PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschlossen AVAST 2015 online content is unavalible



grishko
18.02.15, 16:24
Auch bei mir besteht das Problem, daß ich angeblich keine Internetverbindung habe. Dadurch scheitert mein Versuch, mein Avast Pro zu verlängern.

Habe bereits alle Tipps aus den themenbezogenen Forenbeiträgen versucht, leider ohne Erfolg.

Merlin
18.02.15, 19:09
Hallo,

sind noch weitere Sicherheitsprodukte installiert oder ggf. auch FritzBox Software?

grishko
18.02.15, 19:23
Keine FritzBox. Ansonsten nur noch Spybot und die Windows Firewall.

TerraX
19.02.15, 00:01
Hallo,

muß zwar jetzt nicht damit zusammenhängen, aber als erste Maßnahme bitte Spybot deinstallieren. Das Programm (teatimer) macht hin und wieder Ärger im Zusammenspiel mit Avast.
Als Alternative würde ich dir MBAM Free empfehlen: https://www.malwarebytes.org/antimalware/

Willkommen im Forum:)
TerraX

grishko
19.02.15, 18:21
Nun ist spybot weg - aber die Meldung "...unavailable..." bleibt dieselbe.

Gruß von grishko

Merlin
20.02.15, 13:45
Hallo,

bitte erstelle mal mit dem Tool HiJackThis eine Log Datei und hänge diese hier an einen Beitrag an.

grishko
20.02.15, 17:37
Bittesehr: 1999

Merlin
20.02.15, 18:30
Hallo,

ich sehe da noch weitere problematische Kandidaten wie Ashampoo WinOptimizer, Hotspot Shield, TuneUp Utilities. Diese mal vorübergehend deinstallieren und schauen, ob es dann geht.

grishko
20.02.15, 20:53
Alles deinstalliert - die Fehlermeldung bleibt.

Neues Logfile anbei: 2000

Merlin
21.02.15, 16:20
Hallo,

jetzt sehe ich auch nichts mehr, was da wirklich blockieren könnte. Hast du die kostenfreie oder kostenpflichtige Version von MBAM installiert?

grishko
21.02.15, 18:44
Die kostenfreie.

Was mache ich denn, wenn Ihr Spezialisten nun auch nicht weiter wißt?
Wäre es eine Idee, Avast komplett zu deinstallieren und neu herunterzuladen (in der Hoffnung, daß das dann geht?)?

Danke auf jeden Fall schon einmal für Euren Einsatz!

Merlin
21.02.15, 19:06
Hallo,

MBAM könntest du probeweise nochmal deinstallieren, da ein Hintergrunddienst mitzulaufen scheint. Ansonsten auch mal eine Neuinstallation von Avast mit dem Uninstall Tool probieren: http://forum.avadas.de/threads/2222-avast!-2014-8-7-6-5-4-H%C3%A4ufig-gestelle-Fragen-und-Wissensdatenbank?p=17355&viewfull=1#post17355

grishko
21.02.15, 19:36
Ich habe vorhin mein Problem dem Avast Techniksupport geschildert und warte jetzt einmal ab, ob von dort eine Lösung kommt.
Wenn ja, werde ich es hier posten.

Bis dahin nochmals vielen Dank!

Merlin
04.03.15, 17:59
Hallo,

da keine Rückmeldung mehr kam, schliesse ich das Thema. Wenn noch Bedarf besteht, bitte eine PN an die Moderatoren.