PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Rückgabe von AVAST-Lizenz / 30-Tage Rükgaberecht



kauknochen
29.10.13, 10:48
Hallo,

bin mit der neuen Version absolut unzufrieden und möchte (leider, da die Vorversion prima lief) meine vor 10 Tagen gekaufte 3´er Lizenz zurückgeben.

Habe auch das entsprechende Formular auf der Homepage benutzt.

Es kommt aber absolut keine Info.

Gibt es noch einen anderen/schnelleren Weg den Support zu erreichen?

Vielen Dank

Merlin
29.10.13, 13:22
Hallo,


Das ist die logische Konsequenz für die viel zu schnell und schlecht getestete V9. Hoffentlich lernt avast! daraus....man(n) kann es nur hoffen (Frau auch) ^^

hilft das jetzt irgendwem weiter?


Hallo,

bin mit der neuen Version absolut unzufrieden und möchte (leider, da die Vorversion prima lief) meine vor 10 Tagen gekaufte 3´er Lizenz zurückgeben.

Habe auch das entsprechende Formular auf der Homepage benutzt.

Es kommt aber absolut keine Info.

Gibt es noch einen anderen/schnelleren Weg den Support zu erreichen?

Vielen Dank

Das Formular ist schon richtig. Wann hast du die Anfrage gestellt?

Du kannst alternativ auch die 8er Versionen nutzen bis das erste Update für avast! 2014 erschienen ist: http://forum.avadas.de/threads/5860-Wo-ist-der-Link-zur-letzten-8er-avast!-Version?p=49858&viewfull=1#post49858

kauknochen
31.10.13, 11:57
Ok, nun geht es vorwärts.

Ausfüllen Supportformular > 2.mal Ausfüllen des Supportformular > Anfrage an Onlineshop DigitalRiver > Kontakt direkt nach Prag. Nun endlich Info, es gibt das Geld zurück.

Da ich insgesamt 10 Lizenzen benötige, nutze ich erst mal ESET/Kaspersky(ich weiß auch da gibt es ab und zu Probleme, ist halt Software....), aber für mich im Moment die bessere Wahl.

Werde aber AVAST weiter beobachten und ggf. später doch zurückkommen, da die Vorgängerprodukte gut waren.

Vielen Dank für die Unterstützung hier.

Merlin
31.10.13, 14:25
Hallo,

danke für die Rückmeldung, dann schliesse ich das Thema als "Gelöst".