Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Windows 2000 Meldung Virensignaturen veraltet

  1. #1
    Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4
    Danke / Gefällt mir

    Windows 2000 Meldung Virensignaturen veraltet

    Hallo,
    ich installiere gerade ein älteres Notebook und habe Avast!Home als Virenscanner gwählt.
    Leider ist das Notebook so schwach auf der Brust, dass ich die Updates manuell ausführen muss,
    sonst hängt es beim Systemstart zu lange.

    So, nun meine Frage:
    Bei WindowsXP meldet das Sicherheitscenter, wenn die Signaturen veraltet sind.
    Gibt es bei Win2000 pro SP4 eine ähnliche Möglichkeit, die vielleicht in Avast! enthalten ist?

    Grüße

    Blacky

  2. #2
    Globaler Moderator Avatar von Catweezel
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.791
    Danke / Gefällt mir

    Re: Windows 2000 Meldung Virensignaturen veraltet

    Zitat Zitat von blacky65
    Bei WindowsXP meldet das Sicherheitscenter, wenn die Signaturen veraltet sind.
    Gibt es bei Win2000 pro SP4 eine ähnliche Möglichkeit, die vielleicht in Avast! enthalten ist?
    das muss ja ein wirklich alter Dampfer sein, den du da vor dir hast...
    Aber so eine Möglichkeit kenne ich bei Win2000 nicht.

    Du bist auf der sicheren Seite, wenn du nach Beendigung eines erstmaligen Systemstarts am Tag das Update manuell ausführst, da so gut wie täglich neue Virensignaturen vorliegen.

    Gruß Catweezel

  3. #3
    Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4
    Danke / Gefällt mir

    Re: Windows 2000 Meldung Virensignaturen veraltet

    Hallo,

    ich weiß, das ist wirklich eine alte Gurke, aber es erfüllt gerade noch so seinen Zweck.

    Ich dachte nur, dass Avast! so eine Meldung selbstständig generiert.

    Bei Produkten der Mitbewerber wird dies durch ein geändertes Symbol im Systray angezeigt.

    Gruß

    Blacky

  4. #4
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.393
    Danke / Gefällt mir

    Re: Windows 2000 Meldung Virensignaturen veraltet

    Hallo,

    da die meisten User die Virensignaturen automatisch updaten lassen, bin ich mir da nicht ganz sicher, aber es sollte eigentlich ein kurzes Popup kommen, was nach einiger Zeit wieder verschwindet. Ich verstehe allerdings nicht so ganz, warum nicht zumindestens die Signaturen automatisch geupdatet werden? Das sollte der Performance keinen Abbruch tun. Was natürlich länger dauern kann, ist wenn ein Update der Programmkomponenten vorliegt. Ansonsten kann ich nur zu der Vorgehensweise raten, die Updates nach dem das System gestartet ist einmal manuell auszuführen.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.8.2393 verfügbar!

  5. #5
    Globaler Moderator Avatar von Catweezel
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.791
    Danke / Gefällt mir

    Re: Windows 2000 Meldung Virensignaturen veraltet

    Zitat Zitat von blacky65
    ...
    sonst hängt es beim Systemstart zu lange.
    ich kenne das von meinen Notebook - ist auch nicht mehr ganz taufrisch... :wink: , jeder unnützer Eintrag bremst hier auch.
    Eine Möglichkeit wäre bei den Einstellungen bei Avast unter "Fehlerbehandlung" - "Starte den avast!Dienst, nachdem andere Systemdienste gestartet worden sind" zu markieren.
    Dann dürfte erst nach Updates gesucht werden, wenn alles geladen ist.

    Gruß Catweezel

  6. #6
    Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4
    Danke / Gefällt mir

    Re: Windows 2000 Meldung Virensignaturen veraltet

    Hallo,

    manchmal liegt das Gute so nah. Habe mich auf anderen Rechnern immer schon über die Einstellung
    gewundert und gedacht, dass man das vielleicht mal brauchen könnte.

    Nun braucht man es und dann hat man es vergessen. Ich werd das einmal testen und berichten.

    Gruß

    Blacky

    P.S. Notebook: 1,1 MHz Celeron mit 256MB RAM und integrierter Grafik :-)

  7. #7
    Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4
    Danke / Gefällt mir

    Re: Windows 2000 Meldung Virensignaturen veraltet

    Hallo,

    ich hatte als erstes meine WLAN Verbindung eingerichtet, danach die LAN Verbindung.

    Anscheinend hat das Avast so auch erkannt.

    Ich habe alle Updates auf benachrichtigen eingestellt und nie eine Meldung erhalten,
    dass eine neue Version verfügbar ist. Wohlgemerkt mit LAN.

    Nun habe ich das Notebook nur noch mit WLAN in Verwendung und siehe da,
    ich erhalte die Statusmeldungen und kann mich dann entscheiden, wann ich das Update durchführe.

    Alles so wie ich es mir vorgestellt habe.

    Gruß

    Blacky

  8. #8
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    17.393
    Danke / Gefällt mir

    Re: Windows 2000 Meldung Virensignaturen veraltet

    Hallo,

    Windows 2000 ist natürlich schon etwas älter, trotzdem verwundert es mich etwas, dass hier die Auswahl der Netzwerkverbindung den Unterschied macht. Normalerweise sollte avast! von einer bestehenden Internetverbindung ausgehen und nur auf eine Adresse zugreifen, dabei aber eigentlich nicht den Netzwerkadapter berücksichtigen.
    Aktuelles Avast Release: Version Avast 19.8.2393 verfügbar!

Ähnliche Themen

  1. Gelöst Welche Version unterstützt noch Windows 2000?
    Von charli im Forum Avast 8.x
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.13, 20:35
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.12, 19:32
  3. Gelöst AvastSvc.exe verursacht Fehler unter Windows 2000
    Von Merlin im Forum Avast 6.x
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.08.11, 15:31
  4. Windows 2000 / IE6 noch sicher?
    Von tsava! im Forum Smalltalk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.11.10, 09:11
  5. Geschlossen avast & Windows 2000 - wie lange noch?
    Von tsava! im Forum Avast 4.x
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.03.10, 10:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •