Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Avast Free Emailschutz; SSL-Konteneinträge

  1. #1
    Neuzugang
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    2
    Danke / Gefällt mir

    Avast Free Emailschutz; SSL-Konteneinträge

    Hallo,

    mir ist aufgefallen, das beim Avast im Emailschutz unter SSL_Konten plötzlich nur noch IP-Adressen statt aufgelöster Hostnamen wie im meinem Falle: gmx.net oder aol.net stehen.
    Infos über die Adressen ergeben Server von GMX und AOL.

    Die Frage: Könnt Ihr bestätigen das es "normal" so ist? Ist das eventuell bei euch genauso?
    Oder stimmt hier was nicht? Wenn ja, wie kann ich das beheben?
    Als Mail-Client nutze ich Thunderbird unter win 7 64bit; Alles aktuellste Versionen...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.371
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    bei mit hat avast! direkt die Hostnamen geliefert. Das lässt zwei Vermutungen zu. Entweder sind diese Konten auch mit der IP im Thunderbird eingetragen oder etwas stimmt mit der Namensauflösung nicht. Hast du einen korrekten DNS Server von deinem Provider zugewiesen bekommen?
    Auf der anderen Seite stellt sich die Frage, ob man überhaupt etwas "beheben" muss? Wenn es funktioniert kannst du es so lassen oder du trägst die Adressen manuell ein. Natürlich wird bei erster Option natürlich ein Problem auftreten, wenn sich die IP hinter dem Hostnamen mal ändert. Das dürfte aber so gut wie gar nicht vorkommen.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.8.2393 verfügbar!

  3. Danke TerraX, Auggie hat sich für diesen Beitrag bedankt
  4. #3
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    So lang außer diesem, ich will es mal Schönheitsfehler nennen, der Mailabruf und Versand ansonsten funktioniert, würde ich hier auch nichts ändern.
    Letztlich kommunizieren die Rechner sowieso nur über die IP-Adresse miteinander.
    Auf meinem System hat avast! übrigens auch die korrekten Hostnamen aufgelöst....trotz manueller Bearbeitung der host-Datei.

    Man könnte/müsste natürlich schauen, warum es hier nicht so ist, das halte ich aber für ein wenig zu viel Aufwand, wenn die Mailkommunikation sonst funktioniert.
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

  5. #4
    Neuzugang
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    2
    Danke / Gefällt mir
    ich hab jetzt mal andere dns-server im router eingetragen und siehe da, es wird alles wieder richtig angezeigt

    komisch das das mit den provider-eigenen nicht richtig funktioniert. alles andere in sachen namensauflösung im browser lief bisher ohne probs.

  6. #5
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.371
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    warum es mit den Nameservern des Providers nicht funktioniert kann ich dir jetzt leider nicht beantworten. In dem Zusammenhang greift avast! nur auf das zurück, was ihm vom Betriebssystem bzw. den Netzwerkkarteneinstellungen her geboten wird. Hier musst du dich dann ggf. an den Support des Anbieters wenden.

    Da das Problem jetzt gelöst ist, schliesse ich das Thema entsprechend.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.8.2393 verfügbar!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.11.14, 12:08
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.02.13, 20:06
  3. Gelöst Avast free AV + Comodo Free Firewall & D+ and MBAM Pro
    Von zakazak im Forum Avast 6.x
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.10.11, 09:46
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.11, 00:01
  5. Malwarebytes Free & avast! Free
    Von tsava! im Forum Smalltalk
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.08.10, 02:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •