PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschlossen Auslastung bei "Eigene Bilder"



nervenaufreibend
04.08.13, 05:09
-Win XP
-SP3
-3000+ Rechner
-Avast 8.0.1489
-diverse andere Sicherheitssoftware

Hallo, wenn ich einen Ordner mit Bildern (über 100 Stück, je 5 MB) öffne, dann bleibt mein System nahezu stehen.
Avast scannt über den Dateisystemschutz die "thumbs.db" und hängt sich fast auf.
Nach rund 30 Sekunden geht alles wieder.
Der Wirklungsgrad ist "mittel".

Nun habe ich den Ordner bei "Ausnahmen" hinzugefügt, alles läuft prima.

Wo kann das Problem liegen?
Werden alle Bilder gescannt und erstmal "alles lahmgelegt" oder gibt es einen Konflikt mit der Bildervorschau?
Das "gleiche" hatte ich beim Umstieg von V 7. auf Version 8., allerdings mit .exe Dateien über 30 MB Größe.

TerraX
04.08.13, 10:41
Hallo,

es könnte auch ein Konflikt mit einer deiner zusätzlichen Sicherheitssoftware sein. Was genau hast du den installiert?

TerraX

Merlin
14.08.13, 11:39
Hallo,

da keine Rückmeldung mehr kam, schliesse ich das Thema. Wenn noch Bedarf besteht, bitte eine PN an die Moderatoren.