PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Anrufsperre greift nicht!



krokodil
30.08.12, 19:38
Hallo Leute,


habe Avast auf mein Androidhandy installiert und habe unter "SMS und Anruffilter" so eine Art Nachtschaltung eingerichtet -von 22-7Uhr sollen keine eingehenden Anrufe durchkommen können. Und was passiert? Gar nichts, Handy klingelt munter nach 22.00 weiter. Was mache ich falsch?

Merlin
30.08.12, 21:06
Hallo,

hast du auch die richtigen Mitglieder für die Gruppe ausgewählt? Meines Wissens nach ist es nicht möglich, alle Anrufe zu blockieren, nur ausgewählte Kontakte, Rufnummern oder die vordefinierten Gruppen.

In deinem Fall würde ich auch eher das Netz ausschalten oder die Anrufe während der Zeit direkt auf die Mailbox umleiten.

krokodil
30.08.12, 21:12
Hallo,

hast du auch die richtigen Mitglieder für die Gruppe ausgewählt?

Ich habe keine Gruppen. Die Idee war ja sämtliche Anrufe zu sperren, damit ich Ruhe habe und zwar vorprogammierte. Eine Mailbox will ich nicht.

Merlin
30.08.12, 21:15
Hallo,

wenn du eine Gruppe im SMS Filter erstellst (mit deinen Regeln), musst du dieser Gruppe Mitglieder zuordnen. Das von dir gewünschte Verhalten ist jedoch nicht möglich.

krokodil
30.08.12, 21:22
Das von dir gewünschte Verhalten ist jedoch nicht möglich.

Hmm. Du meinst also den einen oder anderen könnte man sperren, aber alle zusammen nicht? Ist schon komisch. Denkt ihr denn an so eine Anrufsperre für alle?

Merlin
30.08.12, 21:35
Hallo,

du könntest zumindest alle unbekannten oder unterdrückten Rufnummern sperren, die anderen Leute in der Kontaktliste können natürlich (sofern nicht anders ausgewählt), trotzdem anrufen. Ich bezweifle, dass die Entwickler darüber nachdenken, da es ja wie gesagt auch einfacher ist das Handy ganz oder das Netz auszuschalten.

krokodil
30.08.12, 22:44
Hallo,

du könntest zumindest alle unbekannten oder unterdrückten Rufnummern sperren,

Und wie geht das? Ich meine, da steht nur "SMS" und "Anruf". Von unbekannten Anrufen ist da nicht die Rede...

Merlin
31.08.12, 11:09
Hallo,

du musst, wenn du eine neue Gruppe im Filter erstellst, in der du die Regeln definierst, ganz unten auch die Teilnehmer hinzufügen, die Mitglied der Gruppe sind. Da hast du dann verschiedene Dinge zur Auswahl: Einzelne Kontakte, unbekannte Anrufer, Anrufer mit unterdrückter Nummer usw.

krokodil
31.08.12, 20:20
Hallo,

du musst, wenn du eine neue Gruppe im Filter erstellst, in der du die Regeln definierst, ganz unten auch die Teilnehmer hinzufügen, die Mitglied der Gruppe sind.

Hat wunderbar geklappt. Ist zwar aufwendiger sämtliche Optionen einzutragen anstatt schlicht "alle", aber immerhin. Vielen Dank! :)

Merlin
01.09.12, 11:32
Hallo,

da die Frage beantwortet bzw. die Möglichkeiten aufgezeigt wurden, schliesse ich das Thema als "Gelöst".