Danke Danke:  0
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Sandbox und heruntergeladene Dateien (Firefox)

  1. #1
    Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    6
    Danke / Gefällt mir

    [Geschlossen] Sandbox und heruntergeladene Dateien (Firefox)

    Hallo an alle,
    habe mir nun die Version 5 des Programms AVAST Internet Security installiert und gleich die Virtualisierugsfunktion mit Mozilla Firefox 3.68 ausprobiert. Es läüft alles glatt und gut, aber ich habe folgende Fragen:

    1) In Virtualisierungseinstellungen habe ich die Option "Der vorgegebenen Orte für gespeicherte/heruntergeladene Dateien automatisch erkennen und Dateien an diesenOrten außerhalb der Sandbox speichern" aktiviert. Im Firefox wurde das Standard-Verzeichnis "Eigene Dateien\Downloads" als Speicherort festgelegt. Nun dachte ich, dass die oben genannte Einstellung bewirken sollte, dass von mir heruntergeladene Dateien im Verzeichniss "Downloads" gespeichert werden und können danach problemlos mit Windows-Explorer verwaltet werden. Aber nein. Ich sehe diese Dateien zwar im Sandbox-Modus in diesem Verzeichnis abgespeichert, Windows-Explorer zeigt mir jedoch diese Dateien nicht. Wie kann ich nun diese Dateien rauskriegen?

    2) In welchem Verzeichnis wird nun die Virtualisierung abgespeichert (Cookies, Cache usw.)? Wird er stets weiter wachsen (Dateigröße) oder kann man AVAST so einstellen, dass er dieses Verzeichnis nach jedem Internet-Sitzung automatisch leert?

    3) Kann ich dieses Verzeichnis problemlos löschen?

    Grüße,
    Sergio

  2. #2
    Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    6
    Danke / Gefällt mir

    Re: Virtualiserung und heruntergeladene Dateien

    Habe bis jetzt folgendes herausgefunden:

    1) Es werden keine heruntergeladene Installationsdateien und Archive (exe, msi, zip) unter Windows-Explorer angezeigt.
    2) Bilddateien werden dagegen alle angezeigt.

    Warum also nicht Installationsdateien?

  3. #3
    Merlin
    Gast

    Re: Virtualiserung und heruntergeladene Dateien

    Hallo,

    ich gehe mal davon aus, dass avast! die Browsereinstellung hier nicht richtig erkennt. Kannst du mal den Ort an dem du abspeicherst ändern, bspw. in "Desktop" oder nur "Eigene Dateien" und das Verhalten (gleiche Dateien runterladen) mit einer virtualisierten Instanz des Internet Explorers testen?

  4. #4
    Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    6
    Danke / Gefällt mir

    Re: Virtualiserung und heruntergeladene Dateien

    Zitat Zitat von Adama
    Kannst du mal den Ort an dem du abspeicherst ändern, bspw. in "Desktop" oder nur "Eigene Dateien" und das Verhalten (gleiche Dateien runterladen) mit einer virtualisierten Instanz des Internet Explorers testen?
    1) Beim Ortswechsel z.B. auf "Desktop" funktioniert trotzdem nicht. Falls ich aber folgende Einstellung im Firefox aktiviere:

    Jedes Mal nachfragen, wo eine Datei gespeichert werden soll

    , dann kann ich meine Dateien in x-beliebiger Ordner speichern und danach auch mit Windows-Explorer verwalten.

    2) Bei der Standard-Einstellung "Alle Dateien in folgendem Ordner abspeichern" funktioniert es nicht (habe dort probeweise noch "Desktop" ausgewählt)

    3) Im Internet Explorer funktioniert's.

  5. #5
    Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    6
    Danke / Gefällt mir

    Re: Virtualiserung und heruntergeladene Dateien

    Falls das hilft:
    Mein Betriebssystem: Windows XP SP3 32-bit,
    MS Firewall deaktiviert
    AVAST IS 5.0.594
    Firefox 3.6.8
    IE 8.0.6001

  6. #6
    Merlin
    Gast

    Re: Virtualiserung und heruntergeladene Dateien (Firefox)

    Hallo,

    ich konnte das Problem nachvollziehen, aber habe bislang auch noch keinen Workaround gefunden. Eine ZIP Datei konnte ich nur herunterladen und darauf im richtigen Dateisystem zugreifen, wenn ich diese im Ordner "Downloads" unterhalb meines Benutzerprofiles gespeichert habe. Da sich dieser Order allerdings erst ab Windows Vista/7 dort befindet, dürfte es für XP nicht zutreffen. Man könnte es aber spaßeshalber einfach mal ausprobieren und einen Ordner mit diesem Namen direkt unter dem Benutzerprofil erstellen. Was ich auch bestätigen kann ist, dass der Download abgelegt wird, wenn eine Dialog erscheint. Ich würde deshalb das erstmal als Workaround benutzen. Ist meiner Meinung nach auch praktikabel, da der Browser ja nicht ständig virtualisiert laufen muss (avast! hat ja auch noch den Web-Schutz). Da die Sandbox noch recht neu ist, sollte das Problem wahrscheinlich mit einem der nächsten Programmupdates behoben bzw. das Verhalten verbessert werden.

  7. #7
    Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    6
    Danke / Gefällt mir

    Re: Virtualiserung und heruntergeladene Dateien (Firefox)

    Danke. Dann warte ich auf einen Patch/Update.

    Grüße,
    Sergey

  8. #8
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir

    Re: Virtualiserung und heruntergeladene Dateien (Firefox)

    Ich werde das die nächsten Tage mal ausgiebig mit meinem XP-System testen.
    Zusätzlich lasse ich einen File-Monitor vor dem ganzen Test alle Aktionen mitloggen.
    Ich finde es schon etwas seltsam, das das Problem mit dem IE nicht auftritt, mit dem FF hingegen schon....beides sind ja Browser mit einer großen Verbreitung.

    Das msi und exe Dateien in der Sandbox verbleiben, kann ich ja noch nachvollziehen, die sind direkt ausführbar und würden bei einer Manipulation den Rechner infizieren.
    Würde avast! das zulassen, wäre das imho etwas sinnfrei.
    Mal schauen, wie es sich mit RAR-Archiven verhält.

  9. #9
    Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    6
    Danke / Gefällt mir

    Re: Virtualiserung und heruntergeladene Dateien (Firefox)

    Zitat Zitat von Auggie
    Das msi und exe Dateien in der Sandbox verbleiben, kann ich ja noch nachvollziehen, die sind direkt ausführbar und würden bei einer Manipulation den Rechner infizieren.
    Würde avast! das zulassen, wäre das imho etwas sinnfrei.
    Aber wofür brauche ich dann die Option "Der vorgegebenen Orte für gespeicherte/heruntergeladene Dateien automatisch erkennen und Dateien an diesenOrten außerhalb der Sandbox speichern"? Ich will schon, dass meine heruntergeladene Install-Dateien außerhalb des Sandboxes abrufbar werden. Kaspersky erlaubt das (und AVAST im IE auch - nur heißt mein Hauptbrowser Firefox und ich erwarte schon, dass diese Funktion auch dort funktioniert).

    Grüße,
    Sergio

  10. #10
    Power Mitglied
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir

    Re: Virtualiserung und heruntergeladene Dateien (Firefox)

    Zitat Zitat von sergio12
    Aber wofür brauche ich dann die Option "Der vorgegebenen Orte für gespeicherte/heruntergeladene Dateien automatisch erkennen und Dateien an diesenOrten außerhalb der Sandbox speichern"? Ich will schon, dass meine heruntergeladene Install-Dateien außerhalb des Sandboxes abrufbar werden. Kaspersky erlaubt das (und AVAST im IE auch - nur heißt mein Hauptbrowser Firefox und ich erwarte schon, dass diese Funktion auch dort funktioniert).
    Das Du das möchtest, ist nachvollziehbar, und auch durchaus normal, selbst für so nen Nörgelkopp wie mich :mrgreen:
    Bei meiner Vermutung bin ich von der Annahme ausgegangen, das die Sandbox-Funktion dann eingesetzt wird, wenn die Herkunft der Datei unbekannt ist (nicht von der Herstellerseite) und ich vermute, das die Datei manipuliert sein kann. Ausgehend von dieser Annahme ist es imho wirklich etwas sinnfrei.
    Wie support schon schrieb, wurde diese Funktion erst mit avast! 5 eingeführt und ist somit noch sehr neu. So, wie ich den Hersteller kennen gelernt habe, wird da sicher auch im Laufe der Zeit nachgebessert werden, zumal Firefox ja nun nicht eben ein Nischendasein führt.
    Schau Dich doch mal im Herstellerforum um, vielleicht wird das Problem dort schon diskutiert und es hat schon jemand einen gangbaren Workaround gepostet oder es gibt andere Erkenntnisse, die wir hier (noch) nicht haben.
    Wir sind hier halt nicht das Herstellerforum sondern ein Forum, das die Procello GmbH, der deutsche Distributor von Alwil, kostenlos zur Verfügung stellt. Das spielt oftmals keine Rolle, aber manchmal, in Fällen wie diesem oder andren, schon.

Ähnliche Themen

  1. Gelöst Avast 2015 Sandbox und Firefox
    Von Robert88 im Forum Avast 2015
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.10.14, 15:20
  2. Gelöst Firefox 29 + Sandbox = bluescreen
    Von aleks-83 im Forum Avast 2014
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.05.14, 19:32
  3. Gelöst Sandbox Firefox drucken
    Von Nordlicht11180 im Forum Avast 2014
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.05.14, 19:10
  4. Geschlossen Dateien außerhalb der Sandbox speichern mit Firefox?
    Von joemouth im Forum Avast 7.x
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.12, 10:33
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.10.12, 11:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •