PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschlossen Avast EasyPass und Avast Passwörter funktionieren nicht



Danchi
19.11.16, 14:31
Hallo,

ich habe folgende Probleme und bin wirklich verzweifelt und langsam auch echt genervt....

1. Avast Easypass abgelaufen, Lizenz verlängert für 10 EUR, Lizenzschlüssel eingegeben, aber er funktioniert nicht, jedes mal wenn ich ein Passwort eingeben muss meldet EasyPass wieder, dass ich eine Lizenz verlängern muss, wenn ich den Product Key eingebe, meldet er einen Error, die Lizenz sei bereits in Gebrauch :mad:. Das geht endlos weiter. Das Schlimmste ist, dass der EasyPass Icon jetzt von meinem Google Chrome Browser verschwunden ist und ich den Dienst nicht nutzen kann.

2. Also habe ich AvastPasswörter installiert, mit dem noch besch.... Resultat, dass Avast Premier nur Mozilla Firefox und nicht CHROME als meinen Standardbrowser erkennt, obwohl ich Firefox deinstalliert habe.

3. Also habe ich Avast und EasyPass komplett vom PC deinstalliert (vorher die Passcards aber gesichert) und NUR Avast Premier installiert. Ohne Erfolg. Wieder ist dort nur Mozilla als Browser genannt und von Chrome keine Spur. Die Passwörter funktionieren zudem auch nicht.

Von einem Avast Support kann auch nicht die Rede sein, daher versuche ich es letztmalig hier und hoffe auf wirkliche Lösungen.

Danke.

Merlin
21.11.16, 13:24
Hallo,

ist der Standardbrowser denn in deinem Betriebssystem richtig gesetzt?

Danchi
25.11.16, 16:19
Hallo Merlin,
selbstverständlich ist er das :) Da ist groß und breit Google Chrome eingestellt.

Merlin
28.11.16, 11:15
Hallo,

der Standardbrowser wäre ja letztendlich auch egal, solange das Avast Passwörter Plugin in Chrome auch installiert ist und funktioniert? Ist es dort installiert und ist es aktiv oder deaktiviert?

taatoine
30.12.16, 14:33
Da ja netterweise -ohne das denn Kunden mitzuteilen -EasyPass komplett außer Betrieb gesetzt wurde eine kleine Mitteilung meinerseits:

Kauft oder Verlängert EasyPass nicht! Es wurde nun komplett offline geschaltet und man kann es nicht mehr nutzen, freischalten oder verlängern!
Wenn man das dennoch tut - so wie ich Blödkopf! - ist das nur hinausgeworfenes Geld! Und ja, ich habe auch Avast Password gekauft - es ist bei weiten nicht so gut wie EasyPass!
Weder kann man so einfach wie bisher die einzelnen Einträge bearbeiten - immer wieder muss man das Masterpasswort eingeben! - noch kann man sich darauf verlassen, dass es auch wirklich funktioniert. Bei mehreren Benutzereinträgen / Seite springt es immer wieder auf den ersten Eintrag in der angezeigten Liste zurück - absoluter Schwachsinn, dass können andere um Lichtjahre besser!:mad:

Tomba
31.12.16, 00:17
Hallo,

da keine Rückmeldung mehr zum eigenzlichen Thema mehr kam, schliesse ich es hiermit.
Sollte dennoch Bedarf bestehen, dann bitte eine PN an einen der Moderatoren.