Danke Danke:  0
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Virus:Ramnit Trojaner

  1. #1
    Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    9
    Danke / Gefällt mir

    Virus:Ramnit Trojaner

    Hallo Community,

    ich habe mir am 27.04.12 avast 7 runtergeladen (von chip.de) und gleich installiert.
    Aber seit heute morgen (30.04.12) hat bei mir avast nur falschmeldungen. Ich kann nicht mal AGe of Empires II starten, schon kommt die meldung "MaleWare gefunden - Trojaner" und wenn ich meinen Pc durchsuchen laufen lasse, dann findet der scanner mehr als 1000 infizierte Dateien (schnelle überprüfung)!!!!

    Derzeitige Avast version: Avast 7.0.1426.0

    Ich verstehe nicht woran das Problem liegen könnte, obwohl die dateien alle von normalen Programmen und Spielen sind.
    Bsp.:
    - Age of Empires II
    - Battlefield 3/2/BC2
    - Camtasia
    - Fraps
    - etc.

    Hauptsächlich kommen nach einer überprüfung dieser Status:
    - Win32:Quolkp
    - VBS:Agent-KZ[Trj]

    Kann mir irgendjemand helfen, früher war ich immer avast5/6 free user und aufeinmal bei avast7 nur probleme... naja avast ist auch das beste free antivirus programm.

    PLS HELP!!

    lg Dani

    PS: Avast ist bei mir derzeit deaktiviert, denn es verhindert schon einen reibungslosen leerlauf von w7 x64
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von CaptainDani (30.04.12 um 23:22 Uhr)

  2. #2
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.586
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    sind noch weitere Sicherheitsprogramme installiert?
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 18.1.2326 verfügbar!

  3. #3
    Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    9
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    nein ich verwende nur die Standarte Firewall von w7
    und w7 defender ist aktiviert, denn ich gleich mal deaktivieren werde, der ehe nicht viel bringt.

  4. #4
    Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    9
    Danke / Gefällt mir
    w7 defender erfolgreich deaktiviert, aber der ist da unnötig, da ich ja auch ein steam user bin ist es gerade hefitig, denn avast hat mir soeben bei mehreren spielen die dateien gelöscht, die ich neu herunterladen muss.

    aber ohne ein antivir programm möchte ich nur ungern am pc sitzen

  5. #5
    Globaler Moderator Avatar von Catweezel
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.791
    Danke / Gefällt mir
    lief erst drei Tage, um dann mehr als einen Sack voll schädliche Dateien zu finden....?
    Hole doch mal eine zweite Meinung ein mit MBAM..
    ...obwohl ich das schon ganz schön heftig finde.. Läuft der Rechner sonst ohne Probleme ?

    Bitte VOR einem nächsten Scan mal die Systemwiederherstellung ausschalten.

  6. #6
    Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    9
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Zitat von Catweezel Beitrag anzeigen
    lief erst drei Tage, um dann mehr als einen Sack voll schädliche Dateien zu finden....?
    Hole doch mal eine zweite Meinung ein mit MBAM..
    ...obwohl ich das schon ganz schön heftig finde.. Läuft der Rechner sonst ohne Probleme ?

    Bitte VOR einem nächsten Scan mal die Systemwiederherstellung ausschalten.
    ja genau lief erst ohne probleme, und dann aufeinmal ein sack voll schädliche programme, obwohl es von meiner sicht aus falschmeldungen sind.
    ich hab mal nochmal das setup neu geladen, und ms security essetials geladen, will nur vergleichen was das programm sagt, sogesagt als vergleich, derzeit auch noch am suchen und hat auch schon meherere bedrohungen gefunden.
    avast mach ich gleich nochmal drauf, brauch erstmal noch ein neustart des systems. meld mich in 10 minuten



    soo erstmal ms secruity essential, hat mir nur 16 bedrohungen gebeben, screen mitdabei.
    soo jz erstmal pc restart, msse deinstall, avast install, pc restart, und weiter gehtzt
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von CaptainDani (01.05.12 um 00:48 Uhr)

  7. #7
    Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    9
    Danke / Gefällt mir
    soo erstmal ms secruity essential, hat mir nur 16 bedrohungen gebeben, screen mitdabei.
    soo jz erstmal pc restart, msse deinstall, avast install, pc restart, und weiter gehtzt

    sorry doppel post
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von CaptainDani (01.05.12 um 00:49 Uhr)

  8. #8
    Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    9
    Danke / Gefällt mir
    hab mal den mbam durchlaufen lassen, und bei mir kommen immer meldungen, wie "Virus.ramnit - von spielen wie: Batllefield 3, modernwarfare 3/2/1, league of legends.

    Malwarebytes Anti-Malware (Test) 1.61.0.1400
    www.malwarebytes.org

    Datenbank Version: v2012.04.30.07

    Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
    Internet Explorer 9.0.8112.16421
    Dani :: MR-GAMERX6 [Administrator]

    Schutz: Aktiviert

    30.04.2012 23:23:50
    mbam-log-2012-04-30 (23-23-50).txt

    Art des Suchlaufs: Quick-Scan
    Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
    Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
    Durchsuchte Objekte: 194820
    Laufzeit: 1 Minute(n), 56 Sekunde(n)

    Infizierte Speicherprozesse: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Speichermodule: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungswerte: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 2
    HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Exp lorer\Advanced|Start_ShowMyComputer (PUM.Hijack.StartMenu) -> Bösartig: (0) Gut: (1) -> Erfolgreich ersetzt und in Quarantäne gestellt.
    HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon|Userinit (Hijack.UserInit) -> Bösartig: (userinit.exe,c:\program files (x86)\microsoft\desktoplayer.exe) Gut: (userinit.exe) -> Erfolgreich ersetzt und in Quarantäne gestellt.

    Infizierte Verzeichnisse: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Dateien: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    (Ende)
    ich verstehe eins ned, mein pc wurde letzte woche von ARLT neu aufgesetzt, und in den nächsten taen blub nur schädlinge.
    ich bin etwas überfordert, denn ich weiß ned ob ich jz alle viren löschen sollte, oder ob ich ignorieren machen sollte.
    Habe soeben mitbekommen, das der Virus.Ramnit sowas wie ein wurm ist und in alle dateien rumschreibt. um genau zu sein, ist des mein erster virus mit dem ich richtig zu kämpfen habe.
    Geändert von CaptainDani (01.05.12 um 00:38 Uhr)

  9. #9
    Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    9
    Danke / Gefällt mir

  10. #10
    Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    9
    Danke / Gefällt mir

    Virus:Ramnit Trojaner

    Hallo Community,

    ich hab da so nen Virus befall von einem Trojaner Rmnit virus.
    Hab so gelesen, das der Virus in meherere dateien rumschreibt so das mein avast immer eine falschmeldung rausgibt, da mein system in emhrere partionen eingeteilt ist habe ich das gefühl das sich der virus ine einen von meinen Spiele partionen verhackt hat.

    ich hab schon mal mban laufen lassen und da kam das hier raus:
    Malwarebytes Anti-Malware (Test) 1.61.0.1400
    www.malwarebytes.org

    Datenbank Version: v2012.04.30.07

    Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
    Internet Explorer 9.0.8112.16421
    Dani :: MR-GAMERX6 [Administrator]

    Schutz: Aktiviert

    30.04.2012 23:23:50
    mbam-log-2012-04-30 (23-23-50).txt

    Art des Suchlaufs: Quick-Scan
    Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
    Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
    Durchsuchte Objekte: 194820
    Laufzeit: 1 Minute(n), 56 Sekunde(n)

    Infizierte Speicherprozesse: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Speichermodule: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungswerte: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 2
    HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Exp lorer\Advanced|Start_ShowMyComputer (PUM.Hijack.StartMenu) -> Bösartig: (0) Gut: (1) -> Erfolgreich ersetzt und in Quarantäne gestellt.
    HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon|Userinit (Hijack.UserInit) -> Bösartig: (userinit.exe,c:\program files (x86)\microsoft\desktoplayer.exe) Gut: (userinit.exe) -> Erfolgreich ersetzt und in Quarantäne gestellt.

    Infizierte Verzeichnisse: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Dateien: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    (Ende)
    ich habe den pc letze woche erst neu aufgesetzt von meinem käufer zurückbekommen (arlt). und ich habe einfach keine lust mein system nochmal neu zu installieren.

    kann mir wer noch helfen??
    lg Dani

Ähnliche Themen

  1. Gelöst Möglicher Virus oder Trojaner abudl ?
    Von Koffie-zius im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.14, 16:57
  2. Geschlossen Virus oder Trojaner, komisches geräusch
    Von Ocir33 im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.09.10, 10:27
  3. Geschlossen Virus oder Trojaner auf dem PC ?
    Von Catweezel im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.08.10, 19:33
  4. Geschlossen Virus bzw. Trojaner
    Von bbbalu im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.08, 19:44
  5. Geschlossen Trojaner / Virus eingefangen
    Von Urmel im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.09.07, 00:13

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •