PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Nach Update kein NG mehr



toontown
23.04.15, 20:10
Hallo,

ich habe heute bei meinem Lenovo G700 mit Win 8.1 64-bit die neue Version 10.2.2218 über das GUI von 10.2.2215 installiert. Nach dem Neustart habe ich gesehen das nun kein NG mehr installiert ist. Vor dem Update war es noch aktiviert und die Option "Sichere virtuelle Maschinen verwenden" vorhanden. Diese Option ist nun weg, es ist nur noch DeepScreen aktiviert. Auch im Installationsordner von avast ist kein NG-Ordner mehr. Ich kann es auch nicht nachträglich mehr über die Installationsänderung installieren weil es nicht angeboten wird. Bei meinem alten Pentium 4 Win 7 32-bit Rechner habe ich auch avast aktualisiert und da ist nach dem Update NG noch vorhanden. Ich habe auch schon im offiziellen avast-Forum gefragt aber von heut Mittag noch keine Antwort bekommen.

Kann das eventuell noch jemand bestätigen das NG plötzlich verschwunden ist ? Vielleicht betrifft es ja auch nur 64-bit Systeme dass NG dort anders jetzt integriert ist. Vielleicht weiss einer von Euch ja mehr.

Chris
23.04.15, 23:14
Hallo

Deinstallier Avast mit dem Uninstall Tool: http://files.avast.com/iavs9x/avastclear.exe
Installiere danach Avast neu.

Habe NG nicht installiert, daher kann ich es nicht bestätigen.

Quelle:

http://forum.avadas.de/threads/6755-Avast-NG
Falls NG nicht in einer benutzerdefinierten Installation als Komponente angezeigt wird, lässt sich in der Setup.log unter C:\ProgramData\AVAST Software\Persistent Data\Avast\Logs\ nachvollziehen, warum Avast NG nicht installiert werden konnte.

TerraX
24.04.15, 09:57
Hallo,

bei mir ist NG (Win7 64bit) nach dem Update noch vorhanden. Ist womöglich beim Update was schief gelaufen.
Bitte wie Chris schon vorgeschlagen hat eine Neuinstallation durchführen.
http://forum.avadas.de/threads/2222-Avast-2015-2014-8-7-6-5-4-H%C3%A4ufig-gestelle-Fragen-und-Wissensdatenbank?p=17355&viewfull=1#post17355

TerraX

toontown
24.04.15, 12:07
Hallo,

hab eben mit dem Tool deinstalliert und neu installiert. Bei der Auswahl der Komponenten wird mir "Sichere virtuelle Maschinen verwenden" nicht angezeigt. In dem Setup-Log hab ich das gefunden was mit NG zu tun hat:

2015-04-24 08:32:03] [info ] [productcond ] [ 3468: 3472] IsNgSupported: IsAswVmmVirtualizationActive returned 2 (0x00000002) [The system cannot find the file specified.] and false

2015-04-24 08:32:04] [info ] [productcond ] [ 3468: 3472] IsNgSupported: CPU type Intel

2015-04-24 08:32:04] [info ] [productcond ] [ 3468: 3472] IsNgSupported: virtualization technology is available

Im Bios ist die Virtualisierung aktiviert und vor dem Update war alles ok. Nach dem Update kann ich plötzlich kein NG mehr auswählen.
Und was mir beim Update über das GUI noch auffiel war, als die neuen Dateien runtergeladen wurden und dann installiert, stand da dass eine oder mehrere Dateien gelöscht werden. Das ging so schnell dass ich nicht sehen konnte welche und wieviele Dateien. Dann kam die Aufforderung zum Neustart und seitdem ist kein NG mehr vorhanden.

Merlin
24.04.15, 16:25
Hallo,

hast du schon eine Neuinstallation mit dem Uninstall Tool ausprobiert?

toontown
24.04.15, 19:49
Ja, mein voriger Post über dir bezieht sich auf eine Neuinstallation. Wäre es möglich dass jemand diese 3 Zeilen aus dem Setup-Log an die Entwickler weiterleiten könnte damit die mal schauen warum ich NG plötzlich nicht mehr installieren kann ? Vielleicht erkennen die das Problem das es vor dem Update nicht gab.

Merlin
24.04.15, 20:17
Hallo,

wieviel RAM hat der Rechner?

toontown
24.04.15, 20:32
4 GB DDR3. Wie gesagt, bei meinem alten Win 7 32-bit PC mit Pentium 4 und 2 GB Ram läuft NG weiter wie vorher. Beim 64-bit Laptop lief auch alles bis zum Update ohne Probleme. Dann sah ich beim Update über das GUI dass avast eine oder mehrere Dateien löschte und fertig installierte. Dann Neustart und danach war NG einfach verschwunden und bekomme es nicht mehr angeboten. Ohne irgendwelche Änderungen am Laptop gemacht zu haben.

Merlin
27.04.15, 12:20
Hallo,

kannst du mal den Process Explorer runterladen ( https://technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/bb896653.aspx ) und einen Screenshot vom Memory Reiter (View -> System Information -> Memory) machen?

toontown
27.04.15, 19:24
Ok, hier ist der Screenshot. Ich hab im offiziellen Forum nen Link für die Supportanfrage bekommen. Ich hab da auch mal nachgefragt, kann aber paar Tage dauern bis ich Antwort bekomme.


2041

Merlin
28.04.15, 12:08
Hallo,


laut deines Screenshots hast du 4081944 KB, was 3986 MB RAM entspricht. Das Limit für Avast NG ist allerdings 3999 (1 MB = 1024 KB).


Daher wird Avast NG nicht installiert. Das ist bei vielen Nutzern wahrscheinlich ein Problem, daher wird die Entwicklung die Mindestanforderung leicht anheben.

toontown
28.04.15, 12:41
Hallo,

aber ich konnte ja vorher NG installieren mit dem gleichen RAM. Den Laptop hab ich seit letzten Dezember. Als ich das mit der Aktivierung im Bios für NG las hab ich das gemacht. Dann über die Installationsänderung NG nachträglich installiert und seitdem lief es ohne Probleme. Dazwischen kamen wohl glaub ich 2 neue avast-Versionen die ich über das GUI installiert habe und alles ohne Probleme verlief. Bis jetzt zum Update auf 10.2.2218.

Bei meinem 32-bit Rechner zeigt mir der Process Explorer 2096696 KB. Das würde dann 2047 MB entsprechen. Da läuft ja auch NG weiter.
Und das wundert mich eben warum es beim Laptop vorher lief und avast jetzt den etwas wenigen Speicher bemängeln sollte.

Merlin
28.04.15, 12:46
Hallo,

die Anforderungen an den Arbeitsspeicher wurden in Avast 2015 R2 SP2 (10.2.2218) angehoben auf 1999 MB (32-bit) und 3999MB (64-bit), daher ist Avast NG auch in der Vergangenheit immer installiert worden. Dort lagen die Mindestanforderungen niedriger.

toontown
28.04.15, 13:13
Achso, still und heimlich Anforderungen erhöht. ;) Und ich mach mir nen Kopf. Danke für die Erklärung. Dann dürfte sich mein Problem ja geklärt haben. Und wie sieht es in Zukunft aus ? Werden die Anforderungen wieder etwas runtergesetzt um NG nutzen zu können ?

Merlin
28.04.15, 13:40
Hallo,

wie ich schon erwähnt habe, werden die Anforderungen minimal runtergesetzt, damit es auch in Fällen wie z.B. deinem läuft. Den meisten Nutzern wird es aber auch gar nicht auffallen, wenn Avast NG vorübergehend fehlt und ein Sicherheitsrisiko stellt es auch nicht dar, da in diesem Fall die alte Technik zur Virtualisierung Anwendung findet. Siehe hier: http://forum.avadas.de/threads/6755-Avast-NG

toontown
29.04.15, 12:49
Hallo und vielen Dank für deine Erklärung. Wäre natürlich schon schön wenn man diesen 30% besseren Schutz auch weiter nutzen könnte. Dann hoffen wir mal auf die Entwickler. Aber auch ohne NG bin ich mit avast sehr zufrieden. Ich nutze avast schon seit Version 4.7 und werde auch weiterhin treu bleiben.

Merlin
29.04.15, 14:07
Hallo,

wie kommst du auf 30%?

toontown
29.04.15, 20:19
Hallo,

aus deinem Link zu NG.

Interne Tests haben gezeigt, dass NG die DeepScreen-Analyse um ca. 30% verbessert.

Mit NG ist der Schutz noch etwas höher, das wollte ich nur sagen. Aber wie du schon gesagt hast, auch ohne NG ist man mit avast gut geschützt.

HDW38
29.04.15, 22:46
Hallo!

Bis jetzt ist nur einer meiner W7-Rechner (1000 MHz, 1GB RAM) vom NG-Wegfall betroffen, den ich für eine/n Senior/in vorhalte. Also kein Verlust. Damit kann ich leben.

HDW

Merlin
30.04.15, 13:09
Hallo,

bei Avast NG handelt es sich vorrangig um ein Analysetool, dass das Verhalten von unbekannten Programmen auswertet und die Ergebnisse daraus dem Virenlabor zur Verfügung stellt, dass dann wiederum anhand von Regeln den Schutz verbessert.

Beim Sprung von Avast DeepScreen auf Avast NG haben sich hauptsächlich die Möglichkeiten bei der Analyse verbessert. DeepScreen konnte dem laufenden Programm nicht die Ressourcen zur Verfügung stellen, die es in einer Umgebung ausserhalb der Sandbox angetroffen hätte, daher was die Analyse auch nicht so effizient.

Natürlich wirkt sich das auch irgendwo auf den Schutz aus, im Zweifelsfall wird ein verdächtiges Programm von DeepScreen auch blockiert. Man muss auch bedenken, dass aus den Ergebnissen der Analyse bei Malware auch meist eine Art Blacklisteintrag über FileRep erfolgt, was dann die Ausführung auf anderen Avast Rechnern schon vor einer etwaigen Analyse verhindert.

Von daher beziehen sich die 30% mehr auf die Analyse als den eigentlichen Schutz.

Steven Winderlich
30.04.15, 18:27
Information von den Entwicklern:

Avast NG ist gewollt deaktiviert um einen Bug zu beheben und wird nächste Woche Montag wieder aktiviert.

(http://prntscr.com/6zxotj)

Merlin
30.04.15, 19:07
Hallo,

kleine Info noch dazu: Das ist erst nachträglich geschehen, d.h. das ursprünglich hier geschilderte Problem liegt am Speicherlimit.

Merlin
05.05.15, 12:29
Hallo,

das Limit sollte jetzt angehoben worden sein, bitte die Installation nochmal versuchen.

toontown
05.05.15, 13:27
Hallo,

hab mal schnell geschaut. Kann es aber trotzdem nicht installieren. Über die Systemsteuerung und der Installationsänderung wird es nicht angezeigt. Dann wollte ich drüberinstallieren mit der Setup.exe aber auch da wird es nicht bei den Komponenten angezeigt. Muss ich etwa avast dafür wieder komplett neu installieren ? Das kann ich dann erst heut Abend probieren.

Steven Winderlich
05.05.15, 20:29
Normal dürfte ein Neustart oder eine Änderungsinstallation reichen.

Merlin
05.05.15, 20:41
Hallo,

in diesem Fall wahrscheinlich nicht, da es bei der Installation aufgrund der Einschränkungen nicht zur Verfügung stand und als Komponente wegfiel. Ich würde eine komplette Neuinstallation mit dem Uninstall Tool durchführen.

Steven Winderlich
05.05.15, 20:53
Kann ich bei mir leider nicht testen da mein Laptop sich letztes Wochenende nach 2 1/2 Jahren verabschiedet hat.

toontown
05.05.15, 21:01
Hat sich heut alles verzögert und schaff es nicht mehr mit der Neuinstallation. Mal morgen schauen. Hab aber mal ins Setup-Log geschaut und da hat sich auch was geändert.
Vor 2 Wochen stand noch da drin:

IsNgSupported: IsAswVmmVirtualizationActive returned 2 (0x00000002) [The system cannot find the file specified.] and false
IsNgSupported: virtualization technology is available

Heute nach dem probieren steht nun da:

IsNgSupported: IsAswVmmVirtualizationActive returned 0 (0x00000000) [The operation completed successfully.] and true
IsNgSupported: virtualization technology is available.

Hatte eigentlich auch gedacht dass ich es einfach nachträglich aktivieren und installieren kann, so wie ich es damals machte als ich die Virtualisierung im Bios aktivierte. Oder aber die Anforderungen wurden doch noch nicht geändert und es wird mir deswegen nicht angezeigt. Mal sehen was dann eine Neuinstallation demnächst bringt.

Merlin
06.05.15, 14:20
Hallo,

dann sollte die Virtualisierung eigentlich zur Verfügung stehen. Allerdings würde ich trotzdem komplett neu installieren. Dann solltest du auch wieder die Komponente während der Installation zur Auswahl haben.

toontown
06.05.15, 14:31
Hallo,

bin nun grad mit der Installation fertig. Habe noch auf dem anderen Rechner die ältere Version 10.0.2208 gefunden. Nach dem Uninstall mit dem Tool habe ich diese Version mal zum Test gestartet und da wird mir in den Komponenten NG angezeigt, mit Häkchen drin. Dann habe ich die neue Version 10.2.2218 gestartet und da ist NG nicht mehr drin. Dann muss man wohl davon ausgehen dass die Anforderungen an NG noch nicht geändert wurden. Habe natürlich die neueste Version installiert und nicht wegen NG jetzt die andere. Aber ich hoffe mal dass man NG einfach nur nachinstallieren kann wenn die Anforderungen geändert und wieder erfüllt werden.

Merlin
06.05.15, 15:11
Hallo,

haben sich die Einträge in der Log Datei geändert?

toontown
06.05.15, 19:54
Ja, hat sich jetzt wieder geändert:
IsNgSupported: IsAswVmmVirtualizationActive returned 2 (0x00000002) [The system cannot find the file specified.] and false

Dabei hab ich ja gestern nichts weiter gemacht als nur zu schauen ob ich NG nachinstallieren kann und beim Versuch avast drüber zu installieren nur geschaut ob NG dort in den Komponenten steht.

Merlin
07.05.15, 18:49
Hallo,

ich habe jetzt genauere Informationen vorliegen. Die Neuinstallation wäre der richtige Weg gewesen, da die Änderung nicht ohne Neuinstallation möglich gewesen wäre. Allerdings ist sie noch nicht durchgeführt worden und ist erst für Avast 2015 R3 angesetzt, daher kann es bei dir auch noch nicht funktionieren. Die Änderungen an Avast NG vor ein paar Tagen bezogen sich auf ein anderes Problem.

toontown
08.05.15, 20:04
Vielen Dank Adama für die Info.:) Dann warte ich einfach das nächste Update ab. Also komme ich dann nicht um eine Neuinstallation rum. Gut, dann weiss ich Bescheid. Im offiziellen Forum häufen sich nun auch schon die Fragen warum NG in Version 10.2.2215 läuft und bei der neuen Version nicht mehr. Hab dann mal vorsichtig angefragt ob es nicht besser ist wenn sich ein Entwickler meldet und was zu NG sagt, bevor immer mehr Posts dazu kommen.

Merlin
09.05.15, 21:20
Hallo,

können wir das Thema dann schliessen oder bestehen noch weitere Frage? Ursache ist ja jetzt klar und auch, dass es in absehbarer Zeit durch ein Programm-Update gelöst wird.

toontown
10.05.15, 18:34
Hallo,

würde sagen von meiner Seite aus kann es eigentlich geschlossen werden.

Vielen Dank für die Unterstützung und die Infos zu NG und dessen weiteren Entwicklung.

Merlin
11.05.15, 13:27
Hallo,

vielleicht nochmal als Bestätigung und Zusammenfassung: Dein Fall ist der Entwicklung jetzt bekannt und sie wird jetzt das Limit in Avast 2015 R3 wieder anheben. Die vorübergehende Deaktivierung von Avast NG Anfang letzter Woche bei anderen Nutzern hatte mit einem anderen Problem zu tun. Von der Sicherheit her ist eine Deaktivierung von Avast NG nur bedingt relevant, da ein Großteil der positiven Ergebnisse (Schädling erkannt) zu einem Blacklist-Eintrag in FileRep führt. FileRep wiederum ist unabhängig von Avast NG in allen Installationen von Avast 2015 (wenn nicht explizit durch den Nutzer deaktiviert) verfügbar, daher erhöht sich die Sicherheit automatisch, auch wenn nicht alle Nutzer Avast NG aktiviert haben.

Dann schliesse ich das Thema jetzt als "Gelöst". Die finale Lösung wird dann in der kommenden Version verfügbar sein.