PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschlossen Problem mit Office-Dateien



Gatling
11.03.13, 20:06
Hallo,

seit ich Avast 8 installiert habe, kann ich manche Office-Dateien nicht mehr öffnen. Leider kann ich keine Regelmäßigkeit feststellen, manche kann ich öffnen (zeigt er auch in der Vorschau an), andere kann ich nicht öffnen.

Das betrifft sowohl die Dateien auf Skydrive, als auch die auf der Festplatte. Hat einer von Euch sowas schon beobachtet? Hab ich eine Einstellung übersehen?

LG

Edit: Hab jetzt die ganze Zeit rumprobiert... Kein Erfolg! MS Office ist der Meinung, es liegt am Virenprogramm und es ist auch egal, auf welchem Rechner, egal ob Win 8 oder Win 7, egal ob Office 2007, 2010 oder 2013 ich versuche...

fishb0t
11.03.13, 22:58
Hi,
Deaktivieren ich den geschützten modus in MS office 2013 habe ich wieder Zugriff auf alle Dateien
Bei mir besteht das Problem jedoch nur bei heruntergeladenen Dateien also da wo auch der geschützte modus greift

Gatling
13.03.13, 16:31
Ich vermute, das ist auch der Grund bei mir. Allerdings habe ich das Problem auch bei Office 2007 und 2010, die ich nicht unbedingt jetzt schon wieder ersetzen will, wo sie doch normal noch funktionieren. Bisher hat ja auch alles geklappt, auch über Skydrive... Wo kann ich das deaktivieren?

LG

Merlin
14.03.13, 13:27
Hallo,

ob das der Fall ist, kannst du ja einfach prüfen. Deaktiviere avast! mal vorübergehend und versuch dann nochmal, die Datei zu öffnen.

Merlin
20.03.13, 12:22
Hallo,

da keine weitere Rückmeldung erfolgte, schliesse ich das Thema. Wenn noch Bedarf besteht, bitte eine PN an die Moderatoren.