PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Windows startet nicht mehr nach Free Avast 8 Installation



dehoo
11.03.13, 18:04
Hallo zusammen,

über Suchmaschinen habe ich herausgefunden, dass ich mit meinem Problem nicht alleine bin, es gab aber bislang keine hilfreichen Lösungsansätze. Ich nutze Windows Vista SP2 64bit, das Problem ist aber auch auf Windows 7 vorhanden, lediglich auf Windows 8 scheint alles reibungslos zu laufen.

Folgendes ist passiert: Es gab ein Update von 7 auf 8, welches installiert wurde. Alles war prima, alles war fein. Spät abends fahre ich den Laptop runter und am nächsten Morgen wieder hoch, doch er kam nicht weiter als bis zum Windows-Logo. Neustart, F8, "als letzte als funktionierend bekannte Version starten". Lappi fuhr zwar hoch, Avast aber "ungeschützt", nicht registriert und nur "Upgrade" möglich.

Also habe ich sauber Avast deinstalliert, Neustart, Neuinstallation. Doch das Problem bleibt bestehen. Ich kann Avast also nur nutzen, solange ich den Lappi nach Installation nicht herunterfahre. Ein Programm-Update ist nicht vorhanden - Version: 8.0.1483

Was kann ich tun?

TerraX
11.03.13, 18:13
Hallo,

hast du das Deinstallationstool für avast!7 und avast!8 ausgeführt?
Wie wurde avast! deinstalliert....siehe hier: http://forum.avadas.de/threads/2222-avast!-8-7-6-5-4-H%C3%A4ufig-gestelle-Fragen-und-Wissensdatenbank?p=17355&viewfull=1#post17355

Willkommen im Forum:)

dehoo
12.03.13, 12:10
Hi,

danke! :-)
Die eMail-Benachrichtigung für deine Antwort kam leider erst heute morgen.

Das erste Mal wurde Version 7 einfach automatisch durch Verrsion 8 ersetzt. Ich habe auch zuerst vermutet, dass es daran liegt und habe dann Avast 8 über Systemsteuerung / Programme deinstalliert, Neustart, Neuinstallation. Selber Fehler.

Ich werde heute nachmittag mal das Deinstallationstool probieren, muss jetzt erst zur Arbeit. Melde mich dann später, ob ich Erfolg hatte. :-)

dehoo
12.03.13, 16:29
So, da bin ich wieder...

...mit einer positiven Rückmeldung. Ich habe Avast 8 mit dem Deinstallationstool deinstalliert, neugestartet und Avast 8 neuinstalliert. Dann den Rechner heruntergefahren und neu gestartet. Gelandet bin ich direkt hier im Forum. Super, das hat funktioniert. Danke! :)

Das Tool sollte jedoch angepasst werden, zur Deinstallationsauswahl ist Avast 8 noch nicht vorhanden. Ich habe dann einfach die voreingestellte Pro-Version genommen.

Thread kann geschlossen werden. :)

TerraX
12.03.13, 16:39
Hallo,

vielen dank für deine positive Rückmeldung, dann schliesse ich das Thema mal als "Gelöst".