. #13
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    31
    Danke / Gefällt mir
    OK... Hat gezickt, schrieb irgendwas von "nicht nöglich die hosts auszulesen..."

    Hier das File:hijackthis.log

  4. #14
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    GE
    Beiträge
    243
    Danke / Gefällt mir
    Vielen Dank ... ich denke mal ich habe deinen Störenfried ... schau mal :

    O23 - Service: McATScheduler - McAfee, Inc. - C:\Program Files\Common Files\mcafee\Platform\McSvcHost\McSvHost.exe
    O23 - Service: McAfee OOBE Service2 (McOobeSv2) - McAfee, Inc. - C:\Program Files\Common Files\mcafee\Platform\McSvcHost\McSvHost.exe
    O23 - Service: McAfee Platform Services (mcpltsvc) - McAfee, Inc. - C:\Program Files\Common Files\mcafee\Platform\McSvcHost\McSvHost.exe
    O23 - Service: McAfee Endpoint Encryption Core Service (MfeFfCoreService) - McAfee, Inc. - C:\PROGRA~1\McAfee\ENDPOI~1\MfeFfCoreService.exe
    O23 - Service: McAfee Firewall Core Service (mfefire) - McAfee, Inc. - C:\Program Files\Common Files\McAfee\SystemCore\\mfefire.exe


    da läuft im Hintergrund McAfee mit ... und lass mich raten .... es ist eine Testversion oder sowas . Und lass mich raten .... auf dem Asus war nicht sowas drauf .

    Ich habe dich nicht umsonst darum gebeten diesen Log zu machen . Manchmal sind die Sachen so gut versteckt das selbst der erfahrene User es nicht erkennt egal wie sehr er sich bemüht.
    Geändert von The_Voice_70 (01.03.13 um 10:18 Uhr)

  5. #15
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    31
    Danke / Gefällt mir
    und wie werd ich den los?

    hab im "Programme" der Systemsteuerung nichts mehr drin.. nur noch den Intel Diebstahlschutz, da ist IMHO aber das Programm dazu von McAffe

  6. #16
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    GE
    Beiträge
    243
    Danke / Gefällt mir
    Lass mich mal kurz nachdenken .... probiere mal bitte folgendes : setze einen Wiederherstellungspunkt in Windows .... deinstalliere mal alles was mit McAfee zu tun hat .... im Notfall kannst du eben über den Punkt zurücksetzen . Und tue dir selber den Gefallen und checke danach die Registry unter : HKEY_CURRENT_USER und auch unter HKEY_LOCAL_MACHINE. Und nutze bitte vorher dieses :

    http://www.chip.de/downloads/McAfee-..._49841374.html

    es muss sauber sein von McAfee... sonst hast du nämlich den genau von dir beschriebenen Konflikt auf dem System.

  7. #17
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    31
    Danke / Gefällt mir
    Ich bin langsam am verzweifeln...

    Hab jetzt alles deinstalliert, gereinigt, gelöscht, was in irgendeiner Weise auf die Affen hindeuten könnte... Dann nochmal Avast installiert... Immer noch der gleiche Mist!

    Avast FW läuft, Antivir lässt sich nicht starten.... WARUM?

  8. #18
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    31
    Danke / Gefällt mir
    edit: Auch Teamviewer und alles was ich nicht brauche ist gelöscht...hijackthis.log
    Geändert von Gatling (01.03.13 um 12:28 Uhr)

  9. #19
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    GE
    Beiträge
    243
    Danke / Gefällt mir
    Jetzt fress ich echt nen Besen . Der Affe hat sich so tief in dein System eingegraben und kommt da nicht raus . Sag mal .... hast du eine Recovery dabei gehabt ohne die ganze Zusatzsoftware die am Anfang installiert war ? Ist Windows 8 Pro installiert ?
    Geändert von The_Voice_70 (01.03.13 um 12:37 Uhr)

  10. #20
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    31
    Danke / Gefällt mir
    Recovery hab ich auf der Platte, wie üblich. Vermutlich aber mit allem Mist, der original auch drauf war.

    Win8 64 Pro mit MediaCenter

Ähnliche Themen

  1. Gelöst Demo Lizenz lässt sich nicht öffnen / Installieren.
    Von Gord3n89 im Forum Avast Endpoint Protection
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.12, 13:47
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.05.11, 11:21
  3. Geschlossen avast 5.0 free lässt sich nicht installieren
    Von lehner im Forum Avast 5.x
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.10, 19:21
  4. Geschlossen Avast lässt sich installieren,aber V-Datenbank nicht updaten
    Von calafati im Forum Avast 4.x
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.01.09, 10:02
  5. Geschlossen avast lässt sich nicht installieren
    Von wpbanker im Forum Avast 4.x
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.08, 22:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •