PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst avast! MAC startet ohne Admin-Rechte nicht



Sluter
19.05.08, 10:30
Hallo,

ich möchte avast! MAC testen. Die Installation verlief ohne Probleme. Nur nach dem Start kommt folgende Fehlermeldung:

+++++++++++++++++++++++++
Engine Cannot Launch

The virus scanner engine cannot launch: try please to re-install the application, or consult the support

Terminate
+++++++++++++++++++++++++

Ich arbeite natürlich ohne Admin-Rechte auf dem Mac! Als Admin funktioniert avast! MAC, nur so arbeitet man ja nicht! :-)
Und bei der Installation konnte man den Schutz von Mail einschalten. Das würde ich gerne wieder abschalten, da ich Entourage nutze.

Gruß
Sluter

Sluter
19.05.08, 14:17
Ich habe die Antwort selber im englischen Forum gefunden! :mrgreen:
++++++++++++++++
Now, we know what went wrong - the file 400.vps failed to install to your "~/Library/Application Support/com.avast.MacAvast" directory.

Please, copy the desired 400.vps file from: /Applications/avast\!.app/Contents/Resources/400.vps to the ~/Library/Application Support/com.avast.MacAvast . After that, try to start Avast! and the application should start to work. Please, confirm.
++++++++++++++++
Im Terminal mit dem Befehl "cd /Applications/avast\!.app/Contents/Resources/" in diesen wechseln und mit "ls" schauen, ob 400.vps dort enthalten ist. Dann mit "cp 400.vps /Users/"your username here"/Library/Application Support/com.avast.MacAvast" die Datei dort hin kopieren.
Man bekommt die Verzeichnisse im Terminal am einfachsten eingegeben, wenn man immer nur den Anfang eines Verzeichnisses tippt und dann mit der Tab-Taste das System den Rest ergänzen lässt.

Danach lässt sich avast! MAC starten.

Viele Spaß!

Sluter