PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschlossen TrueCrypt Partitionen mit avast! 2014 Rettungs-Medium öffnen?



DonMatze
18.10.13, 15:42
Moin moin,

mal eine kleine Frage: Kann ich jetzt mit dem Rettungsmedium TrueCrypt Partitionen öffnen?
Kann ich evtl. den Client in die PE Umgebung einbasteln?


Viele Grüße
Matze

Merlin
19.10.13, 19:42
Hallo,

das kann ich dir leider auch nicht genau sagen. Du kannst dir ja mal einen USB Stick erstellen und darauf TrueCrypt manuell mit unterbringen? TrueCrypt muss ja nicht installiert werden.

DonMatze
20.10.13, 20:03
Moin,

das werde ich einmal probieren.
Ich dachte, vielleicht wäre es mit eingebaut.

Viele Grüße
Matze

Merlin
20.10.13, 22:26
Hallo,

ich bin mir jetzt ehrlich gesagt nicht sicher, aber ich glaube nicht, dass das der Fall ist.

DonMatze
25.10.13, 15:15
Da das Avast sich weigert das Rettungsmedium auf deinen USB Stick zu klatschen, werde ich den Test wohl verschieben müssen.
Das Problem scheinen andere jedoch auch zu haben, weswegen ich hier nicht extra drauf eingehe.

Merlin
25.10.13, 22:28
Hallo,

es gibt noch Probleme mit dem Rettungs-Medium. Die sollten mit dem nächsten Update behoben werden.

Merlin
02.11.13, 00:36
Hallo,

besteht das Problem mit der neuen Version immer noch? -> http://forum.avadas.de/threads/5965-avast!-2014-9-0-2007

Merlin
07.11.13, 20:10
Hallo,


da keine Rückmeldung mehr kam, schliesse ich das Thema. Wenn noch Bedarf besteht, bitte eine PN an die Moderatoren.