Umfrageergebnis anzeigen: Welche Browser nutzt ihr?

Teilnehmer
20. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Internet Explorer 8

    2 10,00%
  • Internet Explorer 9

    4 20,00%
  • Firefox 3

    1 5,00%
  • Firefox 4

    0 0%
  • Firefox 5

    12 60,00%
  • Chrome

    6 30,00%
  • Chrome Clone (z.B. Iron)/Chrome Plus

    1 5,00%
  • Opera

    3 15,00%
  • Safari

    2 10,00%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 2 von 18 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 180

Thema: Browserumfrage 2011

  1. #11
    Bubi
    Gast
    Hallo und Guten Tag!
    Also ich verwende unter XP außschließlich den IE8. Meiner Meinung nach hat jeder Browser Sicherheitslücken, die irgendwann bemerkt werden. Ich finde auch, das die Kritik am IE im Web manches mal solche Ausmaße annimmt, das ich gezwungen bin zu glauben, dass es nicht in erster Linie um den IE geht, sondern um Microsoft ansich. Manche mögen anderer Meinung sein, aber so sehe ich das. Außerdem habe ich mit dem IE noch NIE Schwirigkeiten gehabt und wenn der mal ein Skript nicht richtig anzeigt, mein Gott, es gibt schlimmeres! Den Firefox hatte ich mal, da war er noch in der Version 1.5. Damals hätte er eine gute Alternative abgeben können, aber heute ist er ein aufgeblasener Browser der lange nicht mehr so stabil läuft, wie damals. (Meine Meinung)!!

    Kurzum, ich bleibe beim IE und daran wird sich auch nichts ändern.

    Mfg, Bubi.

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von Alfred E. Neumann
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Underfrangn
    Beiträge
    540
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Zitat von Bubi Beitrag anzeigen
    Hallo und Guten Tag!
    Also ich verwende unter XP außschließlich den IE8. Meiner Meinung nach hat jeder Browser Sicherheitslücken, die irgendwann bemerkt werden. Ich finde auch, das die Kritik am IE im Web manches mal solche Ausmaße annimmt, das ich gezwungen bin zu glauben, dass es nicht in erster Linie um den IE geht, sondern um Microsoft ansich. Manche mögen anderer Meinung sein, aber so sehe ich das. Außerdem habe ich mit dem IE noch NIE Schwirigkeiten gehabt und wenn der mal ein Skript nicht richtig anzeigt, mein Gott, es gibt schlimmeres! Den Firefox hatte ich mal, da war er noch in der Version 1.5. Damals hätte er eine gute Alternative abgeben können, aber heute ist er ein aufgeblasener Browser der lange nicht mehr so stabil läuft, wie damals. (Meine Meinung)!!

    Kurzum, ich bleibe beim IE und daran wird sich auch nichts ändern.

    Mfg, Bubi.
    Ich bin zwar Firefox-User, aber in einem Punkt muss ich dir recht geben. Wenn der Internetexplorer nicht von Microsoft wäre, würden ihn User und PC-Magazine sicher anders beurteilen.
    Widersprechen muss ich dir allerdings in deinem Urteil über Firefox. Dieser Browser läuft mir mir absolut stabil. Aufgeblasen wird er erst durch User, die sich den Fuchs mit allen möglichen Addons zumüllen.

  3. Gefällt mir sven71cb gefällt dieser Beitrag
  4. #13
    Bubi
    Gast
    Hallo, Alfred!
    Da muß ich mich korigieren und sagen, dass ich eigendlich meine, dass der Firafox durch die Erweiterungen instabil wird, wie in meinen Bekanntekreis schon vorgekommen. Entschuldigung!!
    Zumal werfe ich mal in den Raum und sage: Manche der Erweiterungen reißen Löcher in die Software. Denn wer sagt mir denn, dass die Programierer diverser Erweiterungen genauso gewissenhaft arbeiten, wie die Programierer des Firefox selbst??
    Ich weis, keiner ist vollkommen.

    Mfg, Bubi.

  5. #14
    Senior Mitglied Avatar von Alfred E. Neumann
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Underfrangn
    Beiträge
    540
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Zitat von Bubi Beitrag anzeigen
    Manche der Erweiterungen reißen Löcher in die Software. Denn wer sagt mir denn, dass die Programierer diverser Erweiterungen genauso gewissenhaft arbeiten, wie die Programierer des Firefox selbst??
    Ich weis, keiner ist vollkommen.
    Ich habe früher auch jede interessante Erweiterung ausprobiert, Firefox wurde mit der Zeit entsetzlich langsam. Jetzt habe mich auf ein paar wenige Addons konzentriert. Wenn man in diversen Foren nach Problemen mit Firefox schaut, liegt es meistens an den Erweiterungen.

  6. #15
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.289
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    es gibt viele nette Browsererweiterungen, aber man muss imer bedenken, dass diese auch beim Start des Browsers geladen und während der Laufzeit des Browsers auch mitlaufen müssen. Da ist es klar, dass diese natürlich auch etwas an Performance runterschrauben, speziell wenn diese auch noch Onlineabfragen erledigen.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.7.2388 verfügbar!

  7. #16
    Senior Mitglied Avatar von tiger64
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    394
    Danke / Gefällt mir
    Ich werde auch,wie schon immer den Fuchs weter verwenden,weil der schnell ist
    und es viele nützliche AddOns gibt.
    Obwohl ich sagen muss das ich mich mit Goole-Crome ziemlich angefreundet habe.
    Seit version 9 gefällt der mir auch gut.
    Aber Standart bleibt FireFox.

  8. #17
    Bubi
    Gast
    Hallo,
    also ich vermisse nichts, wenn ich mit meinem IE surfe. Es gibt sicherlich Poweruser, die sich an den Erweiterungen des Firfox ergötzen, aber für mich ist der Fuchs zu lahm. Ich wundere mich auch immer wieder, warum der FF in Sachen Geschwindigkeit immer so überbewertet wird.
    Aber naja, wir wollen ja hier keinen Browserkrieg veranstalten.

    Mfg, Bubi.

  9. #18
    Senior Mitglied Avatar von sven71cb
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    501
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Zitat von Bubi Beitrag anzeigen
    aber für mich ist der Fuchs zu lahm.
    hi,

    das ist dein subjektives Empfinden. Der Fuchs wird nur durch die vermehrte Verwendung von Add-ons in die Knie gezwungen. Einen Unterschied beim Surfen mit anderen Browsern wirst du nicht wirklich feststellen können, es sein denn, du sitzt mit der Stoppuhr, die auch 1/1000s anzeigt vor dem PC.
    mfg Sven

    Von Anwendern empfohlen, benutzen Sie Ihren Verstand! Schützt in mehr als 80% aller Fälle vor Schädlingen aus dem Internet!

  10. #19
    Bubi
    Gast
    Hallo, Sven (ich darf doch Sven sagen?)
    Da gebe ich dir vollkommen Recht. Deshalb wundere ich mich ja auch, daß der Fuchs so gehypt wird, obwohl die anderen Browser nicht langsamer sind.

    LG, Bubi.

  11. #20
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    Die Personalisierung durch AddOns war/ist eines der Hauptargumente für den Einsatz von Firefox.
    Was allerdings stimmt, ist, das die Rendering-Engine schneller ist.
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

Ähnliche Themen

  1. Gelöst Keine Firewall nach Update auf 9.0.2011
    Von MisterM im Forum Avast 2014
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.12.13, 23:30
  2. Release avast! 2014 9.0.2011
    Von Merlin im Forum Releases
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.13, 18:48
  3. Gelöst avast! 8 für Windows Home Server 2011 - Programmumfang?
    Von Deichgraf im Forum Avast Endpoint Protection
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.13, 21:23
  4. Gelöst Avast für WHS 2011
    Von T@nk im Forum Lizenzierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.09.11, 20:19
  5. Pressemitteilung CeBIT 2011
    Von Merlin im Forum Pressemitteilungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.03.11, 11:00

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •