PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschlossen Hintergrunddienst startet nicht



notti76
18.11.14, 22:01
Hallo zusammen,

ich habe mein Avast Free Antivirus 2015 auf ein anderes Laufwerk umziehen müssen. Der Rechner läuft auf Win 7 Pro 64bit.
Das Programm habe ich über die Systemsteuerung deinstalliert und die neueste Version aus dem Netz an neuer Stelle installiert (jedoch ohne NG, GrimeFighter...; der Umfang war derselbe wie in der vorherigen Installation). Es kam die Startüberprüfung und der Bildschirm der Benutzerschnittstelle.
Beim Rechnerneustart zeigt sich jedoch das runde Avast-Symbol mit einem roten X und die Schnittstelle teilt mir mit, dass "Der Avast Hintergrundservice läuft nicht".
Ein Blick in die Dienste zeigt jedoch, dass der Dienst "Avast! Antivirus" gestartet ist mit Starttyp Automatisch.
Es ist nur die Windows-Firewall in Betrieb, Zusatzsoftware (Antispy usw) gibt es nicht.

Hat jemand eine Idee, wie ich Avast zur unaufgeforderten Mitarbeit bewegen kann?
Danke für Eure Hilfe!

TerraX
19.11.14, 06:00
Hallo,

du könntest eine Reparatur von Avast versuchen.
1. Systemsteuerung > Programme und Funktionen > avast! Deinstallieren/ändern
2. Reparieren
3. Folge den Anweisungen
4. PC neustarten

Sollte das nicht funktionieren kannst du mal eine Neuinstallation durchführen.
http://forum.avadas.de/threads/2222-Avast-2015-2014-8-7-6-5-4-H%C3%A4ufig-gestelle-Fragen-und-Wissensdatenbank?p=17355&viewfull=1#post17355

Willkommen im Forum:)
TerraX

notti76
19.11.14, 20:09
Hallo TerraX,

danke für die schnelle Antwort.
Ich habe die Reparatur von Avast versucht - jedoch ohne Erfolg.
Anschließend habe ich Avast entsprechend der Anleitung im abgesicherten Modus deinstalliert und nochmal neu aufgesetzt. Nach der Installation hat alles funktioniert, Avast zeigte mir "Sie sind geschützt" an. Nach dem Neustart jedoch das alte Bild, "Der Hintergrundservice läuft nicht".

Ich bin ratlos - hat jemand weitere Ideen?
Danke!

Chris
19.11.14, 21:01
Hast schon die gleiche Frage gestern auf der Herstellerseite von Avast gefragt!

https://forum.avast.com/index.php?topic=160709.0

Kann Dir auch nicht helfen. Adama kann Dir ev. helfen. Bitte um ein wenig Geduld!

Robert88
19.11.14, 21:03
Kontrollier mal die Windows-Dienste,("Start->Verwaltung->Dienste"), ob dort ein avast Dienst auf manuell oder deaktiviert steht. Falls ja, Rechtsklick auf den Eintrag und auf "automatisch" stellen. PC neu starten.

Merlin
19.11.14, 21:31
Hallo,

bitte mal einen Screenshot von der Meldung machen und hier an einen Beitrag anhängen. Sind noch weitere Sicherheitstools installiert?

notti76
22.11.14, 19:28
Hallo zusammen,

ich habe Avast2015 mehrfach mit dem Deinstallationstool deinstalliert, die Version 10.0.2017 / 10.0.2208 SP1 / Avast 2014 versucht zu installieren; immer beim Neustart die Meldung, dass der PC ungeschützt ist und der Hintergrunddienst nicht gestartet ist.
Der Rechner ist aktuell ziemlich blank, an Sicherheitslösungen läuft nur die Windows-Firewall.
Die Avast-Dienste stehen in der Dienstliste als gestartet und automatisch.
Hat jemand noch eine Idee?

Danke!

notti76
22.11.14, 20:26
Hallo zusammen,

ich habe nochmal eine Installation gewagt, anbei die Meldungen nach dem Neustart des Rechners:
Fehlermeldung Avast:
1928

Status Dienste im Taskmanager:
1929

Status Prozesse im Taskmanager:
1930

Ich habe über msconfig einen Neustart ohne alle Systemstartelemente außer avast durchgeführt - selbiges Bild.
Jetzt gehen mir die Ideen wirklich aus.

Robert88
22.11.14, 20:39
...Zusatzsoftware (Antispy usw) gibt es nicht.


Ist vielleicht der Windows Defender aktiviert?

notti76
23.11.14, 11:36
Windows Defender habe ich eben abgeschaltet, zur Sicherheit noch eine Reparatur von Avast durchgeführt, aber die Warnmeldung (siehe oben) ist immer noch aktiv.
Interessant ist die Meldung des Wartungscenters:
1931
Wenn ich Avast aufrufe und die schnelle Überprüfung starten will, erhalte ich folgende Meldung:
1932
Interessanterweise bin ich als Admin angemeldet...

Microstoff
23.11.14, 12:01
@notti76

Vielleicht liegt auf deinem System eine Infizierung vor.
Wenn du möchtest,kannst du dein System mit dem Emsisoft Emergency Kit als zweite Meinung gegen checken,das Tool muss nicht installiert werden.

http://www.emsisoft.de/de/software/eek/

Merlin
23.11.14, 14:11
Hallo,

bitte erstelle mal eine Log Datei mit dem Tool HiJackThis uns hänge diese hier an einen Beitrag an.

notti76
23.11.14, 18:32
Hallo zusammen,

ich habe auf Anraten von Microstoff die EEK-Scans laufen lassen. Bei allen drei Scans (Schnelltest, Smart Scan, Gründlicher Scan) wurden keine suspekten Objekte gefunden - da ich den Rechner erst vor kurzem aufgebaut und bislang wenig genutzt habe, bin ich davon schon ausgegangen.

@Adama: anbei der Log:
1933

Merlin
23.11.14, 23:18
Hallo,

funktioniert es denn, wenn du Avast am vom Installer vorgegebenen Ort installierst?

notti76
24.11.14, 20:43
Hallo Adama,

die Installatio am vom Installer vorgegebenen Ort war erfolgreich.
Eine Re-Installation am ursprünglichen Ort war wieder nix, auch die Installation am eigentlichen Zielort war nicht erfolgreich.
Avast läuft jetzt zwar, befindet sich jedoch auf meiner SSD, wo ich es eigentlich nicht haben will.

Fazit: mein Virenscanner läuft wieder, das Problem ist aber nicht behoben.

Merlin
25.11.14, 17:39
Hallo,

das gebe ich dann mal entsprechend weiter.

Merlin
06.02.15, 13:18
Hallo,

die erste Avast 2015 R2 Beta Version ist da: http://forum.avadas.de/threads/6968-Avast-2015-10-2-2209-R2-Beta-1

Problem damit behoben?

Merlin
18.02.15, 18:01
Hallo,

da keine Rückmeldung mehr zu dem nicht startenden Hintergrunddienst von Avast 2015 mehr kam, schliesse ich das Thema. Wenn noch Bedarf besteht, bitte eine PN an die Moderatoren.