Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: avast! Verhaltens-Schutz und häufige Abfragen

  1. #21
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.355
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    den Prozess als vertrauenswürdig zu deklarieren, halte ich eigentlich für kein Problem. Denn bei einem Programm, was mir als sicher bekannt ist, verhindert es halt eine zukünftige Nachfrage. Es ist ja auch nicht so, dass damit die ganze Erkennung durch avast! ausgehebelt wird. Die Bewertung durch andere Module findet trotzdem statt.

    Verhaltens-Schutz Module, nicht nur bei avast!, sind eigentlich von Natur aus etwas sensibler. Wir haben ja schon an anderen Stellen diskutiert, dass sie nach vordefinierten Regeln arbeiten und Vorgänge nach mehreren Kritierien bewerten, die sich verdächtig verhalten und ein verdächtiges Verhalten tritt halt auch bei nicht wenigen Programmen auf.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.8.2393 verfügbar!

  2. Danke TerraX hat sich für diesen Beitrag bedankt
  3. #22
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Zitat von Adama Beitrag anzeigen
    Es ist ja auch nicht so, dass damit die ganze Erkennung durch avast! ausgehebelt wird. Die Bewertung durch andere Module findet trotzdem statt.
    Das ist ja nun ein ganz anderer Schnack.
    Ich hatte extra geschrieben, ich fürchte.....weil ich es eben nicht genau wußte.
    Nun, mit der sich jetzt herauskristallisierten Lösung kann ich leben......nach ca. 4 Wochen dürften alle relevanten Anwendungen, die ich mehr oder minder regelmäßig einsetze, gelaufen sein und als vertrauenswürdig deklariert sein.
    Mit ein paar Meldungen pro Monat kann ich prima leben.

    Auch auf die Gefahr hin, das ich jetzt den Rahmen sprenge, will ich noch mal zurück zur Einstufung als vertrauenswürdig zurück:
    Der Verhaltensschutz muß ja bei einem späteren Aufruf der selben Anwendung irgendwie abgleichen, ob die Anwendung als vertrauenswürdig deklariert wurde. Wird dazu nur der Dateiname herangezogen oder wird z.B. auch eine Signatur berücksichtigt?
    Die Prozess-ID dürfte sich ja von Session zu Session ändern.
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

  4. #23
    Senior Mitglied Avatar von Doc
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Germanistan
    Beiträge
    219
    Danke / Gefällt mir
    Beim heutigen Windows-Update für BS XP, gab es genau das Gegenteil von dem, was ich in meinem ersten Thread geschrieben habe,ständige Nachfrage vom VS. Da Lob ich mir doch W7.

    Gruß Doc
    Erst denken, dann handeln.

  5. #24
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.355
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    Zitat Zitat von Auggie Beitrag anzeigen
    Der Verhaltensschutz muß ja bei einem späteren Aufruf der selben Anwendung irgendwie abgleichen, ob die Anwendung als vertrauenswürdig deklariert wurde. Wird dazu nur der Dateiname herangezogen oder wird z.B. auch eine Signatur berücksichtigt?.
    Dateiname und Pfad.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.8.2393 verfügbar!

  6. #25
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    Was die Aktivitäten des Verhaltensschutz beim Windows-Update angeht, scheint Win7 davon nicht betroffen zu sein.
    Auf meinem Produktivsystem blieb das Modul stumm, trotz Stellung auf Nachfragen.
    Unter XP war mit dieser Einstellung kein vernünftiges Updaten möglich. Das deckt sich mit den Aussagen von Alfred E. Neumann aus diesem Thread:
    http://forum.avadas.de/threads/3801-...ll=1#post34501
    Was mit Vista ist, kann ich nicht sagen.
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

  7. #26
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.355
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    wie gesagt ist es im Moment auch eine Sache der Einstellung. Sollte der Verhaltens-Schutz auf "Automatisch" stehen, dann sind mit dem Windows Update auch keine Probleme zu erwarten. Bei der Einstellung auf "Nachfragen" erscheint halt eine der häufigen Abfragen bei dieser Einstellung. So arbeitet das Verhaltens-Schutz Modul im Moment. Ich schliesse das Thema mal als "Gelöst", da nicht von einem Fehler auszugehen ist und das Verhalten sich auch nicht durch Änderung der Einstellungen großartig beeinflussen lässt.

    Wir sollten hier einfach warten und schauen, was avast! 7 mit sich bringt. Wie im Thema zur avast! 7 Roadmap bereits angekündigt, wird die Beta Phase in ca. 10-14 Tagen starten.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.8.2393 verfügbar!

Ähnliche Themen

  1. Geschlossen Verhaltens-Schutz Meldung
    Von LEX-LUGER im Forum Avast 17.x
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.08.17, 07:36
  2. Gelöst Häufige Fehlalarme
    Von logo im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.12.13, 12:05
  3. Geschlossen Häufige Blue Screens: Zusammenhang mit aswtdi.sys und aswmon2.sys?
    Von Alpspitze im Forum Avast 7.x
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.08.12, 09:38
  4. avast! Verhaltens-Schutz
    Von Enthusiast im Forum Smalltalk
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 16.07.11, 19:32
  5. Geschlossen Netzwerk-Schutz und Verhaltens-Schutz
    Von Helveticus im Forum Avast 5.x
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.04.10, 15:16

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •