PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Fernunterstützung funktioniert nicht



thairis
06.05.13, 10:33
Ich wollte heute die Fernunterstützung nutzen, konnte jedoch keine Verbindung zum avast!-Server aufbauen.
Welcher Port wird für die Fernunterstützung genutzt?

Merlin
06.05.13, 16:37
Hallo,

du brauchst keine separaten Ports für eingehende Verbindungen zu öffnen, da der Verbindungsaufbau immer von deinem Rechner ausgeht. Ebenso von dem Rechner, zu dem man sich verbinden will. Der Rechner selbst wartet also nicht auf eingehende Verbindungen. Der Verbindungsaufbau vom einen zum anderen PC erfolgt mittels des Servers, an dem sich beide zuerst anmelden. Hast du denn eine spezielle Firewall installiert?

thairis
06.05.13, 17:06
Hallo Adama,

ja, mein Rechner ist hinter einer Cisco-Firewall, die alle Ports erst einmal blockt. Daher die Frage nach dem Port, denn der müsste erst einmal freigegeben werden.

lackschuh
06.05.13, 18:10
Hallo Adama,

ja, mein Rechner ist hinter einer Cisco-Firewall, die alle Ports erst einmal blockt. Daher die Frage nach dem Port, denn der müsste erst einmal freigegeben werden.

Ich habe selbst einen Cisco Router. Der Verbindungsaufbau wird wie bei TeamViewer höchstwahrscheinlich über Port 80 HTTP oder Port 443 HTTPs geleitet. Da brauchst du keine weiteren Ports öffnen bzw. an eine Adresse weiterzuleiten.

Merlin
09.05.13, 10:39
Hallo,

so ist es. Die Verbindung wird dabei auch jeweils von den Rechnern selbst aufgebaut, so dass auch keine Ports für eingehende Verbindungen geöffnet werden müssen.

TerraX
22.05.13, 06:19
Hallo,

da keine Rückmeldung mehr kam, schliesse ich das Thema als "Gelöst". Wenn noch Bedarf besteht, bitte eine PN an die Moderatoren.