PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Tastatur funzt nicht mehr nach Deinstallation mit avast removal tool



Ghansafan
01.04.13, 18:29
Hallo,

nachdem meine Lizenz für avast IS abgelaufen war, habe ich avast auf 3 Rechnern mit dem avast removal tool deinstalliert.

Auf allen 3 Rechnern, Notebook AH 530, Asus Eee PC 1000H und Desktop PC funzte danach die Tastatur nicht mehr. Ich habe dann eine Systemwiederherstellung getätigt und danach avast IS mit - Revo Uninstaller- deinstalliert und dann avast free installiert. Tastaturen funktionieren nun wieder.

Beim Googeln habe ich heraus gefunden, dass andere avast Nutzer dasselbe Problem hatten. Davon hat Jemand danach sogar eine Neuinstallation des Betriebssystems vollzogen.

Vielleicht sollte avast in dieser Hinsicht mal nacharbeiten, um so etwas zu vermeiden.

Merlin
02.04.13, 10:22
Hallo,

avast! installiert in der avast! Pro / Internet Security und Premier Variante einen Filtertreiber, der dazu dient, Malware daran zu hindern, innerhalb der avast! Sandbox und/oder SafeZone Tastatureingaben abzugreifen. In einigen Fällen wird der Filtertreiber aus der entsprechenden Klasse in der Registrierung nicht entfernt, z.B. wenn auch andere Programme dort einen Filtertreiber hinterlegen. Man kann in diesem Fall NACH der Deinstallation von avast! in der Registrierung nach "aswKbd" suchen. Wenn man dann auf einen Wert stösst, der sich "UpperFilters" nennen, muss man aus diesem die Zeichenkette "aswKbd" löschen, inklusive dem darauffolgenden Leerzeichen. Danach sollte nach dem Neustart auch die Tastatur wieder funktionieren.

Ghansafan
02.04.13, 12:03
Hallo @Adama,

danke für die Erklärung.

Dann wäre es doch aber gut, darauf hinzuweisen. Und zwar dort, wo dieses Tool zum Download bereit gestellt wird.

Frage, die sich mir auch stellt,wie soll man diesen Eintrag ohne funktionierende Tastatur löschen ?

Merlin
03.04.13, 20:30
Hallo,

entweder über die Systemwiederherstellung, wie bei dir, oder über den abgesicherten Modus.

Das Problem tritt auch nicht immer auf. Ich vermute hier ein Problem, wenn auch noch zusätzlich andere Filtertreiber installiert sind (wie bspw. dem von Synaptics).