PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Auto Update



checkoff
09.03.13, 18:08
Ich habe noch Avast 7 Free. Im GUI wird bereits ein verfügbares Update angezeigt (jedoch V 7.0.1483 - schreibfehler?), jedoch werde ich nicht zu einem Update aufgefordert (z.B. durch Popup). Ist das normal?

Merlin
09.03.13, 18:36
Hallo,

ja ist ein Anzeigefehler und das Problem ist bekannt. Ignorier es am besten einfach für den Moment.

checkoff
09.03.13, 18:51
Ja mir ist das egal. Aber das heißt, das Autoupdate auf die 8 funktioniert nicht richtig? Weil dann muss ich jetzt ein paar Mails schreiben an Leute, die die Free installiert haben und sagen, sie sollen es manuell machen.

Peter12
09.03.13, 22:52
Hallo,

ich habe Avast 8 Free installiert und ich konnte jetzt auf 6 Rechnern, auf denen alle Avast Free 8.0.1482 installiert ist, feststellen, dass als aktuelle Version unter Verwaltung -> Update 8.0.1483 angezeigt wird. Nur auf keinem Rechner (von Win XP Home SP3 über Vista bis hin zu Win 7 32 und 64 Bit) wird die neue Version automatisch installiert. Unter Avast 7 konnte man einstellen, dass auch die Programmversionen automatisch aktualisiert werden sollten und es funktionierte auch. Hier unter Avast 8 gibt es keine Option dafür und da seit einigen Tagen die höhere Version unter Verwaltung angezeigt, aber nicht installiert wird, funktioniert dies offensichtlich auch nicht mehr. Oder habe ich hier eine Einstelloption übersehen?

Gruß Peter

TerraX
10.03.13, 00:28
Hallo Peter 12,

doch die Einstellung gibt es noch.
Avast! > Einstellungen > Updates...unter Programm kannst du "Automatische Aktualisierung" anwählen.

checkoff
10.03.13, 13:13
Ich frage nochmal genauer: Ist es normal, dass sich Avast mit der Aufforderung zum Programmupdate so lange Zeit lässt, obwohl es ja schon weiß, dass es vorhanden ist?

Peter12
10.03.13, 13:16
Hallo TerraX,

vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich hatte bisher immer unter Avast! > Einstellungen > Software Updater nachgeschaut und wegen den Tomaten die Einstellung Updates nicht gefunden. Jetzt kann ich berichten, dass der Updater eindeutig nicht funktioniert, denn die Einstellungen von Avast! 7 wurden hier übernommen. Mit anderen Worten, es ist überall Programm automatisch aktualisieren eingestellt, nur wie schon gestern berichtet, funktioniert es nicht. Auch heute ist überall noch die Version 8.0.1482 installiert, die Version 8.0.1483 wird nicht installiert. Ich warte noch ein paar Tage, dann werde ich sie manuell updaten.

Gruß Peter

Merlin
10.03.13, 16:52
Hallo,

es ist auch im Moment so vorgesehen, dass es nicht automatisch aktualisiert, das ist eine Sicherheitsmaßnahme des Herstellers die auf Serverseite so hinterlegt ist. Außerdem aktualisierst sich das Programm auch nicht bei allen Rechnern gleichzeitig, um eine verzögerte Verteilung zu erlauben. So werden die Update Server entlastet und sollte ein größeres Problem geben, kann man so auch noch reagieren, bevor wirklich alle Nutzer betroffen sind. Bitte daher im Moment manuell aktualisieren, entweder über die Funktion im Programm aktualisieren oder über die Download Links im Release-Thema.

Peter12
10.03.13, 17:18
Hallo,

das mit der verzögerten Verteilung war mir bekannt, daher habe ich auch ein paar Tage gewartet, bevor ich nachgefragt habe. Allerdings widersprechen sich die Aussagen "verzögerte Verteilung" und "daher bitte im Moment manuell aktualisieren". Das bedeutet doch, dass zumindest derzeit die Autoupdatefunktion nicht funktioniert und nicht erst verzögert ausgeführt wird. Egal, dann werde ich die Tage manuell aktualisieren.

Merlin
10.03.13, 18:38
Hallo,

das widerspricht sich nicht. Es heisst nur, dass die automatische Aktualisierung im Moment noch nicht vorgesehen ist und du, wenn du unbedingt jetzt aktualisieren möchtest, den Knopf zum Aktualisieren innerhalb von avast! drücken musst :)

Peter12
10.03.13, 21:38
Hallo,

ok, vielen Dank für die weitere Erläuterung. Das bedeutet, dass zukünftig bei entsprechender Einstellung auch das Programm wieder automatisch aktualisiert wird. Das ist super, weil einige der von mir betreuten PC-Anwender mit dem manuellen Update Probleme haben.

Merlin
11.03.13, 15:20
Hallo,

das kann ich nicht direkt bestätigen. Letztes Jahr und in den Jahren davon (avast! 5, avast! 6 und avast! 7) gab es eine ähnliche Diskussion, da das automatische Update nicht den Sprung auf die komplett neue Version machte. Wenn ich mich recht erinnere, hat einer der Entwickler dort auch erklärt, dass es nicht automatisch aktualisiert wird, um Probleme bei einem Major Versionssprung zu vermeiden. Ich persönlich würde empfehlen, ein Update einer Major Version lieber manuell auszuführen, bevor es böse Überraschungen gibt. Bei avast! 8 gab es auch einige größere Probleme auf einigen Rechner, daher sollte man den Prozess auch aktiv beobachten und ggf. auch Hilfe bereit haben (z.B. einen Ansprechpartner mit etwas Erfahrung mit dem Thema). Kleinere Versionssprünge hingegen laufen meist problemlos ab.

Peter12
11.03.13, 18:03
Hallo,

das verstehe ich jetzt nicht so ganz. Mir ging es um das Update von Version 8.0.1482 auf Version 8.0.1483 bzw. zukünftigen kleineren Updates, nicht um Major-Versionen. Major-Versionen erscheinen nicht so oft, die installiere ich dann meistens so oder so direkt gezielt von Hand und teste, ob anschließend noch alles läuft. Aber die Updates innerhalb einer Version, aktuell Version 8, sollten automatisch installiert werden, wenn es so eingestellt ist. Hat bisher mit den vorherigen Versionen auch stets funktioniert.

checkoff
11.03.13, 19:33
@Peter12: Die von Adama angesprochene Verzögerung gilt denke ich für die kleineren Programmupdates. Dies hat bei mir meist zuverlässig funktioniert. Man muss halt Geduld haben.

Bei den Major Updates gibts dann wohl bloß eine Meldung (ich habe jedoch keine bekommen).

Merlin
20.03.13, 13:18
Hallo,

da alle Fragen beantwortet wurden, schliesse ich das Thema als "Gelöst".