Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54

Thema: Avast findet Virus Win32:Malware-gen in finder.exe in einem Unterordner von MSOCache

  1. #11
    gerd88
    Gast
    Sieht etwas merkwürdig aus (meine die Aufstellung). Ansonsten wenn bei der Datei nichts gefunden wurde, kann sie natürlich wiederhergestellt werden. Ansonsten wird sich Avast sicher melden

  2. #12
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.827
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    bei der Meldung handelt es sich um einen bestätigten Fehlalarm. Dieser wird wahrscheinlich mit einem der nächsten Signaturupdates behoben. Sollte Office in der Zwischenzeit nicht richtig funktionieren, bitte den Pfad zu der Datei als Ausnahme definieren ( siehe hier: http://forum.avadas.de/threads/2222-...ll=1#post17356 ) und die Datei danach aus dem Container wiederherstellen.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 18.5.2342 verfügbar!

  3. Danke Auggie, vizalminiteah hat sich für diesen Beitrag bedankt
  4. #13
    Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    15
    Danke / Gefällt mir

    Gefundener Virus: "Win32:Malware-gen lässt sich nicht in Container verschieben!

    Hallo Zusammen,

    folgendes Problem stellt sich bei mir:

    Nach Einschieben einer SD-Karte in den Karten-Slot stellte ich fest, dass die Wechseldatenträger nicht mehr angezeigt werden. Da der Computer die letzten Tage eh Probleme machte (Abstürze, Windows Explorer plötzlich ohne Funktion...) haben wir einen Virenscan über Avast durchgeführt, der den gefundenen Virus Win32:Malware-gen mit Schweregradstufe HOCH angibt. Beim Versuch diesen zu verschieben oder zu löschen, wird jedoch der Zugriff verweigert.
    Die infizierte Datei lautet:
    MSOCache\All Users\90000407-6000-11D3-8CFE-0150045…\L2561401.CAB|>FINDER.EXE

    Wie kann ich den Virus entfernen und kann es tatsächlich mit dem Virus zusammenhängen, dass die Datenwechselträger nicht angezeigt werden?

    Was nun????????????? Ich hoffe sehr, dass man mir hier weiterhelfen kann.

    Bitte bedenkt, dass ich computertechnisch nicht versiert bin.

    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe!

    Gruß huskyliebhaberin

  5. #14
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    Ich führe Deinen Beitrag mal mit den übrigen Beiträgen zum Thema zusammen, da sollte auch für dich Lösung sein.
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

  6. Danke huskyliebhaberin hat sich für diesen Beitrag bedankt
  7. #15
    Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    15
    Danke / Gefällt mir
    Hallo und Danke für die Zusammenführung.

    Das es sich hierbei wohl um einen Fehlalarm handel soll, hatte ich schon gelesen; nur wo sind dann meine 3 Wechseldatenträger und warum die Abstürze? Naja, vielleicht hat es ja eine andere Ursache.

  8. #16
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.827
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Zitat von huskyliebhaberin Beitrag anzeigen
    nur wo sind dann meine 3 Wechseldatenträger und warum die Abstürze? Naja, vielleicht hat es ja eine andere Ursache.
    Hallo,

    das ist eine gute Frage. Der ersten Beschreibung nach hört sich das Problem nicht nach avast! an, obwohl es auch am neuen Update liegen könnte. Welche Versionsnummer hat dein avast! und seit wann treten die Probleme auf? Weiterhin könntest du auch mal in der Windows Ereignisanzeige schauen, ob du da wertvolle Hinweise findest: http://forum.avadas.de/threads/2222-...ll=1#post17362
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 18.5.2342 verfügbar!

  9. #17
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    Das zweite Problem sollten wir gesondert behandeln, das es dabei meiner Meinung nach um ein anderes Problem geht.
    Erstelle dafür doch bitte in diesem Forum einen Thread dafür: http://forum.avadas.de/forums/12-ava...ernet-Security
    Am besten erstellst Du ein HiJackThis-Log und postest den Inhalt dann in Deinem neuen Thread.
    Eine Anleitung für HiJackThis findest Du hier: http://www.bremer-treff.de/tipps-und...ijackthis.html
    Vielleicht könntest Du auch mal testen, ob das Problem bei allen Karten auftritt oder nur bei bestimmten.
    Hilfreich wäre auch, wenn Du in der Windows-Ereignisanzeige mal schauen würdest, ob dort zu den Abstürzen etc. Einträge verzeichnet sind.
    Hast Du kurz bevor die Probleme auftraten, irgendwelche Software installiert?
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

  10. #18
    Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    3
    Danke / Gefällt mir
    Danke für die schnelle Antwort

    MfG

  11. #19
    Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    15
    Danke / Gefällt mir
    Mein Avast hat die Versionsnummer 5.1.864. Das die Wechseldatenträger nicht angezeigt werden, habe ich erst heute festgestellt und einen Komplettabsturz hatte ich vor ein paar Tagen. Das Problem mit dem Windows Explorer besteht seit längerem und stellt sich immer wieder plötzlich ein.
    Zwischenzeitlich habe ich festgestellt, dass zumindest der Wechseldatenträger F angezeigt wird, wenn ich einen USB-Stick einstecke.
    Nach Deinem Tip mit der Ereignisanzeige, habe ich diese aufgerufen und krieg die Krise. Hier sind 5.232 Ereignisse angezeigt, die sich aus Fehlern und Warnungen:-( zusammensetzen. Aber wie kann mir diese Information jetzt weiterhelfen?

    Das Problem tritt bei verschiedenen Karten auf.
    Da ich nicht so die Ahnung habe, kann ich mit den Quellangaben in der Ereignisanzeige nicht viel anfangen. Allerdings habe ich einen Eintrag vom 05.01. gefunden, der den Komplettabsturz betrifft. Quelle: Eventlog, Allgemein: "Überwachungsereignisse wurden vom Transport gelöscht. Die Echtzeit-Sicherungsdatei war beschädigt, da das System nicht ordnungsgemäß heruntergefahren wurde." Was die Abstürze des Internetexplorers angeht, konnte ich nichts gefunden, kann aber auch daran liegen, das ich es nicht erkenne. Software wurde in letzter Zeit auch nicht installiert.
    Nach Durchführung einer Wiederherstellung, die zeitlich vor dem Virusfund lag, hat sich leider auch nichts geändert.
    Das Softwareprogramm HiJackThis installiere ich noch und werde dementsprechend dann auch den Thread erstellen.

  12. #20
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.827
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    es lässt sich so natürlich schwer nachvollziehen, ob das Problem wirklich an avast! liegt oder nicht. Wir haben auf der einen Seite natürlich das kürzlich erschienene Programmupdate, auf der anderen Seite aber auch keine Fehlermeldungen von anderen Benutzern vorliegen, die im Zusammenhang mit deinem Problem zu stehen scheinen. Ausser vielleicht dem Komplettabsturz. Wenn das allerdings ein einmaliges Ereignis geblieben ist, sollte man es einfach als solches abhaken können. Meine Empfehlung: Schnapp dir einfach mal einen Experten aus deinem Freundes- oder Verwandtenkreis und lasse ihn mal über das System, speziell über die Ereignisanzeige schauen. Im Moment sehe ich leider keinen Ansatz, wo wir nachforschen könnten.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 18.5.2342 verfügbar!

Ähnliche Themen

  1. Geschlossen Email mit Virus nur von einem AV erkannt
    Von LEX-LUGER im Forum Avast 12.x
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.07.16, 20:03
  2. Gelöst Win32:evo-gen gefunden, aber nur mit einem Suchlauf
    Von Gravax im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.15, 11:51
  3. Geschlossen Avast findet seit heute Malware in Daemon Tools Pro
    Von Dr.Verdi im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.12.10, 15:26
  4. Geschlossen Avast findet malware, kann aber nicht bearbeitet werden
    Von veralex im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.07.08, 19:46
  5. Geschlossen Avast findet Virus in Game.exe
    Von eric3600 im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.07, 12:51

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •