PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschlossen Avast nicht mehr funktionsfähig nach Reboot



Avastfan1515
13.02.20, 21:42
Avast forderte bei mir gerade aus dem nichts einen Neustart an, wie es sonst auch nach Programmupdates der Fall ist. In diesem Fall scheint allerdings kein neues Release rausgekommen zu sein.
Den Reboot habe ich vorgenommen. Seitdem ist Avast nicht mehr funktionsfähig. Das Trayicon zeigt ein rotes Kreuz und beim Klicken darauf heißt es nur, dass der Setup-Prozess noch nicht vollendet ist.
Ein erneuter Reboot brachte nichts. Die Avast-Reparatur kann ich nicht anschmeißen, da mich die Installationsroutine darauf hinweist, dass Avast momentan eine Installation vornimmt.
Ist es denkbar, dass hier möglicherweise ein Signaturupdates etwas zerschossen hat?

TerraX
14.02.20, 00:05
Hallo,

das kann schon mal passieren, das sich Avast bei einem Update mal "verschluckt", auch wenn dies eher selten vorkommt.
In dem Fall würde ich eine Neuinstallation von Avast empfehlen.

Terrax

Avastfan1515
14.02.20, 14:46
Aber es gab doch kein neues Release o.ä.? Kann sowas durch ein einfaches Signaturupdate passieren?

Merlin
14.02.20, 15:15
Hallo,

das kann z.B. auch durch ein Windows-Update oder eine anderweitige Installation bzw. Konfiguration auf dem Rechner passiert sein.

Avastfan1515
14.02.20, 19:01
Hm beides kann ich eigentlich auch ausschließen. Nun denn, ich komme wohl nicht um eine Neuinstallation drumherum. Echt sonderbar.

Juaqui
14.02.20, 20:59
versucht eine Wiederherstellung des windows System bevor dasproblem mit avast war.

Merlin
15.02.20, 10:40
Hallo,

manchmal erfolgen auch kleinere Aktualisierungen von Programmkomponenten über die Emergency Updates oder die Signaturupdates. Das kann mal als Ursache auch nicht ausschliessen, auch wenn es meist nicht zu Problemen führt.

Avastfan1515
16.02.20, 00:39
Okay verstehe.
@Juaqui: Ich werde das mal versuchen. Danke euch beiden schon mal!

Tomba
29.02.20, 16:31
Hallo,

da hier keine Rückmeldung mehr zu dem Thema kam, schliesse ich es.
Sollte noch Bedarf bestehen, bitte eine PN an einen der Moderatoren.