Danke Danke:  0
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Bedrohung gefunden!

  1. #11
    Merlin
    Gast
    Stimmt, das hatte ich überlesehen, ist aber sehr seltsam. Vielleicht handelt es sich um eine misslungene Installation? Aus dem HiJackThis Log kann ich persönlich nämlich jetzt auch nicht bedrohliches rauslesen, die DNS Server sind normal und vom Provider. Vielleicht wäre eine Neuinstallation mit dem Uninstall Tool hilfreich.

  2. #12
    Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    9
    Danke / Gefällt mir
    Hi Leute, erstmal danke für euren Einsatz. Ich bekomme die Meldung nur akustisch. Es öffnet sich keine optische Fehlermeldung. Also der Scrennshot leider nicht möglich

    @ cc207

    was heisst Dateien gefixt werden? Mit Hijack? Spybot hab ich deinstalliert und hab mit Malware und Avast mehrfach gescannt. Keine Fehlermeldung, kein Virus..

    @ TerraX

    Benutze Windows 7 64bit..

    Wozu ist die Startzeitprüfung denn gut???

    Danke für alles. Wünsch ein schönes WOende..

  3. #13
    Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    9
    Danke / Gefällt mir
    Hallo Adama. Ich versuch Avast mal neu zu installieren... THX ;-)

  4. #14
    Merlin
    Gast
    Hallo,

    aber bitte so wie hier beschrieben: http://forum.avadas.de/threads/2222-...ll=1#post17355

  5. #15
    Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    9
    Danke / Gefällt mir
    Hallo Leute. Nach der Neuinstallation erhalte ich alle paar Minuten zum akkustischen Signal: Eine Bedrohung wurde gefunden ein Info Fenster von Avast:

    Unbenannt.jpg

  6. #16
    uweli1967
    Gast
    Okay die Meldung besagt dass dich der Netzwerkschutz geschützt hat und die Bedrohung nicht auf deinem System gelangen konnte. Hier: http://www.trojaner-board.de/9684-hi...-attacken.html gibt es auch einen User der das gleiche Problem hatte. Hast du schon einmal die cache deiner Browser geleert bzw mit CCleaner Option Cleaner dein System gesäubert? Mach das ruhig mal und schaue einmal als Vorsichtsmaßnahme nach das dein System aktualisiert ist und alle Programme die jeweils neuesten Versionen besitzen, dabei kann dir Secunia behilflich sein.

  7. #17
    Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    9
    Danke / Gefällt mir
    CCleaner hab ich schon laufen lassen.. Hab mittlerweile auch schon viele andere Artikel zu dem Problem mit Avast gefunden. Anscheinend gibts keine Lösung. Ich schau mich besser nach einem alternativen Virenscanner um. Vielen Dank für eure Mühe. Grüße, Sascha

  8. #18
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    3.385
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,
    schade das du aufgibst.
    Hätte da noch etwas gefunden: http://forum.avadas.de/threads/1895-DCOM-Exploit

  9. #19
    uweli1967
    Gast
    Anscheinend gibts keine Lösung. Ich schau mich besser nach einem alternativen Virenscanner um. Vielen Dank für eure Mühe. Grüße, Sascha
    Ich wäre mir gar nicht so sicher das es ein Fehler von Avast ist. Tritt die Meldung nur dann auf, wenn du eine bestimmte Webseite ansteuerst? Wenn ja dann ist bei der Webseite etwas verseucht, avast erkennt das und blockt es. Du kannst natürlich nach einem alternativen Virenscanner Ausschau halten aber im Freeware-Sektor wirst du kaum etwas Vergleichbares zu Avast 5 Free finden. Alternativ kannst du auch bei Avast eine Änderungsinstallation vornehmen und dabei den Netzwerkschutz abwählen.
    Edit: Wie TerraX schon richtig anmerkte: dieser Thread:http://forum.avadas.de/threads/1538-...nachrichtigung könnte sehr hilfreich sein.
    Geändert von uweli1967 (20.11.10 um 23:53 Uhr)

  10. #20
    Merlin
    Gast
    Zitat Zitat von uweli1967 Beitrag anzeigen
    Wie TerraX schon richtig anmerkte: dieser Thread:http://forum.avadas.de/threads/1538-...nachrichtigung könnte sehr hilfreich sein.
    Richtig erkannt, es handelt sich genau um das in dem verlinkten Thread von mir beschriebenes Problem. Das ist weder ein Problem von avast!, noch liegt eine Infektion vor, daher finden auch MBAM und Konsorten nichts weiter. Diese DCOM Anfragen müssen entweder vom Provider, von Router zuhause oder von einer Firewall auf dem Rechner selbst geblockt werden, eine andere Lösung gibt es nichts. Alternativ bleibt nur noch die Möglichkeit das Netzwerkschutz-Modul von avast! dauerhaft zu deaktivieren oder deinstallieren.

    Da der Themenstarter allerdings nicht mehr an einer Lösung interessiert ist, schliesse ich das Thema auch als "Gelöst".

Ähnliche Themen

  1. Gelöst Bedrohung gefunden: nshield.log
    Von platoon im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.12, 09:39
  2. Geschlossen Bedrohung wurde gefunden!?
    Von Nethya im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 03.02.11, 17:59
  3. Gelöst Verhaltensschutz hat Bedrohung gefunden
    Von Alfred E. Neumann im Forum Avast 5.x
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.12.10, 08:21
  4. Geschlossen Bedrohung gefunden! (akustisch) die 2.
    Von Holy im Forum Avast 5.x
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.12.10, 17:44
  5. Geschlossen Bedrohung gefunden
    Von uweli1967 im Forum Virenmeldungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.05.10, 23:35

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •