Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Manuelles Signaturupdate nicht möglich nach Stromausfall

  1. #1
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir

    Manuelles Signaturupdate nicht möglich nach Stromausfall

    Hallo

    Ich hatte am Wochende das Glück (oder Pech), das während eines laufenden Signaturupdates kurzzeitig der Strom weg war.
    Danach war ein updaten nicht mehr möglich.
    Ich habs mir einfach gemacht und das Problem durch Neuinstallation gelöst.

    Ich vermute, das das Problem darin liegt, das die Updates zwar heruntergeladen wurden, aber durch den Abbruch der Installation nicht installiert wurden. Allerdings wurden die temporären Dateien natürlich auch nicht gelöscht, wodurch imho das Problem bestand.
    Lassen sich die Dateien manuell löschen, und wenn ja, wo liegen die? Das konnte ich bisher leider noch nicht heraus finden. Ich würde mein "Problem" gern mal auf einem Testsystem nachstellen und prüfen, ob sich das Problem auch durch manuelles Löschen beseitigen lässt.
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

  2. #2
    space_force
    Gast
    Die Signaturdateien samt Versionsnummer (aswdefs.ini) werden auf jeden Fall im Verzeichnis "C:\Program Files\AVAST Software\Avast\defs" abgelegt. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob auch die temporären Dateien dort schon abgelegt werden.

    Hat avast! kurz vor dem Stromausfall bei dir evtl. schon die Versionsnummer aktualisiert, bevor alle Dateien installiert wurden? Wenn dem so ist, genügt vielleicht schon ein löschen der aswdefs.ini. Das ist allerdings nur eine Idee aus dem Bauch heraus von mir.
    Rein theoretisch würde ich sagen, müsste avast! bei einer fehlenden aswdefs.ini einen neuen Downloadprozess für die Signaturen starten. Getestet habe ich es aber noch nicht.
    Geändert von space_force (25.07.11 um 14:06 Uhr)

  3. #3
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Zitat von space_force Beitrag anzeigen
    Rein theoretisch würde ich sagen, müsste avast! bei einer fehlenden aswdefs.ini einen neuen Downloadprozess für die Signaturen starten. Getestet habe ich es aber noch nicht.
    Die fehlt ja imho nicht sondern ist nur nicht aktuell. Der Downloadprozess wurde auch angefangen, nur nach einigen Sekunden abgebrochen.
    Dummerweise habe ich nach dem zweiten erfolglosen Versuch gleich eine Neuinstallation gemacht und nicht vorher die Logdateien gesichert.
    Anscheinend erfolgt auch nicht bei jedem Neustart des Systems eine Updateanfrage, das hatte ich nämlich vor der Neuinstallation noch probiert.
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

  4. #4
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.310
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    ehrlich gesagt habe ich darauf keine wirkliche Antwort parat, da ich diesem Fall zwar so schonmal begegnet bin, aber meistens eine Neuinstallation mit dem Uninstall Tool oder eine Reparatur über die Systemsteuerung geholfen hat. Einen manuellen Reparaturversuch habe ich noch nicht versucht bzw. auch bisher noch nicht empfohlen, da man u.a. dazu auch erst die Selbstschutz-Funktion deaktivieren und den Vorgang detaillierter beschreiben müsste. In den meisten Fällen waren die zwei genannten Varianten dann schneller erledigt. Wenn man davon ausgeht, dass u.a. diverse Einstellungen gesichert werden müssten (zumindest bei einer Neuinstallation mit dem Uninstall Tool), ist ein manueller Reparturversuch zwar nicht ganz abwegig, aber vielleicht auch in Zukunft mit avast! 7 auch nicht mehr notwendig.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.7.2388 verfügbar!

  5. #5
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    Bitte nicht übersehen:
    Ich habe eine Neuinstallation durchgeführt, die natürlich auch erfolgreich war.
    Ich möchte aber gerne verstehen, warum das Update fehlgeschlagen ist. Heruntergeladen dürften die Signaturen sein, der gesamte Updatevorgang ist ja recht kurz und wird schon gleich bei Desktop-Start angebahnt.
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

  6. #6
    tsava!
    Gast
    Wäre nicht alles wieder "in der Reihe" gewesen, wenn Auggie einfach gewartet hätte, bis das nächste Signatur-Update erschienen wäre?
    Oder wird durch den von Auggie beschriebenen Vorgang jegliches Update, also auch alle späteren Updates nach dem verunglückten Update, verhindert/unterbunden und man MUSS zwingend eine Maßnahme (Neuinstallation/Reparaturinstallation) einleiten, damit das Updateverhalten wieder zum Leben erweckt wird?

    Würde mich mal interessieren, auch wenn der Fall (Stromausfall) wohl nicht allzu häufig vorkommen dürfte.
    Ist ja fast wie ein 6er im Lotto, nur dass man sich hier wohl eher nicht darüber freut...

  7. #7
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.310
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    im Nachhinein lässt sich das schwer beurteilen und auch schwer nachvollziehen. Schade, dass wir das jetzt nicht mehr so genau testen können.

    Es gibt während eines Updatevorgangs natürlich mehrere Prozesse:

    1) Antriggern des Prozesses
    2) Aktualisierung der lokalen Installationsquellen
    3) Entpacken der Definitionsdateien
    4) Integration ins Programm
    5) Laden der Module und Informationsupdate

    Ich vermute, dass das Problem irgendwo im Schritt 2 entstanden ist, so dass ein erneutes Update nicht möglich war. Beim Update wird das Aktualisierungsprogramm im Dateisystem generiert (avast.setup), das nicht nur die Dateien runterlädt und dekomprimiert, sondern auch die anschliessende Integration vornimmt. Zu dem Zweck wird erstmal der lokale Setup Cache aktualisiert (damit zum Beispiel auch Reparturinstallation und das Hinzufügen bzw. Entfernen von Programmkomponenten möglich ist) und die aktuellen Definitionen aus diesen extrahiert. Letzteres findet in das vorher genannte Verzeichnis statt. Jetzt kann es natürlich sein, dass die lokalen Installationsquellen durch die unvollständige Aktualisierung beschädigt worden sind und der Updatevorgang deshalb nicht fortgeführt werden konnte.

    Letztendlich würden wir aber an dieser Stelle auch nur raten, da wir nicht mehr die Ausgangssituation haben und somit auch nicht Dateigrößen und Daten vergleichen können.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.7.2388 verfügbar!

  8. #8
    tsava!
    Gast
    Zitat Zitat von Adama Beitrag anzeigen
    Letztendlich würden wir aber an dieser Stelle auch nur raten, da wir nicht mehr die Ausgangssituation haben und somit auch nicht Dateigrößen und Daten vergleichen können.
    Hi Adama,
    ja, da hast Du wohl recht. Spekulieren bringt einen wohl nicht wirklich weiter.
    Trotzdem sind Deine Erklärungen zum Verlauf eines Updateprozesses für mich sehr informativ!

  9. #9
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.310
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    das Problem ist u.a. auch, dass wir uns das näher anschauen können, uns dann aber trotzdem noch die notwendige tiefere Kenntnis des Setup Prozess fehlt, um zu schauen, an welcher Stelle die Ursache für das Problem entstanden ist. Ich weiss natürlich grob, wie der Prozess abläuft, die genauen technischen Details kennt aber auch nur der Hersteller und der wird sich das auch eher anschauen und nicht die Details offenlegen. Letztendlich würde beim ihm auch der Lösungsvorschlag lauten: Reparatur oder Neuinstallation. Alles andere ist auch zu aufwendig und bietet wieder zu viele Fehlerquellen.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.7.2388 verfügbar!

  10. #10
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    Genau wegen der Infos aus diesem Beitrag hatte ich mich entschlossen, den Beitrag zu schreiben: http://forum.avadas.de/threads/3359-...ll=1#post31082
    Damit lässt sich der Prozess und damit auch grob das Geschehene einigermaßen nachvollziehen.

    Wenn ich das richtig verstanden habe, das die Datei avast.setup jedesmal neu beim Anstoßen des Updates (ob nun manuell oder automatisch) generiert, wird sie bei erfolgreichem Update ja wohl auch wieder gelöscht.
    Läuft, wie bei mir, beim Update was schief, ist diese Datei noch/schon vorhanden, findet aber nur Teile oder beschädigte Teile und gerät dadurch aus dem Tritt, blockiert sich quasi selbst (in der Medizin wäre das eine Auto-Aggressionserkrankung).

    Wie dem auch sei, mir ist der Prozess jetzt ein wenig klarer geworden (darum ging es mir ja), und ich werd mal versuchsweise testen, ob sich das nachstellen lässt.
    Den Thread hier mache ich erst mal dicht, bis ich eventuell neuere Erkenntnisse habe.

    Danke für die hilfreichen Gedanken.
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

Ähnliche Themen

  1. Gelöst Anti Theft nach neuem Update, nicht möglich Hard Reset Dateien zu lesen!
    Von HellCap im Forum Avast Mobile Apps
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.13, 18:14
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.11.12, 23:41
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.06.11, 15:38
  4. Geschlossen Meldung nach Scan: Prüfung nicht möglich
    Von Sonja2810 im Forum Avast 4.x
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.08.07, 21:19
  5. Geschlossen Manuelles Update möglich
    Von RainerStratmann im Forum Avast 4.x
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.06, 23:14

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •