Gefällt mir Gefällt mir:  0
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Avast Emergency Update

  1. #1
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.715
    Danke / Gefällt mir

    Avast Emergency Update

    Avast enthält eine Komponente mit dem Namen Avast Emergency Update. Avast Emergency Update ist für den Fall gedacht, dass Avast durch ein fehlerhaftes Update oder durch einen anderen Umstand beschädigt wurde und das Problem nicht mehr durch die interne Update- bzw. Reparaturroutine behoben werden kann.

    Avast Emergency Update ist eine ausführbare Datei, welche sich im AVAST Programmverzeichnis befindet und den Namen AvastEmUpdate.exe trägt. AvastEmUpdate.exe wird alle 12 Stunden und zusätzlich nach jedem Login eines Benutzers in Windows über den Windows-internen Taskplaner/scheduler aufgerufen. Bei Aufruf von AvastEmUpdate.exe prüft das Programm, ob auf den AVAST Servern ein Hotfix für die oben genannte Situation vorliegt, läd diesen dann runter, prüft ihn und spielt den Hotfix dann ein.

    Mittlerweile wird Avast Emergency Update nicht nur für wirklich wichtige Updates genutzt, sondern auch für kleinere Probleme, die nach einem Release auftauchen und einen Großteil der Nutzer betreffen.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 18.4.2338 verfügbar!

  2. #2
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    25
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    bzgl. der Avast Emergency Updates und der Firewallmeldungen (bei mir Win7 Firewall Control) http://forum.avadas.de/threads/5600-...er-Avast-Datei
    möchte ich anfragen, ob man die Emergency Updates nachinstallieren kann, wenn man vorher die Anfragen über die FW abgelehnt hat? Gibt es seitens Avast nicht die Möglichkeit die Emergency Updates ohne Anfrage der Firewall zu installieren, da diese Anfragen sicherlich auch andere User verunsichern (s. Link)?
    Danke für die Antworten vorab.

    Gruß fritty

  3. #3
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.715
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    du könntest die Firewall nur so konfigurieren, dass sie Verbindungen ausgehend von Programmen aus dem avast! Programmverzeichnis nicht blockiert bzw. Verbindungen zu den avast! Servern. Eine andere Möglichkeit gibt es im Moment nicht. Auf neue Emergency Updates wird regelmäßig geprüft, d.h. wenn du entsprechende Verbindungen erlaubst, sollte bei der nächsten Prüfung das Update auch ordentlich eingespielt werden.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 18.4.2338 verfügbar!

  4. #4
    Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2
    Danke / Gefällt mir
    Hallo, ich hänge mich hier mal rein weil es gut passt:

    Seit kurzem heißt das Emergency Update bei mir nicht mehr "20130912" oder so ähnlich, wie es vorher hieß, sondern:
    1198d373-6a1b-40d2-a27a-9c7a34xxxxxxx.exe

    Ist das o.k.? Oder ist es verseucht?

    Grüße, der "Neue"...

    Rabe
    Geändert von ravenheart (21.09.13 um 16:22 Uhr)

  5. #5
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.715
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    das ist in Ordnung.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 18.4.2338 verfügbar!

  6. #6
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.715
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    Artikel für Avast 2015 aktualisiert.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 18.4.2338 verfügbar!

Ähnliche Themen

  1. Geschlossen Emergency Updates und Windows 7 Firewall Control
    Von tan im Forum Avast 2014
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.12.13, 01:00
  2. Gelöst Emergency Update beim Start von Windows
    Von more im Forum Avast 2014
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.12.13, 13:32
  3. Gelöst Kein avast! Emergency Update unter Vista
    Von MyLife im Forum Avast 7.x
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.03.13, 11:55
  4. Geschlossen Nur manuelles Emergency Update?
    Von fishb0t im Forum Avast 7.x
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.12.12, 13:15
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.06.12, 19:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •