PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Avast Cleanup Trial deinstalliert, Microsoft Office Dateien und PDF reagieren nicht mehr



kilynski
02.07.19, 12:52
Hallo,

ich habe genau das gleiche Problem wie folgendes Foren Thema:
https://forum.avadas.de/threads/8724-Auswirkung-Avast-Cleanup-Deinstallation
(das leider geschlossen ist), ich weiß nicht, ob das im vorhandenen Fall auch so war, bei mir reagieren auch alle PDF Dateien mit der gleichen Fehlermeldung. Ich dachte erst es wäre etwas mit der Desktop Oberfläche, aber alle anderen Programme außer Office und Adobe kann ich starten. Ich habe jetzt den Adobe Reader neu installiert (weil die Neuinstallation ja als Lösung im vorigen Thread empfohlen wurde), aber das Problem hat sich nicht gelöst. Bevor ich mein Office neu installiere, muss ich ohnehin erst bei der Arbeit wegen den Codes nachfragen, aber so richtig glücklich bin ich mit der Lösung ohnehin nicht. Für mich ist auch klar, dass die Deinstallation des Trails das Problem verursacht hat und ich wüsste gerne, ob es noch eine andere Lösung als das neu Installieren von Microsoft Office gibt, zumal das neu Installieren des Adobe Readers das Problem bei den PDF Dateien auch nicht gelöst hat...

Vielen Dank im voraus für eure Hilfe

kilynski
02.07.19, 12:54
Ps: Habe Windows 10 auf dem Rechner, falls das relevant sein sollte

Merlin
03.07.19, 14:16
Hallo,

das Problem ist mittlerweile bekannt. Eine Lösung ist, Avast Cleanup wieder zu installieren und die Programme, die nicht funktionieren in Avast "aufzuwecken": https://help.avast.com/en/cleanup/17/speedup.html

Download: https://forum.avadas.de/threads/8764-Avast-Cleanup-f%C3%BCr-Windows-19-1-7475

kilynski
03.07.19, 18:01
Ach ja, das macht Sinn! Hat auch einwandfrei funktioniert, vielen Dank für den Tipp! Diesmal kann man den Thread schließen und man findet danach wirklich die richtige Lösung ;)

Tomba
03.07.19, 20:02
Hallo,

danke für deine Rückmeldung. Damit schliesse ich das Thema als "Gelöst".