PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst URL-Blockierung funktioniert nicht mit https



PC295
15.08.13, 21:40
Hallo,

man kann mit avast! keine verschlüsselten Verbindungen (HTTPS) blockieren.
Gibts da ein Trick für Abhilfe?

DonMatze
16.08.13, 20:37
Hallo,

ich habe das gerade mal getestet und kann dein Problem nachvollziehen.
Wenn ich jetzt "blockme.de" eingebe (Beispiel) dann added er "http://blockme.de/*"
Versuche ich daraus ein https zu machen erhalte ich Folgendes: "http://https://blockme.de/*".

Leider kann man sich nicht mit dem Kniff helfen.

Viele Grüße
Matze

PC295
16.08.13, 21:46
Du kannst du Test auch nur den Platzhalter * nehmen - quasi alles sperren,
aber man kommt immer auf https://-Seiten

paralyzed
17.08.13, 08:06
Für Google Chrome gibt es dafür den "Webseite Blocher", dieser blockiert auch https.

https://chrome.google.com/webstore/detail/website-blocker-beta/hclgegipaehbigmbhdpfapmjadbaldib

Für Firefox (nutze ich nicht) wird es ähnliches geben.

Merlin
17.08.13, 09:33
Hallo,

der URL Blocker kann keine HTTPS Verbindungen blockieren, da er den Web-Schutz zur Blockierung nutzt, der wiederum keinen SSL Verkehr prüfen kann.

PC295
17.08.13, 15:16
Sind da Änderungen geplant?
avast! kommt ja schließlich jetzt mit SSL/TLS bei E-Mails zurecht.

Merlin
19.08.13, 12:29
Hallo,

im Moment noch nicht.

PC295
21.08.13, 12:16
Ok, danke für die Information.

Merlin
22.08.13, 16:52
Hallo,

dann schliesse ich das Thema als "Gelöst".