PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Virenmeldung erneut ansehen/ falschmeldung?



emoolaf
14.01.15, 17:48
hallo,

habe über steam ein spiel heruntergeladen, und avast meldet in der setupdatei einen virus, oder malware....
leider kann ich die meldung nicht wieder anzeigen lassen, da ich nirgends ein archiv oder ähnliches in der avast oberfläche finde.

edit:

hab die datei gefunden.... ziemlich versteckt dieser quarantäneordner...

hatte irgendwas mit win/evo angezeigt, nachdem ich die datei neu gescannt hab, zeigt er nurnoch "kein virus" mehr an und nicht mehr den namen...

Steven Winderlich
14.01.15, 18:13
Hallo,

Die Erkennung wird Win32:Evo-Gen sein.

Kannst du Avast einmal deaktivieren und die Datei über Rechtsklick in der Quarantäne>Aus Container extrahieren auf dem Desktop wiederherstellen lassen?

Dann bitte die Datei falls nicht größer als 64 MB bei Virustotal.com hochladen, falls schon einmal geprüft bitte neue Analyse auswählen.

Dann bitte den Link hier posten. Evo-Gen ist bekannt für Fehlalarme und ist eine On-Access Erkennung, deshalb wird im Container auch nichts gefunden. :)

emoolaf
14.01.15, 18:17
https://www.virustotal.com/de/file/8d760e2fc7b1aa6489181b61a00780420d939fc43dd5db36dc 732170ff308cd7/analysis/

Steven Winderlich
14.01.15, 18:26
Das ist definitiv ein Fehlalarm.

Du kannst die Datei über dieses Formular melden: http://www.avast.com/de-de/contact-form.php

Merlin
15.01.15, 17:54
Hallo,

hier der Link zum passenden FAQ Eintrag: http://forum.avadas.de/threads/2222-avast!-2014-8-7-6-5-4-H%C3%A4ufig-gestelle-Fragen-und-Wissensdatenbank?p=17356&viewfull=1#post17356

Merlin
25.01.15, 18:28
Hallo,

da alle Fragen bezüglich Fehlalarmen geklärt wurden, schliesse ich das Thema als "Gelöst".