PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Nach Update Version 7 auf 8 lässt sich Schutz nicht mehr einschalten



Freeliner
05.04.13, 20:15
Nach Update von Avast 7 auf 8 bleibt der Schutz aus und lässt sich nicht einschalten.
Suchmodule und Virendatenbank melden unbekannt.
Aktualisiert man , Meldung versionen sind Aktuell, nach Ok wird wieder unbekannt angezeigt.
Abonnementanzeige bis 01.04.2014 aber 0 Tage verbleibend.
Nach Deinstallation und Installation auf Version 7.0.1466 ist wieder alles in Ordnung.
Habe auch versucht direkt Version 8.0.1483 zu installieren, auch freeversion.
Installation läuft normal, nach Neustart aber dann ohne schutz.

TerraX
05.04.13, 23:50
Hallo,

wie wurde die Neuinstallation durch geführt?
Siehe hier: http://forum.avadas.de/threads/2222-avast!-8-7-6-5-4-H%C3%A4ufig-gestelle-Fragen-und-Wissensdatenbank?p=17355&viewfull=1#post17355

Willkommen im Forum:)

Kikinak
09.04.13, 10:14
Lösung funktioniert.

Hatte es selbst grad bei nem Kunden.
Einer von 20 Rechnern hat das Update nicht gepackt (Lizenz 0 Tage verbleibend, obwohl die Lizenz noch bis 2014 geht).
Hab Avast im Normalen Modus deinstalliert, und danach nochmal im abgesicherten Modus mit aswclear komplett entfernt.
Danach stand einer Neuinstallation mit einfügen der Lizenz nichts im weg.

Merlin
16.04.13, 18:54
Hallo,

dann schliesse ich hier mal als "Gelöst".