PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Frage zur Protokollierung in avast! 2014



Smurfy
19.10.13, 16:47
Ich hätte da noch eine Frage zur Protokollierung blockierter Seiten bzw. Downloads durch den Web-Schutz im Scan-Verlauf.


Werden eigentlich vom Web-Schutz als schädlich bemängelte, blockierte Seiten bzw. Downloads nicht wie andere Überprüfungen und evtl. Funde im Scan-Verlauf aufgeführt, sondern sind diese lediglich über das PopUp und den im Verzeichnis erstellten WebShield Report einsehbar? Habe das mal mit einem Downloadversuch von der Eicar Testfile Seite getestet. Im Scan-Verlauf findet sich jedenfalls nichts (obgleich dort zu lesen steht, das in dieser Tabelle alle Überprüfungen zusammen mit erkannten Infektionen aufgeführt werden).
Ein wenig irreführend. Da muß man schon genau interpretieren. Bei der 8er meine ich, war das noch anders.

Ein wenig schade, finde ich auch, das sich unter dem Status der Komponenten die Anzahl der blockierten Funde nicht zurück setzen läßt.

Bis auf ein paar Kleinigkeiten und die verworrenen Einstellungen könnte ich mich beim jetzigen Stand der Dinge doch noch mit der 9er anfreunden.

Merlin
24.10.13, 13:31
Hallo,

früher gab es ein eigenständiges Protokoll in der Modul-Übersicht. Diese ist jetzt allerdings entfallen.

Du könntest mal versuchen, ob die Bereinigung der Scan-Historie unter Einstellungen -> Allgemein die Statistiken zurücksetzt.

TerraX
25.10.13, 02:22
Du könntest mal versuchen, ob die Bereinigung der Scan-Historie unter Einstellungen -> Allgemein die Statistiken zurücksetzt.
Soeben getestet...geht leider nicht.;)

TerraX

Merlin
25.10.13, 21:24
Hallo,

danke für den Test :) Dann lässt sie sich nicht zurücksetzen. Es ist aber damit zu rechnen, dass hier mit den nächsten Updates noch Verbesserungen folgen. avast! 2014 R2 wird ja auch noch folgen.

Merlin
01.11.13, 23:36
Hallo,

da keine weitere Rückfrage mehr kam, schliesse ich das Thema als "Gelöst".