PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschlossen "Fehlender Kontext beim Scannen"



Ralph63
29.04.13, 20:46
Ich benutze Avast! für mein Samsung Galaxy S2-Handy und bekomme alle paar Tage eine Warnmeldung bezüglich der SD-Karte: "Fehlender Kontext beim Scannen".
Ich habe dann die Auswahl, dieses Problem zu ignorieren, zu löschen oder zu überspringen. Lösche ich es, habe ich ein paar Tage Ruhe und dann taucht es wieder auf.

Ich verstehe die Warnmeldung nicht. Was hat es damit auf sich?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!

Merlin
30.04.13, 20:12
Hallo,

welche Version von avast! Mobile Security ist bei dir installiert?

Ralph63
03.05.13, 21:45
Ich habe Avast! Mobile Security, Version 2.0.4400.

Es heißt dann z. B.:
"1 Problem gefunden!
storage/sdcard0/52e6cab8-141e4d93-991b-7e7d8153567
Ungültiger Kontext beim Scannen"

Gerade eben wieder diegleiche Fehlermeldung, wiederbeginnend mit "storage/sdcard0/", aber der Rest etwas andere Kombination von Ziffern und Buchstaben. Ich hab wieder auf "Löschen" gedrückt,
das ist mir lieber als "Ignorieren" solange ich nicht genau weiß worum es genau geht.

Noch einige Infos zu meinem Handy:
Modell GT-I9100 mit Android-Version 4.1.2

Merlin
04.05.13, 12:02
Hallo,

versuch mal über die Anwendungsverwaltung von Android den Cache von avast! Mobile Security zu löschen und schau dann, ob das Problem immer noch auftritt.

Ralph63
05.05.13, 21:06
Ich hab das probiert und über den Anwendungsmanager unter "Installierten Apps" Avast! Mobile Security aufgerufen. Dort war der Cache aber bereits leer: "Cache ..... 0,00 B". Das Feld mit der Option "Cache leeren" war ausgegraut,
konnte ich also nicht auswählen. Einzig "Daten löschen" war möglich, das steht etwas darüber (Gesamt... 12,61 MB, Anwendung .... 8,02 MB .... Daten ... XX Mb SD-Karte ... XX KB), aber das ist sicherlich nicht gemeint.
Standardwerte sind auch nicht festgelegt, das Feld "Standardwerte löschen" ist ausgegraut.

Danke für den Tip, aber er hat leider nicht geholfen :-(

Merlin
06.05.13, 16:08
Hallo,

du kannst mal die "Daten" löschen. Dabei gehen ein paar Einstellungen verloren (solltest du etwas geändert haben).

Merlin
14.05.13, 21:03
Hallo,

da keine Rückmeldung mehr kam, schliesse ich das Thema. Wenn noch Bedarf besteht, bitte eine PN an die Moderatoren.