Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Aktion wird erst nach dem nächsten Neustart wirksam.

  1. #1
    Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    2
    Danke / Gefällt mir

    Aktion wird erst nach dem nächsten Neustart wirksam.

    Hallo,

    Ich habe folgendes Problem. Ich kann eigentlich nicht neustarten ohne sofort in Windows mit einem Bluescreen zu enden. Jedoch kann ich das mit Glück und einer Systemwiederherstellung beheben, einmal starten geht also. Den Virus, den ich scheinbar habe, findet Avast zwar, will dann aber unbedingt neustarten und diesen zweiten Neustart überlebt Windows einfach nicht. Und mein System ist wieder im Eimer.

    Die geplante Startzeitüberprüfung bringt leider auch nichts. Sobald Windows startet, Bluescreen und Ende.

    Gibt es irgendwie eine Lösung den Virus sofort unschädlich zu machen ohne dieses:
    "Aktion wird erst nach dem nächsten Neustart wirksam."
    Oder ist das schlichtweg nicht vorgesehen?

    Grüße j.aeger

  2. #2
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    Die gibt es: System neu aufsetzen.
    Wenn schon kein normaler Neustart möglich ist, ist das System so verbogen, das dies die einzige Lösung ist, alles andere wäre Quacksalberei.
    Also Daten sichern und den Rechner ganz neu einrichten.
    Normalerweise funktioniert die Bootzeit-Prüfung problemlos.
    Zur Meldung kann man ohne Infos zum Schädling gar nichts sagen, das ist aber imho in diesem Fall eh überflüssig.
    Es kann, ganz allgemein, natürlich so sein, das ein Schädling sich zur Laufzeit nicht entfernen lässt, dann muß natürlich ein Neustart erfolgen.
    Geändert von Auggie (01.02.11 um 20:06 Uhr)

  3. #3
    uweli1967
    Gast
    Hallo j.aeger, eigentlich hat Auggie Recht mit dem was er schreibt, vorher könntest du aber versuchen ob du dem Virus mit Emsisoft Emergency Kit beikommst in dem du das installierst, updatest und dann im Abgesicherten Modus dein System damit scannen lässt. Lese dazu auch das bitte, bevor du Emsisoft Emergency Kit vielleicht einsetzt: http://forum.avadas.de/threads/3199-...ompatibel-sind

  4. #4
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    Der Schädling und dessen Entfernung ist das eine Problem.
    Das andere, für mich schwerwiegendere, ist, das, vielleicht durch den Schädling (um welchen es sich handelt, wissen wir ja nicht), so blockiert oder verbogen wurde, das ein Neustart mit einem BSoD beantwortet wird.
    Selbst wenn, im günstigsten Falle, der Schädling z.B. über eine Live-CD entfernt werden kann, heißt das nicht per se, das das System dann wieder fehlerfrei ist. Ich würde die Wahrscheinlichkeit, das das System auch danach nicht frei von Fehlern ist, sogar für recht hoch ansetzen.
    Daher würde ich hier gleich Nägel mit Köpfen machen und gar nicht erst irgendwelche Bereinigungsversuche starten.
    Solang der Schädling nicht bekannt ist, ist das für mich die einzig gangbare Lösung, die das Problem dauerhaft löst.

  5. Danke - hat sich für diesen Beitrag bedankt
  6. #5
    uweli1967
    Gast
    Auggie, das stelle ich dir auch nicht in Frage, aber vielleicht will der User auf meinen Vorschlag eingehen oder auch nicht. Es ist zumindest einen Versuch wert und danach falls der Virus mit Emergency Kit gelöscht werden konnte, merkt der User dann ob sein Windows wieder sauber läuft oder nicht. Was er machen will, muss letztendlich der User selbst entscheiden.
    ist das für mich die einzig gangbare Lösung, die das Problem dauerhaft löst.
    Es sei denn, man hat vorher mitgedacht und saubere Sicherungen seines Systems erstellt die man einspielen kann. Stichwort: Backup.
    Geändert von uweli1967 (01.02.11 um 21:42 Uhr)

  7. #6
    Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    2
    Danke / Gefällt mir
    Also folgendens sagt mir Avast! zu dem Virus:

    Dateiname: MBR: \\.\PHYSICALDRIVE0
    Schweregrad: Hoch
    Status: Bedrohung: Root-kit: hidden boot-sector
    Aktion: In Container verschieben
    Ergebnis: Fehler die Anforderung wird nicht unterstützt (50)

    Danke, für die Hilfe. Ich habe mittlerweile meine Daten sichern können und werde dann mein System wohl neu aufsetzen. Da ich den PC erst 3 Monate habe, ist der Aufwand noch nicht so groß als jeglicher sonstiger Ärger. Und diesmal mach ich ein abbild von meiner Festplatte!

  8. #7
    uweli1967
    Gast
    Danke, für die Hilfe. Ich habe mittlerweile meine Daten sichern können und werde dann mein System wohl neu aufsetzen. Da ich den PC erst 3 Monate habe, ist der Aufwand noch nicht so groß als jeglicher sonstiger Ärger. Und diesmal mach ich ein abbild von meiner Festplatte!
    Das ist auf jeden Fall die sicherste Variante wenn du dein System neu aufsetztSchau dir auch einmal das: http://forum.avadas.de/threads/2316-...-L%C3%B6sungen und das: http://forum.avadas.de/group.php?dis...=19&do=discuss an

  9. #8
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    Das hier ein Rootkit am Wirken ist, war bei der Beschreibung fast zu erwarten gewesen.
    Ein "normaler" Schädling würde nicht solchen Aufwand treiben.

    Ich schließe das Thema jetzt als Gelöst, da für das eigentliche Problem eine Lösung gefunden wurde.
    Wenn Du dabei weiter Hilfe benötigst, z.B. zu den verlinkten Threads, klink Dich einfach in die Diskussion ein.

Ähnliche Themen

  1. Gelöst "Aktion" nach Suchlauf funktioniert nicht
    Von Robert88 im Forum Avast 2014
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.11.13, 20:03
  2. Gelöst Blue Screen nach Neustart
    Von crash2 im Forum Avast 6.x
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.05.11, 08:18
  3. Geschlossen Scan nach jedem Neustart?
    Von Virus2008 im Forum Avast 4.x
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.08, 20:27
  4. Geschlossen Nach Neustart keine Virusaktualisierungsansprache!
    Von AK82 im Forum Avast 4.x
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.07, 22:02
  5. Geschlossen Fehler 10104, 10091 nach Neustart
    Von mrsurrender im Forum Avast 4.x
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.06, 10:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •