PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neues my.avast.com Portal



Merlin
08.05.14, 18:31
Hallo,

es steht eine neue Version des Avast Account Portals zur Verfügung.

Generelle Änderungen



Die Benutzeroberfläche wurde komplett überarbeitet, um die Anforderungen von Desktop und mobilen Geräten zu erfüllen.
Die Karma Punkte (Beta), die der Nutzer für bestimmte Aktionen erhält, werden dort erfasst.
Es gibt einen neuen Bereich mit dem Namen Social Media Security, der bei Facebook Datenschutz Problemen hilft.



Änderungen Update 03.02.2015 / Version 5.7



Avast Fernsteuerung benötigt keine Premium Lizenz mehr (Avast 2015 R2 oder höher)
Neue Hardwareinformationen über das Gerät (Avast 2015 R2 oder höher)
Möglichkeit zum Download von Installationsdateien, die schon mit dem Avast Account verbunden sind
Sicherheitsring gibt vollständigen Status aller Komponenten wieder (Avast 2015 R2 oder höher)
Verbessertes Upgrade von abgelaufenen und ablaufenden Lizenzen
Verbesserungen und Fehlerbehebungen


Änderungen Update 29.01.2015 / Version 5.6



Bilder für Abzeichen und Ränge verändert sowie weitere optische Veränderungen (Icons, Schriftarten, etc.)
Für Avast 2015 R2 Beta Tester: Benutzer können sich jetzt mit einem anderen PC, auf dem Avast installiert ist(inkl. der Free Edition), mit Hilfe der Avast Fernunterstützung über den Avast Account in Avast verbinden. Auf dem Zielrechner muss auch Avast 2015 R2 installiert sein.
Für Avast 2015 R2 Beta Tester: Verbesserungen zum Sichern eines anderen Geräts über die Benutzerschnittstelle. Ab Avast 2015 R2 können Benutzer über den Avast Account vorbereitete Installationdateien generieren, inklusive der Premium Edition mit Lizenzdaten.
Begriff "Karma" durch "Punkte" ersetzt.
Sicherheitsring gibt jetzt auch Firewall Status wieder, nicht nur die Verfügbarkeit.


Änderungen Update 19.12.2014 / Version 5.5



Internet Explorer Verbesserungen
Sicherheits Ring und weitere Informationen auf der Geräteübersichtsseite
Verbesserungen der Funktion zum Sichern anderer Geräte (erster Schritt einer Generalüberholung)
Verbesserungen der mobilen Ansicht
Verbesserungen und Fehlerbehebungen


Änderungen Update 20.11.2014 / Version 5.4



Export der GPS Daten in eine CSV Datei.
GPS-Daten Anzeige in verschiedenen Formaten auf der Ortungs-Seite.
Internet Explorer Ansicht verbessert.
Mobile Backup Premium Befehle werden jetzt angezeigt.
Online/Offline-Status der Geräte.
Ortungs-Seite überarbeitet.
Probleme mit dem Status automatischen Signaturupdates und der Schutzschilde behoben.
Trennung des Benutzerprofils von Social Media Security.
Verbesserung der mobilen Ansicht (alle Fusion Elemente jetzt in einem mobilen Menü zusammengefasst).
Verbesserungen und Fehlerbehebungen.


Änderungen Update 5.11.2014 / Version 5.3



Avast 2015 Hintergründe unter Einstellungen > Thema ändern.
Avast Fernsteuerungs-Update (im Moment nur im Konto-Bereich von Avast 2015).
Bookmarks sind jetzt von der SmartBar erreichbar (SmartBar kann durch Drücken der Leertaste aufgerufen werden).
Export der GPS Daten in eine CSV Datei.
Jeder Dienst handhabt jetzt seine eigene Nichtverfügbarkeit und aktualisiert sich automatisch, wenn er wieder läuft.
Mobile Ansicht der Ortungs-Seite.
Schlafmodus - beim Verlassen der my.avast.com Seite werden alle Aktivitäten eingestellt, um Ressourcen zu sparen.
Umschalten zwischen Breiten- und Längengrad in der GPS Liste.
Verbesserte Leistung.
Wechseln von Kartenansichten - Gelände, Hybrid, Karte, Satellit.
Verbesserungen und Fehlerbehebungen.



Das Avast Account Portal findet man unter folgender URL:
https://my.avast.com/

Feedback und Diskussion rund im das Portal sind hier gerne willkommen!

UPDATE: Der Artikel wurde angepasst, da die neue Version mittlerweile veröffentlicht wurde.

LexC
21.09.14, 20:25
Hallo,

seit gestern hat avast! die Mobile Security & Anti-Theft & Mobile Backup Webpräsenz geändert. 1887

Sehr gewöhnungsbedürftig, da der Übergang von der alten zur neuen Benutzeroberfläche logisch nicht nachvollziehbar ist, aber ok.

Was ich aber nicht mehr gefunden habe, ist das Löschen der getrackten Koordinaten.

Habe ich etwas übersehen, oder gibt es den Punkt nicht mehr?


Gruß
LexC

Merlin
21.09.14, 20:41
Hallo,

wie du schon zusammengefasst hast, wurde jetzt nach längerer Beta-Phase auf das neue Design gewechselt. Der Punkt, den du vermisst, fehlt noch und soll aber im Laufe der nächsten Wochen wieder zur Verfügung stehen. Leider wurden einige Punkte, die in der alten Oberfläche sehr hilfreich waren, nicht berücksichtigt. Diese sollen jetzt aber noch nachträglich im Zuge einer weiteren Überarbeitung der Oberfläche integriert werden.

Merlin
14.10.14, 19:09
Hallo,

heute gab es einige Änderungen an der Avast Account Oberfläche. Kannst du mal schauen, ob jetzt alle Punkte da sind, die du vermisst hast?

LexC
16.10.14, 07:50
Hallo Adama,

ja, es tut sich was.
Die alten Koordinaten können jetzt gelöscht werden.
Der Orten-Button ist sinnvoller Weise aus der "SEND COMMAND" Spalte an die richtige Position nach oben links verlegt worden.

Lass das Thema noch offen, ich werde am Wochenende die geänderten / neuen Features unter die Lupe nehmen und berichten.

Gruß
LexC

Merlin
16.10.14, 15:33
Hallo,

ist in Ordnung, dann warten wir auch deinen Bericht.

LexC
18.10.14, 20:15
Hallo,

wie versprochen folgt ein aktueller Status-Bericht über die neue Avast Mobile Security Web-Oberfläche. 1896

Seit August 2013 nutze ich die Mobile Security Suite mit meinem Smartphone Samsung Galaxy S4 und dem Tablet Samsung Tab3.
Seit November 2013 habe ich die Premium-Lizenz für knapp 15 € /Jahr, da die neben den Funktionen Foto machen, Audio aufnehmen und Fence Bewegungserkennung auch alle auf den Android-Geräten laufenden App's mit einem Password schützen kann.
Die kostenlose Version gestattet nur max. 3 App's, das war mir zu wenig.

Nach kurzer Zeit hat man sich an die neue Oberfläche gewöhnt. Der wichtige Orten Button wurde sinnvollerweise von der SEND COMMAND Zeile nach oben links verschoben, so dass nun eine klare logische Struktur vorliegt.
Ich hoffe mal, dass bleibt so bestehen.
Gefühlt ist die neue Oberfläche einen Tacken performanter als die alte Version, das Wechseln in die einzelnen Menüpunkte geht deutlich schneller.
Soweit ich es testen konnte, sind alle Funktionen, außer ORTEN, ok und arbeiten bei mir zuverlässig.

Zum ORTEN komme ich jetzt etwas detaillierter.

In der numerischen Auflistung der Koordinaten 1897 werden alle Werte korrekt erfasst und dargestellt. Ich tracke meine beiden Androidgeräte permanent jede Stunde.
Die Darstellung in den Grafiken sind von meinem Samsung Tablet, welches überwiegend an der gleichen Stelle im Wohnzimmer verweilt.
Aus Datenschutzgründen habe ich die Längen- und Breitengrad ausgeschnitten.
Wie schon in meinem letzten Thread vom 16.10.2014 erwähnt, lassen sich die Koordinaten jetzt entweder komplett oder selektierbar löschen.

Die grafische Darstellung der Koordinaten 1898 wird leider noch nicht korrekt übernommen.
Wie man sieht, werden die Koordinaten in der Kartendarstellung nur sporadisch (8 Wertepaare von über 50 in der Liste) übernommen.
Der aktuellste Wert wird zwar richtig zugeordnet, aber durch die Lücken kommt natürlich kein vernünftiges Bewegungsprofil zustande.
Hier muss Avast noch nachbessern.


Zum Schluss noch ein schönes Gimmick für Statistikfans. Die farbliche Häufigkeitsverteilung der Koordinatendarstellung1899.





Nachtrag vom 19.10.2014
Nach Löschen aller Koordinaten und Neustart des 1-Stunden Tracking-Intervalls wurden nicht alle Wegpunkte aufgelistet 1900.
Das getrackte Gerät (Tablet) war während des gesamten Zeitraums betriebsbereit und befand sich an der gleichen Position.



Gruß
LexC

Merlin
20.10.14, 20:00
Hallo,

ich habe auch selbst feststellen können, dass die Karte nicht immer aktuell ist und sich auch nicht selbst zeitnah aktualisiert. Daran wird meines Wissens nach aber bereits gearbeitet. Früher konnte man mit der F5-Taste bzw. der Aktualisieren-Funktion des Browsers eine Aktualisierung der Karte erzwingen, das funktioniert im Moment leider auch noch nicht.

Merlin
05.11.14, 15:47
Hallo,

neue Version des Avast Account Portals verfügbar:



Änderungen Update 5.11.2014 / Version 5.3



Avast 2015 Hintergründe unter Einstellungen > Thema ändern.
Avast Fernsteuerungs-Update (im Moment nur im Konto-Bereich von Avast 2015).
Bookmarks sind jetzt von der SmartBar erreichbar (SmartBar kann durch Drücken der Leertaste aufgerufen werden).
Export der GPS Daten in eine CSV Datei.
Jeder Dienst handhabt jetzt seine eigene Nichtverfügbarkeit und aktualisiert sich automatisch, wenn er wieder läuft.
Mobile Ansicht der Ortungs-Seite.
Schlafmodus - beim Verlassen der my.avast.com Seite werden alle Aktivitäten eingestellt, um Ressourcen zu sparen.
Umschalten zwischen Breiten- und Längengrad in der GPS Liste.
Verbesserte Leistung.
Wechseln von Kartenansichten - Gelände, Hybrid, Karte, Satellit.
Verbesserungen und Fehlerbehebungen.



Eingangsbeitrag wurde entsprechend angepasst.

LexC
09.11.14, 21:15
Hallo,

schon besser geworden, jedoch ist das Problem mit dem Zeitintervall immer noch nicht befriedigend gelöst.
Mehrere Tests mit einem Galaxy S4 Smartphone zeigen immer noch Koordinaten-Aussetzer bei einem 1-Stunden-Intervall.
Dementsprechend ist auch die grafische Anzeige nicht korrekt, nur der aktuellste Wert wird in der Karte dargestellt.
Aufgefallen ist auch, dass der aktuelle Akkuladezustand im Infobereich nicht korrekt übernommen wird.
Das gleiche Smartphone lief mit der alten Avast Mobile Security einwandfrei!


Gruß
LexC

Merlin
10.11.14, 13:02
Hallo,

das stimmt wohl. Dieser Punkt sollte meines Wissens aber mit den kommenden Updates noch verbessert werden.

Merlin
21.11.14, 01:45
Hallo,

neue Version des my.avast.com Portals erschienen:



Änderungen Update 20.11.2014 / Version 5.4



Export der GPS Daten in eine CSV Datei.
GPS-Daten Anzeige in verschiedenen Formaten auf der Ortungs-Seite.
Internet Explorer Ansicht verbessert.
Mobile Backup Premium Befehle werden jetzt angezeigt.
Online/Offline-Status der Geräte.
Ortungs-Seite überarbeitet.
Probleme mit dem Status automatischen Signaturupdates und der Schutzschilde behoben.
Trennung des Benutzerprofils von Social Media Security.
Verbesserung der mobilen Ansicht (alle Fusion Elemente jetzt in einem mobilen Menü zusammengefasst).
Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

LexC
23.11.14, 12:33
Hallo,

ok, wiedermal schön die Werbepräsenz aufgehübscht und neue Features implementiert.
Allerdings sind fehlerhafte Kernfunktionen wie Tracking-Intervall und Ladezustand der Andoid-Devices mal wieder nicht berücksichtigt worden.
Langsam hat man wirklich das Gefühl, die könnens nicht besser, obwohl in der alten Version alles korrekt lief.
Es scheint so, dass die komplette Programmiermannschaft für den Mobil-Bereich ausgetauscht wurde und jetzt Novices am Projekt werkeln, die sich noch ihre Sporen verdienen müssen.
Sorry, aber als zahlender User habe ich keine Lust, über Monate als kostenloser Beta-Tester her zuhalten.
Ich schau mir das Ganze noch bis Mitte Dezember an.


Gruss
LexC

Merlin
23.11.14, 15:16
Hallo,

grundsätzlich funktioniert das Tracking doch? Wenn du zu diesem Zeitpunkt unbedingt eine Koordinate benötigst, kannst du sie ja immer noch manuell anfordern. Oder geht es darum, die Person, die das Smartpoine mit sich führt, zu überwachen?

Es kann immer mal wieder vorkommen, dass eine Koordinate zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht übermittelt werden kann. Das muss aber nicht unbedingt immer am Portal liegen, sondern kann auch daran liegen, dass es dem Gerät in diesem Moment nicht möglich ist, eine Koordinate zu senden. Ist bei mir auch beim alten Portal schon öfter vorgekommen.

Merlin
20.12.14, 23:57
Hallo,

neuer Version des my.avast.com Portals erschienen:



Änderungen Update 19.12.2014 / Version 5.5



Internet Explorer Verbesserungen
Sicherheits Ring und weitere Informationen auf der Geräteübersichtsseite
Verbesserungen der Funktion zum Sichern anderer Geräte (erster Schritt einer Generalüberholung)
Verbesserungen der mobilen Ansicht
Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Merlin
29.01.15, 20:48
Hallo,

neue Version des my.avast.com Portals erschienen:



Änderungen Update 29.01.2015 / Version 5.6



Bilder für Abzeichen und Ränge verändert sowie weitere optische Veränderungen (Icons, Schriftarten, etc.)
Für Avast 2015 R2 Beta Tester: Benutzer können sich jetzt mit einem anderen PC, auf dem Avast installiert ist(inkl. der Free Edition), mit Hilfe der Avast Fernunterstützung über den Avast Account in Avast verbinden. Auf dem Zielrechner muss auch Avast 2015 R2 installiert sein.
Für Avast 2015 R2 Beta Tester: Verbesserungen zum Sichern eines anderen Geräts über die Benutzerschnittstelle. Ab Avast 2015 R2 können Benutzer über den Avast Account vorbereitete Installationdateien generieren, inklusive der Premium Edition mit Lizenzdaten.
Begriff "Karma" durch "Punkte" ersetzt.
Sicherheitsring gibt jetzt auch Firewall Status wieder, nicht nur die Verfügbarkeit.

Merlin
03.03.15, 20:45
Hallo,

neue Version des my.avast.com Portals erschienen:



Änderungen Update 03.02.2015 / Version 5.7



Avast Fernsteuerung benötigt keine Premium Lizenz mehr (Avast 2015 R2 oder höher)
Neue Hardwareinformationen über das Gerät (Avast 2015 R2 oder höher)
Möglichkeit zum Download von Installationsdateien, die schon mit dem Avast Account verbunden sind
Sicherheitsring gibt vollständigen Status aller Komponenten wieder (Avast 2015 R2 oder höher)
Verbessertes Upgrade von abgelaufenen und ablaufenden Lizenzen
Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Merlin
18.03.16, 12:43
Hallo,

es wird zwei größere Änderungen am Avast Account / Konto (http://my.avast.com) Portal geben:

- Entfernung von Abzeichen und Rängen: Das System wurde nie wirklich fertiggestellt, so dass es neben freien Lizenzen noch weitere Belohnungen bieten konnte. Ausserdem fokussiert sich die Entwicklung jetzt auf andere Prioritäten. Die Empfehlungsfunktion wird jedoch bleiben und damit auch die Möglichkeit freie Lizenzen zu erhalten. Nur Abzeichen und Ränge werden entfernt.
- Entfernung von Social-Media-Sicherheit: Da Facebook Änderungen an seiner API vorgenommen hat, kann die Funktion nicht mehr in vollem Umfang angeboten werden. AVAST hat sich daher entschieden, die Funktion ganz zu entfernen. Eine neue Implementierung für die Zukunft wird aber nicht ausgeschlossen.