Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Wie Freigabe von Web-Schutz in PC Tools Firewall Plus

  1. #1
    Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    5
    Danke / Gefällt mir

    Wie Freigabe von Web-Schutz in PC Tools Firewall Plus

    Hallo zusammen.
    Ich nutze im Moment Windows 7 64bit Home.
    Als Sicherheitssoftware kommt Avast 6 Free in aktueller Version und PC Tools Firewall Plus zum Einsatz.
    Leider komme ich nicht mehr mit einem Webbrowser ins Internet.
    Das gilt sowohl für IE9 als auch FF3.6.17.
    Sobald ich den Web-Schutz in Avast Free abschalte, surfe ich wie immer.
    Hat jemand eine Idee wie ich den Web-Schutz in die Freeware Firewall einbauen kann?

    Warum diese Firewall? Weil sie sowohl ausgehende als auch eingehende Kommunikation blockieren kann. Leider hier nun ungewollt. ;-)

    Thomas

  2. #2
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.791
    Danke / Gefällt mir
    mir fallen da spontan drei Workarounds ein...

    - Versuch, Avast einer Neuinstallation zu unterziehen, wie hier beschrieben: http://forum.avadas.de/threads/2222-...ll=1#post17355
    oder
    - Im Webschutz die Option "Intelligent Stream scannen" abschalten
    oder
    - wenn alles nichts bringt, und sich irgendwo Komponenten "beißen", den Webschutz durch eine Änderungsinstallation entfernen. Dies ist nicht unbedingt ein Sicherheitsmanko, da der Webschutz eine zusätzliche Instanz ist, der nur etwas früher greift.

    Eventll. bringt es was, an der Firewall zu "drehen", aber die PC-Tools habe ich nicht im Fokus.

    Am besten einfach erst mal die Neuinstallation probieren, da es durchaus vorkommt, dass ein Update Schwierigkeiten gemacht hat (wenn es denn bis dahin ging)

  3. Danke TerraX, - hat sich für diesen Beitrag bedankt
  4. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    475
    Danke / Gefällt mir
    Neben den Tipp von Catweezel würde ich die Firewall von PC Tools deinstallieren,denn diese
    Firewall macht Ärger seit dem SP1 von Windows 7.
    Hier ist ein Beitrag von Adama Über PC Tools Firewall:http://forum.avadas.de/threads/2767-...tools+firewall >>>ganz unten.

    Du musst eine andere Firewall oder die interne Windows-Firewall nehmen.
    Hier gibt es eine Alternative von Firewalls, die Comodo-Firewall.Bitte unbedingt durchlesen,
    was bei der Comodo-Firewall zu beachten ist:http://forum.avadas.de/threads/2262-...ee-harmonieren

  5. Danke -, Catweezel, TerraX hat sich für diesen Beitrag bedankt
  6. #4
    Merlin
    Gast
    Hallo,

    meist ist es so, dass Firewallregeln verloren gehen oder gar nicht erst angelegt werden und damit die entsprechende Firewall den Web Proxy von avast! blockiert, also das Modul, welches den Webverkehr auf Schädlinge scannt. Eine Neuinstallation der Firewall sollte eigentlich reichen um das Problem zu beheben, ansonsten gibt es aber noch andere sehr gute Alternativen, wie z.B. Outpost oder Comodo (und natürlich die avast! Firewall, die in der Internet Security Suite enthalten ist).

  7. Danke TerraX hat sich für diesen Beitrag bedankt
  8. #5
    Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    5
    Danke / Gefällt mir
    @Catweezel, Microstoff, Adama.
    Vielen Dank für Eure Mühen und Antworten.
    Ich habe mir die anderen Vorschläge zu den Freeware Firewalls angesehen.
    Bei Outpost scheint es eine komplette Suite zu sein oder irre ich mich da?

    Ich werde mich Stück für Stück durch die Anleitungen arbeiten.
    Mir gefiehl der Beitrag von Adama im anderen Thread indem beschrieben steht wie ich beide Software noch einmal installieren soll. Vorher werde ich mich mit der Beschreibung der Deinstallation beschäftigen.

  9. #6
    Merlin
    Gast
    Hallo,

    bei Outpost Free handelt es sich um eine Suite: http://free.agnitum.com/de/

    Du kannst aber während der Installation, die nicht benötigten und in avast! enthaltenen Komponenten abwählen.

  10. #7
    Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    5
    Danke / Gefällt mir
    Hi.
    Ich habe mein Bestes gegeben. Leider immer noch ohne Erfolg.
    Bei Outpost 64 konnte ich nicht auswählen was ich wollte und es scheint zudem eine 30 Tage Version zu sein.
    Habe dann Comode installiert. Auch hier das Webschutzproblem -> Deinstallation des Selben.

  11. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    475
    Danke / Gefällt mir
    @ thomaso

    Leider komme ich nicht mehr mit einem Webbrowser ins Internet
    Kommst du eigentlich mit der hauseigenen Windows-Firewall ins Internet?Denn
    ausgehende als auch eingehende Kommunikation kann man in der Systemsteurung>>>Windows Firewall>>>
    unter erweiterte Einstellungen auch kontrollieren.
    Ansonsten würde ich vorschlagen,einen HJT-Log hier zu posten,damit man sieht,was auf deinem System
    so abgeht.
    http://www.chip.de/downloads/HijackThis_13011934.html

  12. Danke Auggie, - hat sich für diesen Beitrag bedankt
  13. #9
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Zitat von thomaso Beitrag anzeigen
    Bei Outpost 64 konnte ich nicht auswählen was ich wollte und es scheint zudem eine 30 Tage Version zu sein.
    Habe dann Comode installiert. Auch hier das Webschutzproblem -> Deinstallation des Selben.
    Auch wenn man mich jetzt wieder teert und federt: Mit der bordeigenen FW wäre das Problem schon lange gelöst. Da muß für avast! nicht mal was frei gegeben werden.
    Wenn man nicht weiß, wie man die FW seiner Wahl so einstellen muß, das alle notwendigen Anwendungen Zugang nach Außen haben, sollte eine FW nehmen, die einfacher zu konfigurieren ist.
    Geändert von Auggie (07.05.11 um 09:07 Uhr)

  14. Danke TerraX hat sich für diesen Beitrag bedankt
  15. #10
    uweli1967
    Gast
    Auch wenn man mich jetzt wieder teert und federt: Mit der bordeigenen FW wäre das Problem schon lange gelöst. Da muß für avast! nicht mal was frei gegeben werden.
    Nein Auggie, das hat niemand vorwas nur komisch ist: ich bin in insgesamt 6 Foren unterwegs die sich mit dem Thema Sicherheit am PC beschäftigen und dort gibt es auch genügend User die sowohl Win7 SP1 wie auch Firewalls von PC-Tools, Comodo usw. nutzen und keiner der User(die nicht Avast nutzen)dort hat bis dato geschrieben das er nach einspielen des SP1 von Win7 keine Internetverbindung mehr habe wenn er eine der besagten Firewalls installiert hatte. Ist vielleicht der Fehler bzw die Inkompatibilität nicht doch eher bei Avast zu suchen? Warum "behaupte" ich das? sobald der Avast Webschutz deaktiviert bzw deinstalliert wird(siehe Posting 7 hier als Beispiel), funktioniert es wieder mit den genannten Firewalls. Also könnte es doch am Webschutz Modul von Avast liegen.
    Geändert von uweli1967 (07.05.11 um 09:58 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Geschlossen Firewall blockiert trotz Freigabe Apps über Mobile Verbindung (3G)
    Von LeonGaultier im Forum Avast Mobile Apps
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.14, 13:28
  2. Gelöst avast! 7 Mail-Schutz und Firewall funktionieren nicht richtig
    Von Julchen15 im Forum Avast 7.x
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.02.12, 13:09
  3. Web-Schutz hebelt Windows 7 Firewall aus?
    Von Desinfect im Forum Smalltalk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.09.11, 11:35
  4. Geschlossen Konflikt zwischen Windows 7 Firewall und Web-Schutz
    Von Saturos im Forum Avast 5.x
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.10, 09:02
  5. Geschlossen Netzwerkschutz verhindert Kopieren von Win7 auf Freigabe XP
    Von deesar im Forum Avast 4.x
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.01.10, 17:51

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •