benutze avast 4.7 home unter Win98SE beim banking in mehreren Ländern der EU, bis derzeit ohne Probleme.

Bekam gestern nach startup des PC's eine Fehlermeldung :
"VPS - Datei wurde zerstört."

Lösung :
- deinstallieren von avast mit "aswclear.exe"
(zu finden auf http://www.avast.com)
- neu installieren von avast 4.7 home
- updaten (dauerte sehr lange)
- habe dann Laufwerk intensiv mit avast gescannt, keine Virus o.ä. gefunden.
seitdem ist wieder alles OK

wer kennt den Grund der Fehlermeldung ?
Danke für Hinweise.

Hans
(wer die ausführliche story mit screenshots haben möchte, sende mir bitte seine e-mail Anschrift als PM)

P.S. aswclear.exe download unter :
http://www.avast.com/ger/avast-uninstall-utility.html