PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Avast Webschutz meldet andauernd Webseite sei nicht sicher



ontaro
18.04.15, 09:52
Hallo,

habe seit gestern das Problem das Avast sowohl unter Chrome als auch unter Opera andauernd beim aufrufen von verschiedenen Webseiten das eine schädliche Webseite blockiert wurde Objekt: https://185.22.60.101/ Infektion: URL:Mal, was hat das zu bedeuten.?

Merlin
18.04.15, 22:40
Hallo,

führe mal bitte eine vollständige Prüfung mit Avast durch und eine Prüfung mit dem Browser Cleanup Tool, das Bestandteil von Avast ist. Wenn das nicht hilft, kannst du es mit Malwarebytes Anti-Malware und dem AdwCleaner versuchen.

Sind noch weitere Sicherheitstools (z.B. AdGuard) installiert?

ontaro
19.04.15, 10:50
Hallo,

führe mal bitte eine vollständige Prüfung mit Avast durch und eine Prüfung mit dem Browser Cleanup Tool, das Bestandteil von Avast ist. Wenn das nicht hilft, kannst du es mit Malwarebytes Anti-Malware und dem AdwCleaner versuchen.

Sind noch weitere Sicherheitstools (z.B. AdGuard) installiert?
Mein System ist Sauber daran liegt es nicht, aber ich habe den AdGuard installiert.

Dr.Verdi
19.04.15, 13:54
Ja dann, runter damit. :)

Steven Winderlich
19.04.15, 14:06
Im englischen Forum haben auch ein paar Leute dieses Problem :)

TerraX
20.04.15, 07:55
Hallo,

hier hatten wir das selbe Problem mit/wegen AdGuard.
http://forum.avadas.de/threads/7071-Chrome-Virusmeldung?p=60198&viewfull=1#post60198

TerraX

Merlin
27.04.15, 12:51
Hallo,

da es wahrscheinlich an AdGuard lag und die Entfernung des Programms das Problem beheben sollte, schliesse ich das Thema als "Gelöst".